logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » John Sinclair » JS1801-1900 » Band 1816: Der sanfte Henker
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: JS Band 1816: Der sanfte Henker
top 
0
0.00%
sehr gut 
0
0.00%
gut 
2
22.22%
mittel 
2
22.22%
schlecht 
4
44.44%
sehr schlecht 
1
11.11%
Insgesamt: 9 Stimmen 100%
 
Dämonengeist Dämonengeist ist männlich
Administrator




Dabei seit: 25.11.2007
Beiträge: 2727

03.04.2013 03:32
Band 1816: Der sanfte Henker
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Jamila Londry trug nichts am Leib außer einer Feder!
Nackt stand sie vor dem Spiegel und bewunderte sich. Die blonden Haare, die ein sanftes Gesicht umspielten, die zarten Linien des Halses, der weiche Schwung der Schultern, die beiden perfekten Brüste, dann die Wespentaille, die leicht ausladenden Hüften, die wunderbar glatte und auch weiche Haut.
»Kommst du, Honey?«
Eine raue Männerstimme hatte die Stille durchbrochen. Sie war im Nebenzimmer aufgeklungen. Dort wartete er auf sie, der Grobe, das Ekelpaket, das sie gekauft hatte, weil er viel Geld besaß.
Jamila steckte sich die Feder ins Haar. Dann lächelte sie.
Der Kunde nebenan würde sich wundern. Und wie er sich wundern würde ...

Vorschau:

Sie hieß Jamila Londry. Sie war schön. Aber sie gab sich auch als unnahbar. Nur wen sie erwählt hatte, dem versprach sie den Himmel auf Erden. Sie nannte sich selbst die Sanfte. Das hing damit zusammen, dass sie Federn liebte und sie bei ihrem Liebesspiel eine bedeutende Rolle spielten. Allerdings konnten sie auch ins Gegenteil gedreht werden, und dann war die Feder plötzlich das perfekte Mordinstrument...

Erscheinungsdatum: 30.04.2013

Titelbild: ?

__________________
www.facebook.com/RafaelMarquesJS

                                    Dämonengeist ist offline Homepage von Dämonengeist Beiträge von Dämonengeist suchen Nehmen Sie Dämonengeist in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
49562
Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 9813

03.04.2013 11:30
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Sollte eigentlich ein Vampirroman werden, aber Jason lässt sich schon irgendwas einfallen, dass dem nicht so wird. Der Titel klingt nämlich irgendwie seltsam, ich bin auf die Vorschau gespannt.

Gutes Cover jedenfalls. Nicht so aufdringlich.

__________________
https://gruselroman.fandom.com/de

Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Dämonenkiller (vielleicht pausiert bis die Neuauflage aufgeholt hat)

                                    Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
49564
kualumba kualumba ist männlich
Team




Dabei seit: 19.01.2013
Beiträge: 3186

03.04.2013 17:00
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Wenn keine Vampirin, dann vielleicht eine Hexe?

Ich bin mal gespannt

__________________
Einen davon lese ich als n�chstes: JS Classics 12, JS TB 9, JS 2193, JS 1865, MX 15 , G.F. Unger SE 9, PR 9, PZ 3, PZ 1188, DH 4

                                    kualumba ist offline Email an kualumba senden Beiträge von kualumba suchen Nehmen Sie kualumba in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
49566
Dämonengeist Dämonengeist ist männlich
Administrator




Dabei seit: 25.11.2007
Beiträge: 2727

03.04.2013 19:17
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich tippe auf einen Höllenengel.
Allerdings kommt bei mir nach Cover und Einleitung noch keine wirkliche Vorfreue auf.

__________________
www.facebook.com/RafaelMarquesJS

                                    Dämonengeist ist offline Homepage von Dämonengeist Beiträge von Dämonengeist suchen Nehmen Sie Dämonengeist in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
49569
dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 9611

03.04.2013 23:53
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Das Gleichgewicht
Sollte eigentlich ein Vampirroman werden, aber Jason lässt sich schon irgendwas einfallen, dass dem nicht so wird. Der Titel klingt nämlich irgendwie seltsam, ich bin auf die Vorschau gespannt.

Wie kommst du denn auf den Bolzen, dass es sich hier "eigentlich"um ein Vampir-Roman handeln sollte ?. Sehe dafür weit und breit überhaupt keinen Anhaltspunkt. Ich "tippe" eher auf eine Kreatur der Finsternis.

Zitat:
Original von Das Gleichgewicht
Gutes Cover jedenfalls. Nicht so aufdringlich.

Da isser schon wieder ......unser "Generation-Konflikt" großes Grinsen . Ich finde das Cover nämlich einfach nur langweilig Alt .

__________________
JS: Band 2184 Der Elfen-Jäger

                                    dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
49578
Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 9813

04.04.2013 11:49
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von dark side
Zitat:
Original von Das Gleichgewicht
Sollte eigentlich ein Vampirroman werden, aber Jason lässt sich schon irgendwas einfallen, dass dem nicht so wird. Der Titel klingt nämlich irgendwie seltsam, ich bin auf die Vorschau gespannt.

Wie kommst du denn auf den Bolzen, dass es sich hier "eigentlich"um ein Vampir-Roman handeln sollte ?. Sehe dafür weit und breit überhaupt keinen Anhaltspunkt. Ich "tippe" eher auf eine Kreatur der Finsternis.


Schau mal ganz genau hin. Was sind denn die bekannten Hinweise auf einen Vampir? Ich jedenfalls habe das Indiz sofort gesehen, weil die Dame auf dem Cover ja selbst darauf hinweist. Augenzwinkern

__________________
https://gruselroman.fandom.com/de

Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Dämonenkiller (vielleicht pausiert bis die Neuauflage aufgeholt hat)

                                    Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
49587
Dämonengeist Dämonengeist ist männlich
Administrator




Dabei seit: 25.11.2007
Beiträge: 2727

05.04.2013 17:24
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Die Vorschau ist nun auch drin. Von Vampiren keine Spur.

__________________
www.facebook.com/RafaelMarquesJS

                                    Dämonengeist ist offline Homepage von Dämonengeist Beiträge von Dämonengeist suchen Nehmen Sie Dämonengeist in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
49626
Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 9813

05.04.2013 17:45
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Dämonengeist
Die Vorschau ist nun auch drin. Von Vampiren keine Spur.


Habe ich erwartet. Naja, bin wohl der einzige dem da was aufgefallen ist, vielleicht bin ich zu pingelig.

__________________
https://gruselroman.fandom.com/de

Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Dämonenkiller (vielleicht pausiert bis die Neuauflage aufgeholt hat)

                                    Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
49627
BlutEngel BlutEngel ist männlich
Tripel-As




Dabei seit: 30.03.2013
Beiträge: 150

17.04.2013 21:06
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zwei Bissspurem am Hals... Hmm
Ansonsten klingt die Vorschau auch wieder sehr interessant und vorallem bin gespannt wie man mir einer Feder jemanden umbringen kann...

__________________
Buch MEINE LESELISTE Buch
Aktuell: JS - 1944: Blutnacht der vergessenen Seelen

                                    BlutEngel ist offline Email an BlutEngel senden Homepage von BlutEngel Beiträge von BlutEngel suchen Nehmen Sie BlutEngel in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
50303
Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 9813

17.04.2013 22:07
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von BlutEngel
Zwei Bissspurem am Hals... Hmm


Neu hier im Forum und gleich machst du dich bei mir beliebt, mit deiner Beobachtungsgabe. großes Grinsen

Willkommen bei uns im Forum.

__________________
https://gruselroman.fandom.com/de

Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Dämonenkiller (vielleicht pausiert bis die Neuauflage aufgeholt hat)

                                    Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
50304
kualumba kualumba ist männlich
Team




Dabei seit: 19.01.2013
Beiträge: 3186

18.04.2013 08:02
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Einen besseren ersten Kommentar gibt es nicht. Damit hat sich die Diskussion um Vampir oder nicht, erledigt. Hammergeil und willkommen im Forum, BlutEngel.smile

__________________
Einen davon lese ich als n�chstes: JS Classics 12, JS TB 9, JS 2193, JS 1865, MX 15 , G.F. Unger SE 9, PR 9, PZ 3, PZ 1188, DH 4

                                    kualumba ist offline Email an kualumba senden Beiträge von kualumba suchen Nehmen Sie kualumba in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
50313
palace palace ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 07.04.2013
Beiträge: 27

20.04.2013 20:40
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

da Jamila wohl die Hauptfigur laut Vorschau und Titelbild ist müsste
es dann nicht "Die sanfte Henkerin" heissen.

Man wird sehen.

                                    palace ist offline Email an palace senden Beiträge von palace suchen Nehmen Sie palace in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
50436
kualumba kualumba ist männlich
Team




Dabei seit: 19.01.2013
Beiträge: 3186

27.04.2013 18:16
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Story:



Fazit: Wirklich viel ist hier nicht passiert. Es geht zwar ein bisschen weiter in der Story um Matthias, aber die Wörter "sanfter Henker" und "Feder" tauchen hier gefühlte 100 mal auf. Das mit der Feder nervte mich. Das wir alle erstmal die Bisswunde auf dem Cover übersehen haben, schein Jason Dark auch passiert zu sein. Von Vampiren keine Spur. Der Roman war so gar nicht mein Fall und bekommt ein "schlecht" mit der Hoffnung das es in Sachen Wende, neue Hölle und Matthias bald einiges passieren wird.

__________________
Einen davon lese ich als n�chstes: JS Classics 12, JS TB 9, JS 2193, JS 1865, MX 15 , G.F. Unger SE 9, PR 9, PZ 3, PZ 1188, DH 4

                                    kualumba ist offline Email an kualumba senden Beiträge von kualumba suchen Nehmen Sie kualumba in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
50847
johnny_fan johnny_fan ist männlich
Doppel-As




Dabei seit: 01.05.2013
Beiträge: 103

02.05.2013 10:26
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Guter Roman, ließ sich schön in einem Zug durchlesen.
Die Handlung ging ziemlich flott voran, nur in der Modefirma wusste JD wohl nicht so richtig, wohin die Reise gehen soll. Da wirkte die Story sehr unschlüssig.
Trotzdem schöne Elemente:



Mein Lieblingszitat aus dem Roman:
[Sheila] "Dann sag, um was es geht."
[John] "Um dein Thema, die Mode."
[Sheila] "Aber keinen Horrortrip zur Schönheitsfarm."

Fand ich sehr amüsant von JD, den Titel dieses Klassikers einzubauen, immerhin gibt es ja auch ein paar Parallelen zu dem alten Heft (Mode, Gas...).

Das Titelbild find ich jetzt nicht so berauschend, nicht wirklich gruselig.
Insgesamt "gut".

__________________
a little party never killed nobody Böse

                                    johnny_fan ist offline Email an johnny_fan senden Beiträge von johnny_fan suchen Nehmen Sie johnny_fan in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
51022
kualumba kualumba ist männlich
Team




Dabei seit: 19.01.2013
Beiträge: 3186

02.05.2013 12:22
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Willkommen im Forum johnny_fan!!!

Es freut mich, das wieder einer mehr die aktuellen Sinclair-Romane liest und rezensiert. Die Gruppe wird immer größer.Daumen_hoch

__________________
Einen davon lese ich als n�chstes: JS Classics 12, JS TB 9, JS 2193, JS 1865, MX 15 , G.F. Unger SE 9, PR 9, PZ 3, PZ 1188, DH 4

                                    kualumba ist offline Email an kualumba senden Beiträge von kualumba suchen Nehmen Sie kualumba in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
51026
Dr.Killjoy
Doppel-As


Dabei seit: 06.03.2013
Beiträge: 139

02.05.2013 13:50
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Tja, was soll man groß sagen. Auch der Mini-Auftritt von Matthias, kann hier nichts mehr reißen, den ich auch relativ sinnlos fand, nur um seine angeschlagene Dienerin zu vernichten (So wie Asmodis es auch oft macht, oder der Spuk, oder Mandragoro) und ein bisschen über die neue Hölle und neue Methoden zum töten zu plaudern.

Die Figur des Sanften Henker war auch nicht das Gelbe vom EI, von ihren Federn ganz zu schweigen...

SCHLECHT

                                    Dr.Killjoy ist offline Email an Dr.Killjoy senden Beiträge von Dr.Killjoy suchen Nehmen Sie Dr.Killjoy in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
51028
dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 9611

05.05.2013 22:03
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von johnny_fan
.........nur in der Modefirma wusste JD wohl nicht so richtig, wohin die Reise gehen soll. Da wirkte die Story sehr unschlüssig.
Trotzdem schöne Elemente: Falltür, Gasattacke, Ekel-Ende vom sanften Henker und ein John Sinclair, der sich nackt ausziehen muss! großes Grinsen Mir hat auch gefallen, dass Band 1815 und 1816 leicht miteinander verzahnt waren und Matthias seinen überfälligen Auftritt bekommen hat (sogar zwei Mal).

Auch ich fand den Einbau dieser Elemente echt gelungen. Genauso wie den Bezug zum vorigen Band. Desweiteren konnten auch die beiden Morde von Jamila Londry bei mir punkten. Doch wo Licht ist, da gibt es leider auch Schatten. Bei dieser story überwog er leider. Die Dialoge waren zum größten Teil einfach nur peinlich und störten den Lesefluss gewaltig. Am Anfang der Geschichte sah es so aus, als wenn Jamila ne Nutte war die man buchen konnte. Wieso dann die Variante mit der Modebranche ins Spiel kam.....war mir letztendlich schleierhaft. Genauso schwachsinnig fand ich John's Alleingang. Wieso Suko nicht mit John mitgegangen war, muss ich jetzt auch nicht ganz verstehen oder ?Augen rollen . Im Vorzimmer von Glenda war er natürlich viel wertvoller als Partner Wall . In die gleiche Kerbe schlägt der grandiose Auftritt des Teufelmönchs. Zu Beginn fand ich "Matze" einfach nur einen geilen Serien-Charakter. Doch mittlerweile geht der Vogel mir langsam aber sicher auf die Nerven. Der Sohn der Finsternis alias Engelfresser bzw. erster Diener Luzifers wird von Dark poe a poe langweiliger gemacht. So kann man vorhandenes Potenzial auch zu nichte machen Wall Wall Wall . Schade, hier wäre mehr drin gewesen.

Bewertung:
Von mir bekommt der Roman so gerade noch ein "mittel".

Cover:
Jamila Londry wurde von Dark im Roman als absolute Schönheit beschrieben. Für mich sieht die "Else" so aus, als wenn sie ne "FLAT" bei einem Schönheits-Chirurgen hätte. Anders kann ich mir ihr Face nicht erklärenGrusel Grusel Grusel .

__________________
JS: Band 2184 Der Elfen-Jäger

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von dark side am 05.05.2013 22:05.

                                    dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
51122
Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 9813

07.05.2013 00:57
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Tatsächlich haben die üblichen Verdächtigen den richtigen Riecher gehabt. Kein Vampir, trotz deutlicher Anzeichen. War garantiert ein Vampircover und die beiden roten Punkte wurden im Roman auch nicht erklärt, wenn ich das nicht überlesen habe.

Aber zum eigentlichen Roman:

Tja, andere Unternehmen verbringen Monate damit, ihren Papierkram einzuscannen und virtuell platzsparend zu sichern, beim Yard müssen Internetfunde ausgedruckt werden. Da konnte ich gleich auf den ersten Seiten wieder mit den Augen rollen. Ich weiß, sowas ist bei Dark keine Seltenheit, aber mich stört es jedes mal wieder. Wie auch die Internetrecherche von der ausgebildeten und noch nicht zu alten Sekretärin Glenda. Anstatt direkt den vollen Namen einzugeben gibt sie erst den Nachname ein und filtert dann aus den 5 passenden Treffern die Website mit dem richtigen Vornamen heraus.

Soviel zum negativen Ersteindruck des Romans. Rückblickend fand ich ihn aber gar nicht mal so schlecht. Erinnerte mich an einen soliden Roman aus der Zeit, als ich noch gern Sinclair gelesen habe. Um die 1300er. Ein Roman mit Störfaktoren, der aber Atmosphäre aufbauen konnte.

Dafür hat er seltsame Klischees, von denen Jason einfach nicht lassen kann. Im Gefängnis bringt sich der verhaftete Gegenspieler des letzten Romans mit einer Zyankalikapsel um und die Bösewichtin des aktuellen Falles hat in ihrem Modelargentur-Büro eine Falltür zu einer Kammer mit Gas und Lautsprecher. Und neben der Falltür-Kammer befindet sich ein Sexzimmer. Aber natürlich, Herr Dark.

Dass mir Jason auch wieder die gute Grundidee vermiesen musste. Warum kann Justus John nicht einfach vor der Henkerin (die im Roman gern männlich als Henker bezeichnet wird) warnen, weil er sich davor fürchtet, dass Matthias sie schickt, um ihn zu töten? Warum kann er nicht am Leben hängen, wenn er doch weiß dass ihm in der Hölle im Falle seines gewaltsamen Ablebens viel schlimmere Qualen erwarten? Und gerade als er John mehr von der Henkerin erzählen will, tötet ihm Matthias per Fernmagie. Die Zyankali-Szene ist doch mehr als ausgelutscht. Auch die Idee mit der tödlichen Feder muss Jason mir versauen. Anfangs war noch von einem magischen Adlerfeder-Artefakt die Rede, später verkommt die Feder zu einem natürlichen Objekt.

Auch dass Suko Mabel einfach so mit seiner Beratta bedroht, fand ich seltsam. Die Charaktere bei Sinclair wissen scheinbar selbst, dass ihr Bauchgefühl zu 100% ins Schwarze trifft. Was wäre gewesen, wenn Mabel sich einfach wie eine schlaue Gegenspielerin geweigert hätte, Suko zu John zu bringen und nichts erzählt hätte. Suko hätte sie doch niemals abgeknallt.

Bis dahin dennoch ein guter Roman, weil flüssig zu lesen und atmosphärisch. Spannung kann ich bei Sinclair nicht mehr erwarten, musste ich mir in der letzten Zeit leider eingestehen. Das Finale jedoch war mal wieder nichts. John überrumpelt die Henkerin viel zu einfach. Und der kurze Auftritt von Matthias hat mich eher genervt statt erfreut. Jedes mal frage ich mich, warum er nur labert und dann verschwindet, statt sich in den Engelfresser zu verwandeln, der ja sogar gegen Johns Kreuz immun ist. Mit dem Engelfresser-Roman hat sich Jason rückblickend keinen Gefallen getan. Als würde man eine übermächtige Waffe einführen, die John ab und an mit sich trägt, aber nicht einsetzt, obwohl er es könnte.

So schwanke ich, wie ich den Roman bewerten soll. Für die aktuelle Sinclair-Durststrecke war er ganz gut, aber vom allgemeinen Lesespaß fand ich ihn nur solide.

__________________
https://gruselroman.fandom.com/de

Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Dämonenkiller (vielleicht pausiert bis die Neuauflage aufgeholt hat)

                                    Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
51141
Wirbelwind Wirbelwind ist männlich
Foren As




Dabei seit: 22.11.2012
Beiträge: 89

09.05.2013 20:58
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Für mich war "Der sanfte Henker" ein sehr durchschnittlicher Roman mit dem Hang zum schlecht.

Die Geschichte mit der Feder kam mir etwas lächerlich vor. Wieso hat sich denn keiner der Freier gegen die Frau gewehrt ? Alle haben nur jammernd auf ihrem Bett gelegen und gewartet, dass sie noch den Rest durch die Feder bekommen.

Nur Sinclair kam mal auf die Idee, sich zu wehren. Eine Feder ist schließlich kein Messer, so dass jeder eine reelle Chance hat, den Raum verletzt, aber lebend zu verlassen.

Der Roman war für mich ein klassischer Lückenfüller, den man nicht wirklich gelesen haben muss.
Spannung und Action waren mal wieder Mangelware gewesen und der kurze Gastauftritt von Matthias konnte den Schmöker auch nicht wirklich retten.

Ich vergebe gerade noch eine Duchschnittsnote.

                                    Wirbelwind ist offline Email an Wirbelwind senden Beiträge von Wirbelwind suchen Nehmen Sie Wirbelwind in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: Wirbelwind YIM Screenname: Wirbelwind                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
51200
Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 9813

09.05.2013 21:08
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Wirbelwind
Die Geschichte mit der Feder kam mir etwas lächerlich vor. Wieso hat sich denn keiner der Freier gegen die Frau gewehrt ? Alle haben nur jammernd auf ihrem Bett gelegen und gewartet, dass sie noch den Rest durch die Feder bekommen.


Weil es eine magische Feder gewesen ist vielleicht mit zusätzlichem Lähmeffekt. Zumindest beim ersten Opfer war sie das noch, als die Henkerin eine Prostituierte war und keine Modelagentin. Wall

__________________
https://gruselroman.fandom.com/de

Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Dämonenkiller (vielleicht pausiert bis die Neuauflage aufgeholt hat)

                                    Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
51201
Seiten (2): [1] 2 nächste »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Geisterspiegel.de - Das grosse Online-Magazin
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018