logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » DmonenKiller » 3. Auflage bei Bastei » Dorian Hunter - Dämonenkiller Nr. 18: Das Fest auf dem Teufelshügel
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: Dorian Hunter - Dämonenkiller Band 18: Das Fest auf dem Teufelshügel
Top 
6
54.55%
Sehr gut 
2
18.18%
Gut 
2
18.18%
Mittel 
0
0.00%
Schlecht 
0
0.00%
Sehr schlecht 
1
9.09%
Insgesamt: 11 Stimmen 100%
 
Talis Talis ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 30.07.2016
Beiträge: 2545

06.05.2019 10:32
Dorian Hunter - Dämonenkiller Nr. 18: Das Fest auf dem Teufelshügel
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen




Dunkle Wolken rasten über den Himmel und verdeckten den Mond. Den Polizisten war kalt; sie fühlten sich immer unbehaglicher, je näher sie dem Schloss auf dem Teufelshügel kamen.
Dorian Hunter hob das Fernglas. Das Schloss war von merkwürdiger Bauart, als wäre es von einem Verrückten errichtet worden. Der Dämonenkiller ahnte, weshalb Coco diesen Ort aufgesucht hatte – und er ahnte, dass er zu spät kommen würde ...

Das Fest auf dem Teufelshügel

Neal Davenport (= Kurt Luif)

Titelbild: Mark Freier

65 Seiten

07.05.2019

Erschienen in Dorian Hunter-TB (Zaubermond) 5: »Die Vampirin Esmeralda«.



Ein Blick zurück...



                                    Talis ist online Email an Talis senden Beiträge von Talis suchen Nehmen Sie Talis in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
117393
Talis Talis ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 30.07.2016
Beiträge: 2545

06.05.2019 10:55
RE: Dorian Hunter - Dämonenkiller Nr. 18: Das Fest auf dem Teufelshügel
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Von mir aus wieder ein kleiner Blick ins Exposé:

Horror-Exposé von Ernst Vlcek

SATANS BURG
SATANS TEMPEL
DIE SCHWARZE FAMILIE

Der Dämonen-Killer 18
Schauplatz: ein Schloß in England
Zeit: August



Hinweise: Asmodi ist vernichtet. Olivaro will seinen Platz als Magus VII. einnehmen. Der folgende Band wird aber zeigen, daß die Schwarze Familie mit ihm als oberstem Fürst nicht einverstanden ist. Es kommt zu Auseinandersetzungen, die Schwarze Familie zerfällt in viele Splittergruppen. Das kommt dem Dämonen-Killer und unserer Serie sehr entgegen.
Dorian Hunter muß aber auch einen Tiefschlag einstecken. Coco will ihn vorübergehend verlassen. Er ist ein Einzelgänger - und vor allem ein Dämonen-Killer. Sie will ihn weiterhin in seiner Arbeit unterstützen, glaubt aber, daß es für sie beide besser ist, wenn sie sich für eine Weile trennen.

Anfangsepisode:
Damit beginnen, wie eine dichte Polizeikette sich dem Schloß auf dem Teufelshügel nähert. Es sind einige Secret-Service-Agenten dabei, sowie der Observator Inquisitor Trevor Sullivan und der Dämonen-Killer Dorian Bunter. Die uneingeweihten Polizisten haben keine Ahnung, worum es wirklich geht. Ihrer Meinung nach gilt es, einen entflohenen Sexualmörder einzufangen. Das stimmt aber nur zum Teil. Für Dorian geht es darum, seine Coco aus den Fängen von Dämonen zu befreien. Er weiß, daß sie auf dem Schloß und in der Gewalt von Dämonen ist. Aber nichts Genaues aussagen, es wird sich später alles klären. Plötzlich stürmt aus dem Schloß eine Schauergestalt (es ist Creeper, Beschreibung später), die eine bewußtlose Frau in den Armen hält: Coco. Dorian verbietet zu feuern, weil er Coco nicht gefährden will. Ortskundige Polizisten sagen, daß das Scheusal zum Moor hinunter läuft. Dorian wetzt hinterher. Nach langer Suche, trifft er auf Coco, die erschöpft im Gras liegt. Sie scheint über ihre Rettung gar nicht so recht glücklich, wie es sich Dorian wünschen würde.

Sie erzählt ihm die Geschichte, wie es zu allem gekommen ist.
Rückblende (Haupthandlung): Damit beginnen, wie Dorian und Coco der geistesgestörten Frau des Dämonen-Killers einen Besuch abstatten. Sie ist bekanntlich in der O'Hara-Stiftung interniert. Diese Szene dient dazu, um dem Leser Dorians Frau Lilian in Erinnerung zu rufen. Lilian nicht als debil hinstellen, sondern mit lückenhafter Erinnerung, geistesabwesend.
Das aber nur kurz abhandeln, es hat mit der eigentlichen Handlung nichts zu tun und ist nur als Einleitung gedacht.
Nach dem Besuch in der Heilanstalt, Abschied zwischen Dorian und Coco. Ob sie es sich nicht doch überlegen wolle? Nein, sie halte eine Trennung für einige Zeit für dringend erforderlich. Ob sie ihm nicht doch ihren Aufenthaltsort verraten wolle? Nein, sie werde sich wieder bei ihm melden. Eine recht kühle Abschiedsszene also, jeder bleibt reserviert, zügelt sein Temperament. Vielleicht ein letzter leidenschaftlicher Kuß zur Erinnerung.
Coco reist aus London ab. Fährt mit dem Zug nach Norden. Einen der Exekutor Inquisitoren, der die im Auftrag des Dämonen-Killers beschatten soll, kann Coco raffiniert abschütteln. Vielleicht setzt sie sogar ihre verbliebenen magischen Fähigkeiten ein.
Coco steigt an ihrem Ziel aus dem Zug: Devils Hill. Gleich in unheimlicher Atmosphäre machen, den Leser fesseln. Eine halb verfallene Bahnstation, ein alter, wunderlicher Wärter, der sagt daß sich sonst oft monatelang kein Fremder hierher verirre. Aber an diesem Tag sind aus allen Richtungen etwa ein Dutzend vornehmer Damen und Herren angereist. Und nicht nur mit der Bahn. Ihr aller Ziel sei das Schloß auf dem Teufelshügel gewesen. Dorthin will auch Coco. Nicht aussagen warum, den Leser auf die Folter spannen.
Ein Pferdewagen erwartet Coco bereits. Der Kutscher ist ein Frankenstein-Typ. Zwei Meter groß, derbe Hände mit Narben, kantiger Glatzkopf, Narben überall, Wundnähte. Er heißt Creeper und ist zum Fürchten. Wortkarg, spricht schleppend; wenn er den Mund auftut, zeigt es sich, daß er keine große Leuchte ist. Benimmt sich zu Coco aber gut. Andeuten, daß er ihr zugeneigt ist.

Achtung: Creeper soll von der Mentalität und vom Charakter her wie Quasimodo geschildert werden.
Creeper sagt, der Schloßherr erwarte Coco bereits. Er spricht nicht von seinem Herrn, sondern vom Sohloßherrn. Das bitte beachten, denn es hat eine besondere Bedeutung.
Der Frankenstein-Typ - es soll dem Leser nicht verborgen bleiben, daß er ein Geschöpf der Dämonen, ein Untoter ist - bringt Coco zum Schloß (ein düsteres Gemäuer mit Kerzenlicht oder Gaslicht), führt sie jedoch durch einen Seitengang hinein, weil der "Schloßherr nicht möchte, daß die anderen" Coco schon zu Gesicht bekommen.
Als Coco in einem Zimmer ankommt, wird sie dort von Olivaro, alias Magus VII. erwartet. Aus dem folgenden Gespräch zwischen diesen beiden soll folgendes hervorgehen:
Nachdem Olivaro den vakanten Posten eines Fürsten der Finsternis übernommen hat, versuchte er, mit dem Dämonen-Killer zu verhandeln. Doch Dorian wollte nichts von einer friedlichen Koexistenz mit den Dämonen wissen. So wandte sich Olivaro an Coco. Sie, die sie selbst eine Hexe war und die Schwarze Familie besser als sonst ein Sterblicher kennt, geht eher Kompromisse ein als der Dämonen-Killer. Sie fand nichts dabei, sich Olivaros Vorschläge anzuhören.
Olivaro bestellte sie in dieses Schloß, das früher Asmodi als zeitweiliger Sitz gedient hat, damit sie an einer Familienbesprechung teilnehmen soll. Olivaro hat so etwas wie eine Dämonenkonferenz einberufen, bei der er als Fürst der Finsternis bestätigt werden soll. Er stößt aber bei den meisten Dämonen auf Widerstand, sie wollen ihn nicht als Asmodis Nachfolger anerkennen.
Coco soll als stiller Beobachter dabei sein, was die Familienkonferenz betrifft, aber im Übrigen als Interessenvertreterin der Menschen und des Dämonen-Killers fungieren.
Das ist zumindest der Grund, warum Olivaro Coco hergeholt hat. Creeper wird von Olivaro als Schloßverwalter bezeichnet, den Asmodi schon vor Jahrzehnten erschaffen hat. Jetzt wird auch angedeutet, warum Creeper Olivaro nur als Schloßherrn bezeichnet, aber sich nicht als sein ergebener Diener ansieht. Sein Herr, dem er hündisch ergeben war, war Asmodi. Das soll zum Romanende noch zu einem Konflikt führen.

Ende des Exposé-Auszuges

                                    Talis ist online Email an Talis senden Beiträge von Talis suchen Nehmen Sie Talis in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
117394
Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 5854

06.05.2019 18:20
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Einer meiner liebsten DK-Romane überhaupt, weil Davenport als Insider und Chronist der Schwarzen Familie mit seine besten Beiträge geschrieben hat. Zudem kennzeichnet der Roman das Ende einer Durststrecke, die nach meinem Empfinden mit Band 13 angefangen hat. Ab jetzt wird es wieder rasanter, unheimlicher und auch abwechslungsreicher.

__________________
Dunkel und wartend lag der Korridor hinter ihr, von Nebelschleiern erfüllt. Es war kein angenehmer Gedanke, durch den gewundenen Gang zurückzulaufen, ganz allein, während immer dichteres Dunkel sie umgab, vorbei an den vielen geschlossenen Türen. Und wenn sich eine öffnete?

Evangeline Walton: Witch House

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
117398
Shadow Shadow ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 29.10.2014
Beiträge: 2657

06.05.2019 18:37
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Hm, ich habe diesen Roman (wie alle anderen, die ich bisher las), nur in den Zaubermond-Büchern gelesen.

Da anscheinend genau diese Texte für die Bastei-Heftromane verwendet werden, so kann ich auch getrost mitvoten und vergebe ein Top!

__________________
Erhebe nicht den Anspruch, alles zu wissen – versuche es.

                                    Shadow ist offline Email an Shadow senden Beiträge von Shadow suchen Nehmen Sie Shadow in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
117399
Wolf55 Wolf55 ist männlich
Foren As




Dabei seit: 02.10.2018
Beiträge: 88

07.05.2019 07:30
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Auch von mir ein TOP für diesen Roman!

Gelungen auch die Beschreibung des Creepers, dessen Name nicht so 100%ig passt. aber da es auf einem Schloss keine Glocken gibt... ein Schlupfloch hat man sich ja offen gelassen; ich würde gerne mehr von ihm lesen.

Wunderbare Atmosphäre, gepaart mit Spannung und flotter Schreibe (Neal steigert sich hier)!

Kann gerne so weitergehen - klasse Unterhaltung!

                                    Wolf55 ist offline Email an Wolf55 senden Beiträge von Wolf55 suchen Nehmen Sie Wolf55 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
117409
Weltenbummler
Eroberer




Dabei seit: 24.10.2018
Beiträge: 70

08.05.2019 00:39
Daumen hoch!
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Na super. Kurz vor 6 klingelt der Wecker, aber nein, mein liebes böses Unter-Bewusstsein musste sich ja wieder einmal durchsetzen. Echt typisch.

In einem Rutsch durchgelesen.

Ein Fest! TOP! Völlig genial.

So, nun aber in die Heia.

PS: Hm. Noch 14 Tage bis zum nächsten Heft ...

DWB

                                    Weltenbummler ist offline Beiträge von Weltenbummler suchen Nehmen Sie Weltenbummler in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
117434
Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 5854

08.05.2019 08:19
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ok, Tentakel hoch: Wer hat dem Roman ein "sehr schlecht" verpasst? Das sollte man dann aber fairerweise auch begründen können. Ansonsten ist es unglaubwürdig, albern und als Bwertung schlichtweg nicht ernst zu nehmen.

__________________
Dunkel und wartend lag der Korridor hinter ihr, von Nebelschleiern erfüllt. Es war kein angenehmer Gedanke, durch den gewundenen Gang zurückzulaufen, ganz allein, während immer dichteres Dunkel sie umgab, vorbei an den vielen geschlossenen Türen. Und wenn sich eine öffnete?

Evangeline Walton: Witch House

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
117439
Shadow Shadow ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 29.10.2014
Beiträge: 2657

08.05.2019 14:02
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Olivaro
Ok, Tentakel hoch: Wer hat dem Roman ein "sehr schlecht" verpasst? Das sollte man dann aber fairerweise auch begründen können.

Also, so eine Vorgangsweise ist schon echt arg! Nudelholz

__________________
Erhebe nicht den Anspruch, alles zu wissen – versuche es.

                                    Shadow ist offline Email an Shadow senden Beiträge von Shadow suchen Nehmen Sie Shadow in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
117466
Wicket Wicket ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 30.04.2012
Beiträge: 1828

08.05.2019 15:23
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Shadow
Zitat:
Original von Olivaro
Ok, Tentakel hoch: Wer hat dem Roman ein "sehr schlecht" verpasst? Das sollte man dann aber fairerweise auch begründen können.

Also, so eine Vorgangsweise ist schon echt arg! Nudelholz


Ich schichte schonmal Holz und besorg nen Benzinkanister....

__________________
The oldest and strongest emotion of mankind is fear, and the oldest and strongest kind of fear is fear of the unknown. (H.P. Lovecraft)

                                    Wicket ist offline Email an Wicket senden Beiträge von Wicket suchen Nehmen Sie Wicket in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
117472
Talis Talis ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 30.07.2016
Beiträge: 2545

09.05.2019 12:39
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Wicket
Zitat:
Original von Shadow
Zitat:
Original von Olivaro
Ok, Tentakel hoch: Wer hat dem Roman ein "sehr schlecht" verpasst? Das sollte man dann aber fairerweise auch begründen können.

Also, so eine Vorgangsweise ist schon echt arg! Nudelholz


Ich schichte schonmal Holz und besorg nen Benzinkanister....


Ich müsste - als Nichtraucher - irgendwo noch ein Feuerzeug rumliegen haben. Sag Bescheid, wenn ihr es braucht.

Wenn mir etwas nicht gefällt, dann schreibe ich es... Alt

                                    Talis ist online Email an Talis senden Beiträge von Talis suchen Nehmen Sie Talis in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
117498
Wolf55 Wolf55 ist männlich
Foren As




Dabei seit: 02.10.2018
Beiträge: 88

09.05.2019 17:10
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ja, schade: Hätte mich auch brennend interessiert, warum gerade dieser Roman so missfallen hat; er/sie kann doch dazu stehen. Evtl. kann man es ja sogar nachvollziehen - okay, mir würde es wahrscheinlich schwerfallen; ich halte diesen Teil für einen der bisher besten dieser Serie (und da liegt die Latte schon hoch).

                                    Wolf55 ist offline Email an Wolf55 senden Beiträge von Wolf55 suchen Nehmen Sie Wolf55 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
117511
Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 5854

24.05.2019 22:37
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Wolf55
Ja, schade: Hätte mich auch brennend interessiert, warum gerade dieser Roman so missfallen hat; er/sie kann doch dazu stehen. Evtl. kann man es ja sogar nachvollziehen - okay, mir würde es wahrscheinlich schwerfallen; ich halte diesen Teil für einen der bisher besten dieser Serie (und da liegt die Latte schon hoch).


Ganz offensichtlich hat der Bewerter den Roman erst gar nicht gelesen - was die Sache nur noch lächerlicher und auch ärgerlicher macht. Jedes weitere Wort über so ein unreifes Verhalten erspare ich mir lieber. Augen rollen

__________________
Dunkel und wartend lag der Korridor hinter ihr, von Nebelschleiern erfüllt. Es war kein angenehmer Gedanke, durch den gewundenen Gang zurückzulaufen, ganz allein, während immer dichteres Dunkel sie umgab, vorbei an den vielen geschlossenen Türen. Und wenn sich eine öffnete?

Evangeline Walton: Witch House

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
118040
Tulimyrsky Tulimyrsky ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 08.10.2008
Beiträge: 1447

20.06.2019 11:06
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Anfangs war ich etwas enttäuscht, dass Olivaro als vermeintlich neues Oberhaupt der Schwarzen Familie relativ lax auf die Meuterei seiner eingeladenen Gäste reagiert. Aber genau das ist beabsichtigt und entspricht seinem Charakter (zumindest nehme ich das als Erstleser der Serie an). Hätte er Exempel statuiert (wie ich es z.B. getan hätte groes Grinsen), wäre der Serienverlauf wohl ein anderer. So bleibt für mich Olivaro ein undurchsichtiger und spannender Protagonist groes Grinsen

Ein wirklich epischer Roman, der von mir ein TOP bekommt.

Auch bin ich echt gespannt, wie es mit Coco und Dorian weitergeht.

Dorian Hunter... fetzt! groes Grinsen

P.S.: diese unkommentierte getrollte Negativwertung nervt echt, somit hat der Troll sein Ziel erreicht... gibt es Möglichkeiten herauszubekommen, wer diese Wertung abgegeben hat?

__________________
and the Lord said unto John, "Come forth an receive eternal life." But John came fifth and won a toaster.

Did Jesus pay for our sins with cash or credit card? He used praypal

                                    Tulimyrsky ist offline Email an Tulimyrsky senden Beiträge von Tulimyrsky suchen Nehmen Sie Tulimyrsky in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
118855
Spätaufsteher Sptaufsteher ist männlich
Koenig




Dabei seit: 17.06.2017
Beiträge: 876

20.06.2019 12:58
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tulimyrsky
P.S.: diese unkommentierte getrollte Negativwertung nervt echt, somit hat der Troll sein Ziel erreicht... gibt es Möglichkeiten herauszubekommen, wer diese Wertung abgegeben hat?

Das dürfte wenn überhaupt nur bei den in den Profilen gelisteten Serien gehen. Manchmal möglich bei JS.
Beispiel: Neue Romane von Dark. Da gibt manchmal jemand aus Prinzip schon ein "schlecht" oder "sehr schlecht", obwohl der Roman noch gar nicht erschienen ist. Guckst du dir ein paar Profile durch, siehst du wer der Pappenheimer ist. Bei ihm ist der Roman dann im Profil ja als bewertet aufgeführt.

                                    Sptaufsteher ist offline Email an Sptaufsteher senden Beiträge von Sptaufsteher suchen Nehmen Sie Sptaufsteher in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
118860
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Geisterspiegel.de - Das grosse Online-Magazin
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018