Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Maddrax » 1-200 » Band 80: Vorstoß zum Kometen » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Der Schwarze Tod Der Schwarze Tod ist männlich
Team




Dabei seit: 26.03.2009
Beiträge: 204

Band 80: Vorstoß zum Kometen Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Professor Dr. Jacob Smythe rast vor Wut. Nicht nur, dass sein Erzfeind Commander Matthew Drax unbeschadet am Kratersee angekommen ist und als Konkurrent das Geheimnis des Kometen zu ergründen droht. Nun verdankt er ihm – nach dem Zwischenfall mit den Schwertkriegern – auch noch sein Leben!
Für diese Demütigung gibt es für Smythe nur eine Antwort: Er wird unverzüglich zum Kometen vorstoßen, ein Bündnis mit der geheimnisvollen Macht im See schließen und sich damit zum Herrn der Welt aufschwingen. Und dann gnade Gott allen, die gegen ihn sind!
So irre der Professor auch sein mag, eines ist Fakt: Der Erstkontakt mit einer fremden Spezies steht bevor. Und niemand kann sagen, wie er verlaufen wird...

Erschienen am 16.02.2003

Autor: Ronald M. Hahn


«Diesen Roman bewerten» «Die aktuelle Top50»

08.06.2009 12:23 Der Schwarze Tod ist offline Email an Der Schwarze Tod senden Beiträge von Der Schwarze Tod suchen Nehmen Sie Der Schwarze Tod in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 10494

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Diesmal muss ich gestehen das mir der Rückblick nicht ganz so gut gefallen hat weil er so gut wie gar nichts erzählte. Aber gut muss ja nicht immer sein.
Aber was ist denn jetzt mit unseren verrückten Professor? Is er denn nun endlich tot? Ich glaub ja mal nicht.

__________________
"Ich gehe davon aus, dass zwei Dinge unendlich sind: das Weltall und die menschliche Dummheit. Ganz sicher bin ich mir aber nur bei der Letzteren." A. Einstein
Wenn dir das Leben in den Arsch tritt,
nutze den Schwung, um vorwärts zu kommen.

30.12.2011 19:21 woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Koboldoo Koboldoo ist männlich
Routinier




Dabei seit: 18.02.2016
Beiträge: 304

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Dank Smythe weiß ich jetzt zumindest, dass alles „geplant“ war. Aber was? Nun gut, irgendwelche Aliens haben wohl im Kometen gewohnt und die Ereignisse seit 2012 in Gang gesetzt. Aber warum? Die Lösung wird wohl noch eine Weile warten müssen, denn nun ist erst mal wieder JS dran. Bin mit 2 Romanen im Rückstand.

Ach ja, die Bewertung fehlt noch. Das ganze Scharmützel zwischen der WCA und dem Maddrax-Trupp hat mir nicht so gefallen. Empfand es irgendwie als störend und nicht zur Handlung passend. Dann der Ausflug in die Vergangenheit, in der ein paar Touristen und Auftragskiller schließlich für den Bau der riesigen Kristallfestung verantwortlich waren…na ja…

Ich vergebe 3 Sterne.

Cover: Die WCA-Panzer hatte ich mir ganz anders vorgestellt. Die die Szene im Kratersee wurde trotzdem gut dargestellt.

__________________
Ich lese John Sinclair + MADDRAX

05.12.2017 15:49 Koboldoo ist offline Email an Koboldoo senden Beiträge von Koboldoo suchen Nehmen Sie Koboldoo in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Germon Germon ist männlich
Grünschnabel




Dabei seit: 04.12.2017
Beiträge: 7

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ha, Du wühlst also auch in der MX Vergangenheit... schön!
Ich bin momentan bei Heft 154, also noch etwas voraus. Wie viele MX liest Du denn etwa pro Monat?

__________________
--- Hier entsteht eine Signatur ---
Koch

05.12.2017 22:07 Germon ist offline Email an Germon senden Beiträge von Germon suchen Nehmen Sie Germon in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Koboldoo Koboldoo ist männlich
Routinier




Dabei seit: 18.02.2016
Beiträge: 304

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ein Leidensgenosse ;-)

Ich schaffe ca. 10 Stück/Monat, da ich ja auch noch JS lese. Und dann liegen da noch die Hardcover vom Zaubermond-Verlag, die 3 Miniserien zu Maddrax, Dutzende JS-Taschenbücher und alte Romane von JS herum...

Aber irgendwann...werde ich bei Maddrax auf dem neuesten Stand sein...bestimmt...

__________________
Ich lese John Sinclair + MADDRAX

06.12.2017 14:25 Koboldoo ist offline Email an Koboldoo senden Beiträge von Koboldoo suchen Nehmen Sie Koboldoo in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Germon Germon ist männlich
Grünschnabel




Dabei seit: 04.12.2017
Beiträge: 7

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Leiden würde ich das nicht direkt nennen. großes Grinsen

Na, vielleicht kreuzen sich unsere MX-Wege mal.

__________________
--- Hier entsteht eine Signatur ---
Koch

06.12.2017 16:34 Germon ist offline Email an Germon senden Beiträge von Germon suchen Nehmen Sie Germon in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum