logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » DämonenKiller » 51-100 » Band 74: Der Sohn des Zyklopen von Paul Wolf
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 5449

01.12.2013 14:37
Band 74: Der Sohn des Zyklopen von Paul Wolf
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Dorian Hunters Notizen zur baskischen Religion

Die Basken wurden im 6. Jahrhundert von den Westgoten in ein Gebiet zurückgedrängt, das von den Westpyrenäen bis zum Ebro reichte. Dort sind sie auch heute noch ansässig. Die Basken selbst nennen ihr Land Eukalerri. Die Basken nahmen das Christentum bereits im 7. Jahrhundert an. Doch in den paar Tagen, die ich mich erst hier aufhalte, konnte ich feststellen, daß ihre alte Mythologie auch heute noch tief in diesen Menschen verwurzelt ist und lebt. Mari war die oberste Gottheit der baskischen Religion. Sie war weiblichen Geschlechts und wohnte in der Unterwelt. Ihre unzähligen Diener traten durchwegs in Tiergestalt auf. Wenn Mari mit ihrem Gatten Maju zusammentraf, dann kam es zu Stürmen und Hagelschauern.



Verfasst von Paul Wolf (= Ernst Vlcek)

Titelbild von Michael Whelan

Erschienen 20.01.1976

__________________
Irgendetwas, so hieß es, stünde hinter den verschlossenen Türen und warte nur auf den Augenblick, in dem es finster genug sei, um hervorzusteigen.

Howard Phillips Lovecraft: Der leuchtende Trapezoeder

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
58578
Estrangain Estrangain ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 22.05.2013
Beiträge: 1859

12.02.2015 18:21
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Die Bühne ist bereitet, die Handlung um das "Blaue Khindlein" wird vorangetrieben. Diesmal vom Expose-Chef himself. Und der ist in Bestform!
Man sieht, das stetige Werkeln, Schleifen und Feilen am eigenen Stil hat sich gelohnt!
Hier zeigt Wolf sein ganzes Können: Mit wenig und sparsam eingestezten Worten, sorgsam recherchiert, zeichnet er ein sehr eindringliches Lokalkolorit, ganz nebenbei treibt er die Storyline voran und erschafft eine beklemmende und spannende Atmosphäre.
Bis zum Schluß weiß der Leser eigentlich nicht, wie das Schicksal dem Titelgebers des Romans denn nun gesonnen ist.

Besonderheit: hier wird erstmals das Castillo Basajaun erwähnt, und eine in späteren Romanen wiederkherende Figur hat ihr DebüüüH.

Fazit: Ein sehr guter Roman bis zum Ende, der das ganz spezielle Flair der Dämonenkiller-Serie ausgezeichnet repräsentiert.

Zum Cover: Eher abschreckend, "Bahbah und Dahdah". Ein typischer Agentur-Ankauf eben.

__________________
https://www.facebook.com/Ringos-Buch-und-Kunstecke-1242141035869037/

Dieser Beitrag wurde schon 3 mal editiert, zum letzten mal von Estrangain am 12.02.2015 18:51.

                                    Estrangain ist online Email an Estrangain senden Homepage von Estrangain Beiträge von Estrangain suchen Nehmen Sie Estrangain in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
71752
dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 9116

12.02.2015 19:52
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Olivaro
Titelbild von Michael Whelan


Zitat:
Original von Estrangain
Zum Cover: Eher abschreckend, "Bahbah und Dahdah". Ein typischer Agentur-Ankauf eben.

Auf den Ankauf hätte man aber auch gut und gerne verzichten können. Dass das jetzt ein Whelan darstellen soll macht mich jetzt doch einwenig sprachlos Baff . Wenn ich da nur an sein grandioses Werk (Buch der grausamen Träume ) denke Love .

__________________

Demnächst:
1. LB: Band 0036 Der Wolfsmensch im Blutrausch
2. JS: Band 2106 Der Weg ins entrückte Land

                                    dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
71754
Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 5449

12.02.2015 21:39
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Vielleicht steckte das Talent des Künstlers da noch in den (Zyklopen-) Kinderschuhen...

__________________
Irgendetwas, so hieß es, stünde hinter den verschlossenen Türen und warte nur auf den Augenblick, in dem es finster genug sei, um hervorzusteigen.

Howard Phillips Lovecraft: Der leuchtende Trapezoeder

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
71758
Estrangain Estrangain ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 22.05.2013
Beiträge: 1859

13.02.2015 12:09
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Oder er hat beim Malen nur mit einem Auge hingesehen...

__________________
https://www.facebook.com/Ringos-Buch-und-Kunstecke-1242141035869037/

                                    Estrangain ist online Email an Estrangain senden Homepage von Estrangain Beiträge von Estrangain suchen Nehmen Sie Estrangain in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
71768
Waldfee Waldfee ist männlich
Haudegen




Dabei seit: 17.07.2013
Beiträge: 675

13.02.2015 12:58
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Jetzt wissen wir wenigstens den Grund dafür, dass in den späteren Werken des Künstlers die Farbe Blau nur noch selten vorkam...

__________________
"Rosebud" C.F.Kane

                                    Waldfee ist offline Email an Waldfee senden Beiträge von Waldfee suchen Nehmen Sie Waldfee in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
71771
Shadow Shadow ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 29.10.2014
Beiträge: 2478

13.02.2015 14:50
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Tragisch ... tragisch ...

Malt der Mann ein Bild - und die komplette blaue Farbe ist futsch! großes Grinsen

__________________
Erhebe nicht den Anspruch, alles zu wissen – versuche es.

                                    Shadow ist offline Email an Shadow senden Beiträge von Shadow suchen Nehmen Sie Shadow in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
71773
Talis Talis ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 30.07.2016
Beiträge: 2332

01.12.2016 15:56
RE: Band 74: Der Sohn des Zyklopen von Paul Wolf
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

So sieht die von Firuz Askin bearbeitete Vorlage für das Titelbild der DK-Neuauflage aus:

                                    Talis ist offline Email an Talis senden Beiträge von Talis suchen Nehmen Sie Talis in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
88520
Talis Talis ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 30.07.2016
Beiträge: 2332

10.07.2017 07:59
RE: Band 74: Der Sohn des Zyklopen von Paul Wolf
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Das Titelbild von Michael Whelan ist auch auf dem Titelbild von John Crowley "De Diepte" erschienen.

                                    Talis ist offline Email an Talis senden Beiträge von Talis suchen Nehmen Sie Talis in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
95192
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018