logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Maddrax » 401-heute » Band 416: Der letzte Friedenswahrer
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Michael Michael ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 4575

28.12.2015 14:34
Band 416: Der letzte Friedenswahrer
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Mit nur wenigen Stunden Vorsprung vor Kra'rarr kommen Matt, Aruula und Mi-Ruut am Südpol an. Von hier aus hofft Matthew Kontakt zum Ringplaneten zu gelangen, um dort mit der Regierung der herrschenden Rasse reden zu können.
Durch das Mintans verschaffen sie sich Zugang zum Turm – doch hier herrscht Chaos. Irgendetwas ist auf Terminus geschehen, was die Friedenswahrer in helle Aufregung versetzt. Nur einer von ihnen ist auf Aquus geblieben; die Transfers sind ausgesetzt. Und dann trifft Kra'rarr ein...

Geschrieben von Manfred Weinland
Cover von Néstor Taylor
Erscheinungstag: 29.12.2015

«Diesen Roman bewerten» «Die aktuelle Top50»

__________________
Wenn die Süße des geringen Preises verflogen ist, die Bitterkeit minderer Qualität wird bleiben.

                                    Michael ist offline Email an Michael senden Beiträge von Michael suchen Nehmen Sie Michael in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
79059
Knollo
Foren As


Dabei seit: 08.09.2018
Beiträge: 95

11.09.2018 18:35
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ist schon eine Krux mit der Sicht der Dinge… Was wir bei dem einen abscheulich und verwerflich finden, ist dann wiederum bei dem anderen ganz natürlich und findet dann auch noch unseren Beifall… Menschen, wir sind schon eine Art…

Oha, das Finale hatte es nicht nur ein bisschen in sich… Trotz Kra´rarr ihrer Beobachtung (Hut ab vor des Autoren seiner fast schon Original getreuen Beschreibung), kann ich mich für diesen Charakter auch weiterhin nur wenig begeistern und was zum Teufel treibt sie zurück… Lust und Liebe, oder Hiebe?! Oder etwa so was profanes wie ,,vom Tellerwäscher zum Millionär“?!

Ordnete sich aber redlich in die das ganze Heft durchziehende Linie… Knallhart, und Action… So gesehen passte es also… Na ja, wenn man mal davon absieht das das mit dem Zufall schon so eine Sache ist… Zur richtigen Zeit am richtigen Ort, ein Hydree…

Trotz der knallharten Linie des Herr´n Autor, und selbstredend kann er wirklich gut und fesselnd schreiben… spränge für mich nur ein Gut heraus wenn, ja wenn da nicht das duale Konzept sich gegenseitig bauchpinseln würde… damit kommt es auf ein SEHR GUT heraus, wobei dies eh ein Finale für den Mini Zyklus war wie es besser kaum geht… Knackig, gegenüber dem toxxischem Start eine mehr als klare Steigerung…

PS.: Scheint dem armen Matt doch glatt entfleucht zu sein das Aruula und Mi-Ruut doch schon Freunde sind… ;-)

__________________
…maddrax & dorian hunter…

Zuallererst ist jeder meiner Texte ein Dankeschön an den Autor,
keinesfalls dafür ausgelegt anderen die Geschichte zu verderben!
Eher Ansporn auch zu lesen/schreiben...

                                    Knollo ist offline Beiträge von Knollo suchen Nehmen Sie Knollo in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
108376
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018