John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum (http://www.gruselroman-forum.de/index.php)
- Roman-Serien (http://www.gruselroman-forum.de/board.php?boardid=2)
--- DämonenKiller (http://www.gruselroman-forum.de/board.php?boardid=107)
------ Zaubermond-Verlag (http://www.gruselroman-forum.de/board.php?boardid=112)
------- Dorian Hunter - Klassiker (http://www.gruselroman-forum.de/board.php?boardid=286)
-------- Band 3: Der Folterknecht (http://www.gruselroman-forum.de/threadid.php?threadid=7617)


Geschrieben von Loxagon am 15.12.2017 um 23:40:

Was man so liest, erkennt man später in den Folgen nichts bis gar nichts wieder.


Geschrieben von Olivaro am 15.12.2017 um 23:50:

Der Dämonenkiller macht nicht, was der Leser will - der Dämonenkiller macht, was der Dämonenkiller will. böse

großes Grinsen

__________________
Dunkel und wartend lag der Korridor hinter ihr, von Nebelschleiern erfüllt. Es war kein angenehmer Gedanke, durch den gewundenen Gang zurückzulaufen, ganz allein, während immer dichteres Dunkel sie umgab, vorbei an den vielen geschlossenen Türen. Und wenn sich eine öffnete?

Evangeline Walton: Witch House

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH