logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum Ľ Suche Ľ Suchergebnis ¬Ľ Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 20 von 9354 Treffern Seiten (468): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Band 2196: Schlangen-Terror
Das Gleichgewicht

Antworten: 5
Hits: 296

05.08.2020 20:11 Forum: JS2101-2200

Du bist inzwischen echt (fast) eine ganze Woche schneller als der Rest. Ohnmacht

Thema: Euer Highlight des Tages
Das Gleichgewicht

Antworten: 3774
Hits: 784382

04.08.2020 17:47 Forum: Talk

Das ist doch erstmal eine echt gute Nachricht. Ich w√ľnsche euch alles Gute in der Sache. smile

Thema: John Sinclair-Romantitel-Vorschau
Das Gleichgewicht

Antworten: 908
Hits: 363880

04.08.2020 17:33 Forum: Sonstiges

Zitat:
Original von Horror-Harry
Möglicherweise bezieht sich das Wort "groß" auf den Inhalt des Zweiteilers, da hier vielleicht etwas Großes passiert. Der Plan mit Delray Doom wird vielleicht offenbart, und die Ereignisse um den Spuk und Acron kommen ins Rollen, was große Auswirkungen auf die Sinclair-Welt haben könnte...
(Nur mal so ein Gedanke...) Augen rollen großes Grinsen


So sehe ich das n√§mlich auch. Ich h√§tte nicht gedacht, dass sich an dem "gro√ü" jemand st√∂ren k√∂nnte. Muss ja nicht immer ein riesig aufgebauschter F√ľnfteiler sein.

Thema: John Sinclair-Romantitel-Vorschau
Das Gleichgewicht

Antworten: 908
Hits: 363880

03.08.2020 17:09 Forum: Sonstiges

Zweiteiler schreibe ich auch immer. Wie w√ľrdest du es denn nennen?
Oder Mehrteiler f√ľr Romane mit....mehreren Teilen.

Thema: John Sinclair-Romantitel-Vorschau
Das Gleichgewicht

Antworten: 908
Hits: 363880

03.08.2020 14:48 Forum: Sonstiges

Sein erster Mehrteiler, oder? Ich freue mich schon darauf. Darf er sich endlich mal austoben und hat mehr Zeit f√ľr eine gute Handlungsentwicklung. Hoffentlich geht es um Delray Doom und seine Freunde.

Thema: Band 2195: Das Grauen kam auf tausend Beinen
Das Gleichgewicht

Antworten: 11
Hits: 805

03.08.2020 14:28 Forum: JS2101-2200

Zitat:
Original von kualumba
Es ist eine Weiterf√ľhrung des Heftes 2110 - Avalons Geistersumpf


Danke f√ľr den Hinweis. Das ist ja jetzt auch schon 2 Jahre her. Da darf ich vielleicht etwas Eigenwerbung machen?

Ich habe mich mal hingesetzt und mir die 2110 nochmal reingezogen. Wer sich das Heft morgen regul√§r kauft und eine kleine Auffrischung braucht: Hier die Handlungs√ľbersicht der Gruselroman-Wiki

Thema: Voting John Sinclair Nr. 2001 - 2020
Das Gleichgewicht

Antworten: 16
Hits: 765

02.08.2020 12:24 Forum: Cover-Charts

1) Nr. 2005 Im Reich der gequälten Seelen
2) Nr. 2020 Das Hexengrab
3) Nr. 2017 Mondschein-Zombie
4) Nr. 2012 Tor zur Schattenwelt
5) Nr. 2011 Drei böse Geister

Thema: Band 2191: Rasputin muss sterben
Das Gleichgewicht

Antworten: 17
Hits: 1551

01.08.2020 09:49 Forum: JS2101-2200

Ich w√ľnsche dir schonmal viel Spa√ü mit dem Heft...also hoffentlich. Daumen_hoch

Thema: Euer Highlight des Tages
Das Gleichgewicht

Antworten: 3774
Hits: 784382

31.07.2020 22:36 Forum: Talk

Zitat:
Original von Sheila Conolly
Zitat:
Original von Das Gleichgewicht
[...] und irgendwelche Insekten im Garten zu beobachten. großes Grinsen

Hab ich dann ja auch gemacht ... mit dem Effekt, dass ich jetzt wegen ein paar fiesen Kriebelm√ľckenbissen vorerst nicht in den Pool oder in die Sonne kann! Wall
Diese Viecher sind echt heimt√ľckisch ... und ich muss jetzt beobachten, ob das ne Blutvergiftung gibt oder mit Kortisoncremezeugs und k√ľhlen so verschwindet. Augen rollen



Uff. Gute Genesung dir. Hoffen wir mal, dass nichts ernsteres daraus wird.

Vielleicht hat das Bier dazu gefehlt? großes Grinsen

Thema: Band 1204: Versunkene Göttin
Das Gleichgewicht

Antworten: 33
Hits: 1579

RE: Themen 31.07.2020 17:31 Forum: PZ1001-heute

Zitat:
Original von sidemyus
Danke Myxin f√ľr den Tipp, da werde ich mir die 1214 und 1215 doch kaufen und wer weiss, vielleicht gibt es ja wieder einen Neueinstieg.


Das ist sowieso immer die beste Entscheidung. Selbst lesen und nicht zu sehr auf die kritischen pers√∂nlichen Eindr√ľcke anderer h√∂ren. Hat ja jeder einen anderen Geschmack. In diesem Sinne: Es w√ľrde mich sehr freuen, wenn PZ mit dir bald einen weiteren Leser gewonnen hat. smile


Zitat:
Original von kualumba
Bis 1209 bleibe ich auf jeden Fall auch bei der Serie. Danach entscheide ich, ob ich weiterlese. Ich hänge gerade bei 1198 und kapiere gar nix, trotz "Was bisher geschah..." auf Seite 4.

Falls es dir um eine Übersicht geht, kann ich dir pz-info.de oder die gruselroman-wiki empfehlen, link in meiner Signatur. Ich habe nur leider die Handlungsbögen bzw. vorheriges/nächstes Heft zu diesem Thema immer noch nicht angefangen. Wall

Oder noch besser. Einfach hier im Forum Fragen. Es sind ja neben Experten-Lesern sogar einige Autoren angemeldet.

Thema: Band 2194: Im Tempel der verlorenen Seelen
Das Gleichgewicht

Antworten: 12
Hits: 1052

31.07.2020 17:26 Forum: JS2101-2200

Veriss? Von mir? Also wirklich Ohnmacht

Dieses mal haben mich die Gruselbeschreibungen an den Schaupl√§tzen einfach sehr gut unterhalten. Bei Rakk gibt es auch Entwicklungen und mit dieser Enth√ľllung gef√§llt mir sein Plot schon ein St√ľck besser. Falls ich richtig liege, es bleiben ja noch genug Fragen offen.

√Ąh....falls es dich beruhigt....ich finde Aibon trotzdem noch interessanter...wobei, Rakk holt langsam auf. Augenzwinkern

Thema: Band 2191: Rasputin muss sterben
Das Gleichgewicht

Antworten: 17
Hits: 1551

31.07.2020 17:23 Forum: JS2101-2200

Hast du meine Rezi fertig gelesen oder warst du da schon völlig entnervt? großes Grinsen


Diese Szene wird nochmal aufgekl√§rt, zum Schluss. Nicht unbedingt zufriedenstellend und logisch. Aber besser eine fragw√ľrdige Erkl√§rung, als gar keine Erkl√§rung. Also kann ich dich da beruhigen. Ich wollte den Absatz nur nicht rausl√∂schen, man halt erst viele Seiten danach eine Entwarnung bekommt.

Thema: Frage zu Justine Cavallo
Das Gleichgewicht

Antworten: 48
Hits: 8756

31.07.2020 17:21 Forum: Frage und Antwort

Ha, da bin ich jetzt wieder dagegen. gro√ües Grinsen Es war eine sch√∂ne Zeit mit Will, aber das Thema ist f√ľr mich abgeschlossen. Man muss sich auch nicht st√§ndig Hintert√ľren offenhalten, wie mit seiner Seele.

Thema: Gl√ľckwunsch-Thread...
Das Gleichgewicht

Antworten: 3317
Hits: 561176

31.07.2020 17:20 Forum: Talk

Auch von mir Herzlichen Gl√ľckwunsch und Alles Gute dir, kualumba. smile

Thema: Band 1204: Versunkene Göttin
Das Gleichgewicht

Antworten: 33
Hits: 1579

30.07.2020 23:18 Forum: PZ1001-heute

Per SMS weiß ich auch nicht. Aber per Smartphone und LTE geht und verbraucht sehr wenig Datenvolumen. Das Forum hat leider keine Mobilansicht und es ist ziemlich viel reingezoome bei der Bedienung.

Naja, es ist doch auch sch√∂n, wenn man als Autor einfach mitliest. Ich w√ľrde ja schreiben, "√§rgere dich nicht" aber das ist so einfach gesagt.

Dem Urlaubsgruß schließe ich mich an. smile

Thema: Band 2194: Im Tempel der verlorenen Seelen
Das Gleichgewicht

Antworten: 12
Hits: 1052

30.07.2020 22:58 Forum: JS2101-2200

Ok, Dagmar Hansen und ihre Erlebnisse um die fremde Dimension sind also doch ein längerer Handlungsbogen. Dessen Romane sich leider irgendwie alle gleichen. Wieder gibt es ein altes verlassenes Gebäude mit dem Übergang in die Dimension. Wieder fordert es ahnunglose Opfer.

Zwei Frauen k√∂nnen entkommen. Und laufen geradewegs dem Geisterj√§ger in die Arme. Der wurde von Raniel hierher gerufen. Und wie es das Heftromantiming so will, kommt er genau rechtzeitig an. Die Frauen f√ľhren ihn zum Dimensions√ľbergang wo es kritisch wird. Ein Monster greift an und derjenige, der die Frauen hierher gelockt hat, h√§lt einer ein Messer an die Kehle. Es ist wieder perfektes Timing, dass Raniel gerade jetzt auftaucht. Aber ok, so ist er eben. Er rettet die Lage, gibt John den n√§chsten Anlaufpunkt mit auf den Weg und verschwindet dann. Toll, der arme Geisterj√§ger muss die Drecksarbeit machen.

Auf dem Weg muss erneut der Heftromanzufall eingreifen, denn Das geweihte Silber erw√§rmte sich so pl√∂tzlich, dass ich den Wagen fast in den Graben gelenkt h√§tte. Es lenkt John in die verlassene Dorfkneipe, wo auf einem Tisch eine Figur des Psychonautend√§mons liegt. Dort reagiert das Kreuz und schwupps ist John in der fremden Dimension, wo er von Vogeld√§monen angegriffen wird. Raniel taucht wieder auf und hilft ihm zur√ľck in diese Welt. Und er hat auch neue Antworten. Wozu nochmal braucht er John √ľberhaupt? Weil er irgendwie schonmal gegen den D√§mon verloren hat und seine Tochter starb. Ich ben√∂tigte eine Weile, um mich daran zu erinnern, dass Raniel nicht nur einen Sohn ‚Äď Elohim ‚Äď sondern auch eine Tochter namens Elisa hatte, eine Seherin, mit der ich vor Jahren einmal kurz in Kontakt gekommen war. Das m√ľsste dann die 1781 sein, von 2012. Als einziger Auftritt dieser Elisa. Ach, nee. Es ist doch eine andere Tochter und deren Auftritt ist gar nicht so lange her. Jana Hartmann aus der 2185, die in der 2189 von Dagmar erl√∂st wurde. Ich wollte schon wieder wegen Querverbindungen auf alte Hefte meckern, aber das passt nat√ľrlich. Als sie dieses Gespr√§ch f√ľhren, greift der Psychonautend√§mon h√∂chstpers√∂nlich an und rei√üt Raniel in seine Dimension. Keine Hilfe mehr f√ľr John, im Gegenteil. Er muss jetzt auch noch den Engel befreien. Man kann ja meckern, wie man will. Aber Rafael erz√§hlt seine Abenteuer in so einer Art, dass ich trotz allem gespannt dabei bin. Und bei ihm gibt es auch genau die richtige Portion Action, ohne dass es √ľbertrieben wirkt. Es f√ľhlt sich ganz wie die alte gute Zeit der Heftserie mit den Gro√üen Alten oder anderen m√§chtigen Gegenspielern an.

Die Freundinnen wollen Jimmy ebenfalls zur Rede stellen und im Gegensatz zu John kommen sie unbehelligt bei ihm an. Sie treffen auf einen netten älteren Herrn in Kultistenrobe und Ritualdolch, der sich eine der Damen schnappt. Die andere Frau flieht in ein unterirdisches Labyrinth.

Dagmar Hansen wurde auch in die Dimension gezogen. Ganz fix, ohne spezifischen √úbergang, als sie gerade ihre Wohnung betreten will. Als w√§re das nicht schlimm genug, greift sie auch noch ihr in ein Monster verwandelter Partner an. Wobei ich an keiner Stelle glaube, dass es Harry wirklich erwischt hat und er in eine Kreatur des B√∂sen verwandelt wurde. Der Szene geht dadurch etwas Dramatik verloren. Andererseits will ich schon wissen, wie das jetzt aufgel√∂st wird. Eine Illusion? Es wird eng f√ľr Dagmar Sie w√ľrde sterben, das wurde ihr jetzt klar. Und sie w√ľrde absolut nichts dagegen tun k√∂nnen. Ja, sicherlich. In letzter Sekunde aktivieren sich ihre Psychonautenkr√§fte, und k√ľmmern sich um das Monster. Was f√ľr Dagmar auch nicht besser ist. Ich habe ihn get√∂tet, h√§mmerte es durch ihren Kopf. Ich habe ihn doch get√∂tet. Oh Gott ... Wie furchtbar dramatisch. Na gut, aus Lesersicht kann ich spotten. Dagmar steht das gerade ‚Äěwirklich‚Äú durch, sie wei√ü ja nicht, dass sie nur in einer Heftserie mitspielt und man ihnen Lebenspartner nicht so einfach rausschreiben wird. Die Gegenseite offenbart ihr, dass das alles nur ein Spiel ist.

Später wird sie dann erneut von Monster-Harry angegriffen. Offenbar wurde er nicht getötet, sondern nur außer Gefecht gesetzt. Und auch andere Monster greifen an. Wieder das gleiche Spiel. und als sie keine Luft mehr bekam, ahnte sie, dass es zu Ende ging.Allerdings gab es da noch eine andere Kraft in ihr, die sich mit aller Gewalt gegen den Tod stemmte. Ihr drittes Auge reagierte. Als sie die Kreaturen vernichtet hat, zeigt sich endlich der Oberbösewicht, der gerade Raniel in seinen Klauen hält.

Die verbliebene Freundin wird von Untoten und einer Kultistin angegriffen. Da Raniel verhindert ist, muss John als rettender Engel auftreten. Das ist ein ziemlicher Sprung. Als letztes war er noch in der verlassenen Kneipe im Dorf, jetzt ist er irgendwie zu den Cavills gelangt. Ganz klassisch trifft er auf die sterbende Frau, die mit ihren letzten r√∂chelnden Worten auf ihre Freundin im Keller hinweist, dem John nachgeht. Darum k√ľmmert sich aber schon der aus dem Bann befreite Jimmy. Der erschie√üt sogar seine eigene Mutter. Weil es das richtige ist. Seine Eltern sind n√§mlich die Anf√ľhrer des Kultes des alten Psychonautend√§mons und sorgen wie Henriette Beckert aus der 2189 f√ľr neue Opfer. Weiter geht es. Aber ich wei√ü, dass mein Vater sich auf die Sph√§re in der Mitte des Labyrinths konzentrieren wird, wenn er weiter nach uns sucht. Mit ihr ist er in der Lage, eine Br√ľcke in die Welt des G√∂tzen zu schlagen. Wenn ihm das gelingt, sind wir verloren. Nun muss also auch Daddy daran glauben. Jimmy schie√üt bei der Sph√§re angekommen auch auf ihn, doch der Kultist l√§sst sich nicht so einfach aufhalten und aktiviert die Sph√§re.

Vom Psychonautend√§mon erf√§hrt Dagmar die ganze Geschichte. Aus den √ľblichen Gr√ľnden, der B√∂sewicht ist siegessicher und in Plauderlaune. Hinter ihm steht nat√ľrlich eine noch m√§chtigere Gestalt. Man nennt sie die Schwarze G√∂ttin. Sie ist eine m√§chtige Herrscherin in einer Welt, die ihr Menschen euch nicht einmal ansatzweise vorstellen k√∂nnt. Ja ja ja, das √ľbliche Geschwafel. Und nat√ľrlich macht er ihr nun ein allerletztes mal das Angebot, sich ihm anzuschlie√üen. Dann muss sie ihren Harry auch nicht t√∂ten. Dagmar schaut auf den toten oder bewusstlosen Raniel, der nur etwas vorspielt. In dem Moment, als sich ihre Blicke trafen, zwinkerte er ihr zu. Pl√∂tzlich wusste die Psychonautin, was zu tun war. √Ėh, also mir w√§re so ein Zwinkern zu wenig Information, aber gut. Gemeinsam k√∂nnen sie den Obermotz √ľberraschen und vernichten. Vielleicht. Glaube ich schon. Dieses mal also wirklich. Es gibt mit der Schwarzen G√∂ttin ja einen weiteren Name, um den Plot fortzusetzen.

Im klassischen Heftromantiming wird der D√§mon genau dann vernichtet, als Jimmys Vater die beiden St√∂renfriede verbannen will. Die Sph√§re explodiert und das Gew√∂lbe st√ľrzt teilweise ein. Das sollte erledigt sein. Durch die zerst√∂rte Sph√§re gelangen auch Raniel, Dagmar und Harry hierher.

Und John? Der ist auch nicht weit und hat die Sphäre erkannt. Von damals, als Sheila getötet wurde. Puh, das ist jetzt auch schon 4 Jahre her. Wie die Zeit vergeht. Ob es sich wirklich um eine weitere Transzendenz-Sphäre handelte oder nur um ein ähnlich aussehendes Objekt, musste sich noch herausstellen. Moment mal. Eine Verbindung zu Twilight City....Schwarze Göttin...da war doch was. Und gab es da nicht auch einen Engelsstab, der ihr gefährlich wurde? Ich bin leider kein wandelndes Heftromanlexikon. Im Gegenteil.

Jimmys Vater lebt jedenfalls immer noch und trifft bei seiner Flucht auf John. Der Geisterj√§ger will ihn nicht so einfach entkommen lassen und es kommt zu einem weiteren Finalkampf auf den letzten Seiten. Noch im Fallen platzte sein Kopf auseinander, wobei zun√§chst eine unf√∂rmige schwarze Masse erschien, die sich bald in die h√§ssliche Fratze des Psychonauten-D√§mons verwandelte. Schade, ich h√§tte dem Zusammenspiel von Raniel und Dagmar extrem gern den Todessto√ü geg√∂nnt. So bricht der D√§mon aus seinem verbliebenen Diener heraus und es muss relativ altbacken das Kreuz sein, dass John auf ihn presst und ihn dieses mal endg√ľltig vernichtet.

Harry geht es auch gut. Der eigentliche Grund, warum ich so lächeln musste, während ich Dagmar und Harry betrachtete, war die Tatsache, dass der deutsche Ermittler so völlig normal vor mir stand. So einfach ohne weitere Erklärung. Er war wohl wirklich zu einem Monster geworden und die ganze Zeit weiß Dagmar, dass es unumkehrbar ist. Aber mit der Vernichtung des Dämons, beziehungsweise seiner Welt, ist er wieder ein Mensch geworden. ZACK, fertig. Mhh, gefällt mir nicht so wirklich. Vielleicht war es auch die Aura von Raniels Schwert. Aber heißt das dann, dass die anderen Verwandelten auch erlöst wurden? Vermutlich nicht, die sind ja nur namenlose Gruselstatisten.

Zum Schluss darf nat√ľrlich der obligatorische Kurzepilog mit Rakk nicht fehlen. Der wurde durch einen magischen Ruf hierher gelockt und trifft ein, nachdem der Fall schon abgeschlossen ist. Mit dem Voodoo-Stab, den er in der 2180 erhalten hat, kann er ihn aber wiedererwecken. Zum Gl√ľck nur seine Reste in extrem schwacher Form. Rakk braucht den Kerl halt noch, um Kontakt zur Schwarzen G√∂ttin herzustellen.




Puh. Nachdem ich es bei der Aibonhandlung des Autors verpasst habe, muss ich mich wohl wenigstens hier mal an eine Handlungs√ľbersicht machen. Das Ganze wird doch komplexer als gedacht. Der Psychonautend√§mon ist aber echt nicht tot zu kriegen, auch beim zweiten Versuch nicht v√∂llig. Zus√§tzlich gibt es mit der Schwarzen G√∂ttin eine weitere m√§chtige Figur.

Und das alles in einem extrem kurzen Roman. Bei mir im ebook 45 Seiten, wo andere Geschichten auch mal 60 Seiten haben. Macht nichts, finde ich sogar gut. Ist auch nicht das erste mal bei Rafael Marques. Wenn eine Geschichte fertig geschrieben ist und das Erz√§hltempo passt, dann muss man nicht extra irgendwelchen Inhalt reinpumpen, um noch auf √ľber 50 Seiten zu kommen.

Weniger gefallen mir die paar Schl√ľsselszenen im Heftromantiming. Aber ich nenne es ja nicht ohne Grund so, geh√∂rt halt zum Genre dazu. Als gr√∂√üter Kritikpunkt steht bei mir Harry. Ich habe das immer noch nicht kapiert. Raniels Schwertaura verwandelt ihn so einfach zur√ľck, aber auch nur ihn. Harry Stahl war kein Mensch mehr, sondern ein schrecklicher D√§mon, f√ľr den es keine Rettung mehr gab. Diese und andere Aussagen klingen auch ziemlich endg√ľltig. Vielleicht h√§tte Raniels wei√ümagisches Schwert ihn eher erl√∂st und nicht ganz den alten werden lassen. Oder man h√§tte eine kleine Nebenhandlung einf√ľhren k√∂nnen, in der Harry langsam √ľber die Wochen und Monate die Reste der Dunkelheit in sich bek√§mpfen und ‚Äěabbauen‚Äú muss. Mir ging das entschieden zu einfach und schnell. Da gibt es nichts zu besch√∂nigen, ich h√§tte seinen Part komplett rausgelassen, Dagmar hat auch so schon genug in der Dimension zu erdulden.

Davon abgesehen, oder eher trotz diesen Dingen, hatte ich wieder meinen Spaß. Rafael Marques kann sich bei mir einfach einiges erlauben, muss ich so sagen. Keine Ahnung, Kollege Hilleberg schreibt auch spitze, kann mich aber nicht so stark einfangen und mitnehmen.

Letztes mal gab es 7 Punkte und eine GUTe Wertung. Damit verglichen war das hier f√ľr mich eine Steigerung im Lesespa√ü, also eine SEHR GUTe Note...und ich will nicht zu knauserig sein gro√ües Grinsen gro√ües Grinsen gro√ües Grinsen gro√ües Grinsen gro√ües Grinsen gro√ües Grinsen gro√ües Grinsen gro√ües Grinsen Baff Baff (8 von 10 Kreuzen) Soviel als Amateurmeinungsschreiber. Der Leser in mir wurde einfach nur gut unterhalten, mehr Qualit√§t erwarte ich von der Serie gar nicht.

Thema: Frage zu Justine Cavallo
Das Gleichgewicht

Antworten: 48
Hits: 8756

30.07.2020 22:35 Forum: Frage und Antwort

Zitat:
Original von Horror-Harry
Oder umgekehrt: Maxine weg, so dass sich f√ľr Carlotta (zwangsl√§ufig) andere Perspektiven auftun...


Das sogar noch lieber. W√ľrde sich auch auf John auswirken und er h√§tte eine Dame zum wilden Herumverkehren weniger. Von mir aus k√∂nnte Carlotta dann auch mal mit Johnny zusammenkommen, wie angedeutet. Solange es nicht zu sehr ins Beziehungsdrama abgleitet.


Menschliche Vampire. Naja, Hass und Mordlust ist auch irgendwie menschlich. Und bei PZ ist eine meiner Lieblingsfiguren ein sehr netter und menschlicher Vampir. Ja ok, Fu Long ist einer der Kandidaten, die seit vielen Jahren nicht mehr mitgespielt haben. ungl√ľcklich

Thema: Band 1204: Versunkene Göttin
Das Gleichgewicht

Antworten: 33
Hits: 1579

RE: Themen 30.07.2020 22:32 Forum: PZ1001-heute

Zitat:
Original von Myxin der Magier
Er kommt im Moment leider wieder nicht ins Forum, daher √ľbernehme ich das f√ľr ihn.


W√ľrde mich wirklich mal interessieren, was genau da das Problem ist. Das kann doch nicht sein, echt √§rgerlich. Heul

Thema: Melinda Gordy stellt sich vor
Das Gleichgewicht

Antworten: 19
Hits: 1032

30.07.2020 22:29 Forum: Vorstell-Ecke

Das klingt ja alles sehr motiviert. Ich w√ľnsche dir viel Erfolg bei diesen Vorhaben. Ich bin schon gespannt, ob es von dir irgendwann mal ein Gruselabenteuer zu Lesen gibt. Das wichtigste ist ja, dass das Schreiben Spa√ü macht und nicht in Stress ausartet. Buch


wie Myxin schon schreibt. Es gibt viele kleine ebook Verlage wie die Greenlight Press. Da erscheinen gut laufende Serien auch immer mal als Taschenbuch-Sammelbände.

Thema: Euer Highlight des Tages
Das Gleichgewicht

Antworten: 3774
Hits: 784382

30.07.2020 22:24 Forum: Talk

So kennen wir unsere Sheila. Mein Gro√üvater w√ľrde jetzt raten, sich doch einfach mal 3 Stunden auf eine Bank zu setzen, ein Bierchen zu trinken und irgendwelche Insekten im Garten zu beobachten. gro√ües Grinsen


Aber schön, dass du wieder da bist. Du wurdest schon vermisst.

Zeige Themen 1 bis 20 von 9354 Treffern Seiten (468): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018