Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » DämonenKiller » 2.Auflage » DämonenKiller 2. Auflage Band 131: Fluch der Dämonen » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Maphi Maphi ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 11.09.2012
Beiträge: 1451

DämonenKiller 2. AuflageBand 131: Fluch der Dämonen Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen






Dorian hatte im Tempel der Hermes Trismegistos sieben Visionen gehabt - und eine achte,
die die Zerstörung des Tempels prophezeite. Aber nur eine davon hatte sich tief in sein Bewußtsein geprägt.
Wenn er daran dachte, überkam ihn eine Gänsehaut.In dieser Vision hatte er ein kleines Kind gesehen.
Einen aufgeweckten Jungen mit schwarzen Haar und klugen Augen. Man hätte ihn auf fünf, sechs schätzen können. Aber Dorian wusste das er noch keine vier war.
Denn instinktiv hatte er gefühlt, daß es sein und Cocos Sohn war. Martin!
Und er hatte gesehen wie sich die Augen des Jungen vor Entsetzten weiteten....



Autor: Paul Wolf



Erscheinungsdatum: Oktober 1985

12.11.2013 17:33 Maphi ist offline Email an Maphi senden Beiträge von Maphi suchen Nehmen Sie Maphi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Estrangain Estrangain ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 22.05.2013
Beiträge: 1736

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Mein Gott was war ich entsetzt und enttäuscht als ich damals vorab in der "Science-Fiction-Times" las, welche Entscheidung die Verlagsleitung in puncto Dämonenkiller getroffen hatte: ab Nr. 133 neue Romane ohne Expose-Vorgabe. Der laufende Zyklus sollte mit den Ausgaben 131 & 132 schlüssig" zu Ende gebracht werden. Wurde auch versucht, aber schlüssig war das Ende nun mal nicht. Als Ersatz für nicht mehr aktive Autoren der alten Riege wurde kurzerhand auch noch das nunmehr arbeitslose Mythor-Team an Bord geholt. Naja...
Ewig schade daß die Serie nicht wie erwartet mit der Nr. 144 fortgeführt werden sollte, schließlich hatte man als alter DK-Fan die Neuauflage zweieinhalb Jahre begleitet und darauf gewartet.
Der Verlag hatte bei der Neuauflage ohnehin kein glückliches Händchen gezeigt: es wurde ein Band (Amoklauf) komplett ausgelassen, dann wurde ein Ersatzroman geschrieben um die ursprüngliche Numerierung wieder zu erreichen. Später wurden Romane dann um-, bzw. neugeschrieben oder entschärft, was mit den Covern genauso geschah.
Einige Romane erhielten auch gleich ganz neue Titel (Die Höhle des Chakra). da viele der Covers wohl nicht mehr als Originale vorlagen, nahm man einfach alte hefte und überpinselte absolut laienhaft die Schriftzüge. Teilweise konnte man die ursprüngliche Schrift darunter erkennen. Etc., etc.

Zu spät erkannte man in der Verlagsleitung dann den Fehler und versuchte die Serie wieder nach Exposes zu schreiben. Leider waren die Verkaufszahlen da aber schon im Keller, so daß eine Fortführung nicht mehr wirtschaftlich gewesen wäre.
Wie gesagt: Schade drum.
Die Weiterführung im Zaubermond-Verlag gefällt mir persönlich übrigens gar nicht. Es fehlt dort einfach das ganz gewisse DK-Flair.

__________________
https://www.facebook.com/Ringos-Buch-und...42141035869037/

13.11.2013 12:19 Estrangain ist offline Email an Estrangain senden Homepage von Estrangain Beiträge von Estrangain suchen Nehmen Sie Estrangain in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Estrangain Estrangain ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 22.05.2013
Beiträge: 1736

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Das Titelbild stammt von Terry Oakes

__________________
https://www.facebook.com/Ringos-Buch-und...42141035869037/

02.03.2015 20:21 Estrangain ist offline Email an Estrangain senden Homepage von Estrangain Beiträge von Estrangain suchen Nehmen Sie Estrangain in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 11263

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

So so, ein neuer Roman. Also fängt hier die neue Richtung an.
Hat mir schon mal nicht so gut gefallen. Ich mag diese ganze Gefühlsduselei nicht.

++

__________________
Ein Meister ist nicht derjenige, der etwas lehrt, sondern jemand, der seinen Schüler dazu anregt, sein Bestes zu geben, um ein Wissen zu entdecken, das er bereits in seiner Seele trägt.
Wenn es in einer Ehe keine Meinungsverschiedenheit gibt, dann ist einer ein Trottel
Den Tagen mehr Leben geben nicht dem Leben mehr Tage

14.05.2016 06:22 woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Talis Talis ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 30.07.2016
Beiträge: 2042

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Im August 1985 hatte ich erfahren, daß es ab Nummer 131 neue Romane geben sollte. Nunja, ich war begeistert, daß man einfach den Baphomet-Zykus von 20 Bände auf zwei Bände zusammenkürzen wollte.
Dieser Roman hat mir nicht so gut gefallen. Die ge­samte Story ist ein wenig verworren. Man merkt an Ernsts Stil, daß er Schwierigkeiten hatte, den Stoff von damals nochmals neu zu verfassen. Er lehnte sich zwar ein bißchen an Kurt Luifs damaligen Romane (Nr. 131 u. 132) an, aber es ist verdammt schwierig aus zwei eins zu machen. Dabei sind ihm scheinbar in der Hektik zwei kleinere Fehler passiert. Erstens be­kommt Dorian neben den zwei Kommandostäben noch zwei magische Zirkel (siehe DK NA Nr. 130, Seite 59, 9. Absatz), und Ernst macht aus ihnen magische Vexierer. Zweitens frage ich mich, wie kam Coco ei­gentlich früher an Dorians Kommandostab und Zirkel ran, um das Magnetfeld bei Beckers Hütte zu finden und abzustecken?

05.08.2016 08:50 Talis ist offline Email an Talis senden Beiträge von Talis suchen Nehmen Sie Talis in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Roland
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 08.12.2007
Beiträge: 1824

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

04.02.2018 19:00 Roland ist offline Email an Roland senden Beiträge von Roland suchen Nehmen Sie Roland in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Talis Talis ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 30.07.2016
Beiträge: 2042

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Sieht im Original besser aus, als wie auf dem Heft...

05.02.2018 16:37 Talis ist offline Email an Talis senden Beiträge von Talis suchen Nehmen Sie Talis in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Shadow Shadow ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 29.10.2014
Beiträge: 2327

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Was mir persönlich nicht sosehr gefällt, ist der freie obere Teil des Bildes. Ich weiß, dass das dem DämonenKiller-Schriftzug, dem Autorennamen und dem Romantitel geschuldet ist, aber es sind doch schätzungsweise 40 % des Gesamtbildes.

Dadurch wirkt das Motiv des Bildes auf mich leider etwas "gestaucht" ... Urks

__________________
Erhebe nicht den Anspruch, alles zu wissen – versuche es.

05.02.2018 18:18 Shadow ist offline Beiträge von Shadow suchen Nehmen Sie Shadow in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Geisterspiegel.de - Das grosse Online-Magazin
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum