logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » John Sinclair » JS401-600 » Band 594 : Maniac und Marylin
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: JS Band 594 : Maniac und Marylin
top 
0
0.00%
sehr gut 
0
0.00%
gut 
1
25.00%
mittel 
3
75.00%
schlecht 
0
0.00%
sehr schlecht 
0
0.00%
Insgesamt: 4 Stimmen 100%
 
Michael Michael ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 4573

03.10.2008 08:42
Band 594 : Maniac und Marylin
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Maniac und Marylin

Romeo und Julia, Tristan und Isolde, die Traviata und Alfred - berühmte Liebespaare, die aus der Literatur und der Musik ebensowenig wegzudenken sind wie Othello und Desdemona. Man kannte sie, man liebte sie, man lehnte sie auch ab, je nach Geschmack und Gefallen. Sie alle waren nichts gegen das Liebespaar, das wir kennenlernten und das der Teufel zusammengeschweißt hatte. Maniac und Marylin! Ach so, noch etwas. Das ist keine Liebesgeschichte, Freunde. - Viel Spaß!

Cover: Sirvent

Erscheinungsdatum: 20.11.1989

__________________
Wenn die Süße des geringen Preises verflogen ist, die Bitterkeit minderer Qualität wird bleiben.

                                    Michael ist offline Email an Michael senden Beiträge von Michael suchen Nehmen Sie Michael in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
2800
iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 7197

30.06.2013 17:35
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Maniac und Marylin... So der Titel eines Fantasy/Horrorfilms!

Doch plötzlich scheint dieser Film Wahrheit zu werden!
John und sein Freund Suko sehen sich plötzlich einem vom Teufel besessenen Roboter gegenüber. Und dieser hat bereits mehrfach getötet. Erst einen Truck-Fahrer, dann den Agenten der Hauptdarstellerin des Films! Zu diesem Zeitpunkt ahnt aber noch niemand das Marilyn, die Schauspielerin, tief in die sache verstrickt ist...

Fazit: Ich vergebe ein ganz solides "mittel" für diesen Roman. Liegt daran das ich Geschichten mit vom Teufel beseelten Robotern nicht so mag! Lesen liess sich die Geschichte ganz gut, nur die Thematik fand ich nicht so doll...

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

                                    iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
52710
Tokata1973 Tokata1973 ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 18.01.2011
Beiträge: 2525

12.09.2013 17:21
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich vergebe ein knappes "mittel".Ein mal wieder typischer Fließband/Reißbrettroman von Jason mit z.T. nervenden Figuren.Nix Aufregendes,nix Besonderes und Roboter na ja.....not my cup of tea
Statt Maniac und Marylin gönne ich mir jetzt Marylin Manson groes Grinsen


Handlungsort:
London/Whitechapel-England

Nächster Roman:John Sinclair TB 73104-Geheimauftrag Phatom

                                    Tokata1973 ist offline Email an Tokata1973 senden Beiträge von Tokata1973 suchen Nehmen Sie Tokata1973 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
55252
Lemi Lemi ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 1969

13.03.2018 13:47
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich fand die Geschichte sehr erfrischend anders. Das lag unter anderem an dem flüssigen Stil und einer Jagd nach Maniac mit ungewöhnlichen Schauplätzen. Von mir gibt es ein gut

__________________


Wer für alles offen ist, bei dem regnet's auch mal rein, doch irgendwie klingt JA sympathischer als NEIN

                                    Lemi ist offline Email an Lemi senden Homepage von Lemi Beiträge von Lemi suchen Nehmen Sie Lemi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
102427
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018