Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Sonstiges » Autoren/Cover-Zeichner » Autoren und Pseudonyme » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 6866

Autoren und Pseudonyme Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Hier versuche ich mal eine Liste zu erstellen in der man ersehen kann hinter welchem Pseudonym sich welcher Autor verbirgt - und umgekehrt!
Falls ich mich mal irgendwo vertan haben sollte oder etwas vergessen haben sollte, einfach melden!
Das Hauptaugenmerk liegt natürlich auf Grusel- und Horror-Romanen. Manch Pseudonym kann aber auch für andere Romanreihen genutzt worden sein!

So ist z.B. der Name Jerry Cotton bekannt durch die gleichnamige Serie aus dem Bastei-Verlag, gleichzeitig ist es aber auch ein Sammelpseudonym!


Autor: Helmut Rellergerd (25.01.1945)
Serie(n): Gespenster-Krimi, John Sinclair, Professor Zamorra, Damona King, Don Harris - Psycho Cop, Die Hexerin, Dämonenkiller, Vampir-Horror-Roman, kommissar X, Jerry Cotton
Benutzte Pseudonyme: Jason Dark, Red Geller, Damion Danger, Jim Prescott, Dave Morris, John Everett
Bemerkung: Anfangs war Jason Dark ebenfalls ein Verlagspseudonym (VP). Neben Helmut Rellergerd wurde das Pseudonym auch von Friedrich Tenkrat, Richard Wunderer, Martin Eisele und Walter Appel in der John Sinclair Reihe verwendet!


Autor: Friedrich Tenkrat (18.12.1939)
Serie(n): Gespenster-Krimi, John Sinclair, Tony Ballard, Professor Zamorra, Mark Baxter, Geister-Krimi
Benutzte Pseudonyme: A.F. Morland, A.F. Mortimer, Jason Dark (VP), Dean Morris, Edgar Tarbot, Frederic Collins (VP)


Autor: Wolfgang Hohlbein (15.08.1953)
Serie(n): Professor Zamorra, Der Hexer von Salem, Damona King, Raven (Subserie im GK), Gespenster-Krimi
Benutzte Pseudonyme: Angela Bonella, Wolfgang Eschenloh, Martin Heidner, Michael Marks, Raven, Jack Vernom, Robert Craven, Jerry Cotton, Robert Lamont (VP), Jason McCloud, Ryder Delgado (auch von Martin Eisele genutzt), Martin Hollburg (auch von Martin Eisele & Karl-Ulrich Burgdorf genutzt), Henry Wolf (auch von Karl-Ulrich Burgdorf genutzt)


Autor: Karl-Ulrich Burgdorf (07.10.1952)
Serie(n): Raven (Subserie im GK), Vampira
Benutzte Pseudonyme: Henry Wolf (auch von Wolfgang Hohlbein genutzt), C.T. Bauer, Arl Duncan, Harald Münzer, Martin Hollburg (auch von Wolfgang Hohlbein & Martin Eisele genutzt)


Autor: Jürgen Grasmück (23.01.1940 - 07.08.2007)
Serie(n): Larry Brent, Macabros, Burg Frankenstein, Ron Kelly
Benutzte Pseudonyme: Dan Shocker


Autor: Martin Eisele (1954)
Serie(n): John Sinclair, Geister Krimi, Damona King, Die geheimen Akten der PSA
Benutzte Pseudonyme: Jason Dark (VP), Ryder Delgado (auch von Wolfgang Hohlbein genutzt), Martin Hollburg (auch von Wolfgang Hohlbein & Karl-Ulrich Burgdorf genutzt), Mike Burger


Autor: Werner Kurt Giesa (07.09.1954 - 14.02.2008)
Serie(n): Professor Zamorra, Damona King, Dämonenkiller, Vampir-Horror-Roman, Gespenster-Krimi, Mythor
Benutzte Pseudonyme: Robert Lamont (VP), Merlin G. Hastur, Mike Shadow (VP), H.P. Usher, Olsh Trenton (VP)


Autor: Walter Appel (24.06.1948)
Serie(n): John Sinclair, Professor Zamorra, Mark Baxter, Dämonenkiller
Benutzte Pseudonyme: Jason Dark (VP), Earl Warren, Linda Warren, Heide Seebacher (VP), Frank Evans, Corinna Sandberg, Miles Kilburn, Linda Evans, Brian Elliot (VP), Robert Romen, Frank deLorca (VP), Mark Denver, Janet Farell (VP), Jerry Cotton (VP), Kojak (VP), Mark Baxter (VP), Jack Slade (VP), C. W. Bach (VP), Robert Lamont (VP), Carina Castello, John Spider (VP), Dan Dallas, Hondo Latimer (VP), Frank Reichardt (VP), Steve Cooper (VP), Roy Kent, John Cameron (VP)


Autor: Hans Wolf Sommer (1939 - 1996)
Serie(n): Damona King, Mac Norman (Subserie im GK), Der Hexer, Professor Zamorra, SGK, Jerry Cotton
Benutzte Pseudonyme: H.W. Springer, Gunther Herbst, Vernon Graves, Frederic Collins (VP), Frank deLorca (VP), Brian Elliot (VP), Robert Craven (VP), Robert Lamont (VP), Marcos Mongo (VP)


Manfred Weinland (24.04.1960)
Serie(n): Larry Brent, Vampira, Professor Zamorra, Damona King, Vampir-Horror-Roman, Ren Dhark, Dämonenland, Dinoland, Perry Rhodan, Gespenster-Krimi, Bad Earth, Maddrax, Jerry Cotton
Benutzte Pseudonyme: Adrian Doyle, Roger Damon, Sarah Moon, Mike Shadow (VP), Robert Lamont (VP), Olsh Trenton (VP)


Ernst Vlcek (09.01.1941 - 22.04.2008)
Serie(n): Dämonenkiller, Mythor, Atlan, Perry Rhodan, Sternensaga, Planetenromane
Benutzte Pseudonyme: Paul Wolf, Alfred C. Curtis, Regine Lysanek, Adam Rice, Esther Maria Schreyer


Horst Hübner (12.08.1936 - 06.02.2009)
Serie(n): Mac Kinsey, Gordon Black, Zeitkugel, Erde2000,
Benutzte Pseudonyme: Norman Thackery (VP), Ralph Forell (VP), Steve Cooper (VP), Penn Fleming Webster, Jake Ross, Carter Flynn, Rita Wallner, Knut Jansen, Benito Martinez, A.C. Morgan, Ross Kincaid, Ringo Clark, P.Eisenhuth


Wolfgang Rahn (1938)
Serie(n): Gordon Black, Silber-Grusel-Krimi, Vampir-Horror-Roman, Milton Share (Subserie im SGK), Mac Kinsey
Benutzte Pseudonyme: Bryan Danger, Marcos Mongo (VP), Joe Dunkill


Robert Frank Atkinson (.01.1926)
Serie(n): Silber-Grusel-Krimi, Nebelgeister (Subserie im SGK), Kommissar X
Benutzte Pseudonyme: Bob Fisher (VP), Bert F. Island


Kurt Luif (14.05.1942 - 21.04.2012)
Serie(n): Dämonenkiller, Vampir-Horror-Roman, Utopia, Kommissar X, Mythor
Benutzte Pseudonyme: Neal Davenport, James R. Burcette, Claus Hartmann, Jörg Spielmans


Hans Jürgen Raben (24.08.1943)
Serie(n): Vampir-Horror-Roman
Benutzte Pseudonyme: Steve Mc Coy, Miles Greene



.... WIRD FORTGESETZT!!!

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

Dieser Beitrag wurde schon 4 mal editiert, zum letzten mal von iceman76 am 18.12.2013 16:23.

16.12.2013 23:10 iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 6866

Text Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Quellenangabe:

- gruselroman-forum.de
- gruselromane.de
- Zauberspiegel.de
- Wikipedia.de
- Histo-couch.de
- Bastei.de
- Phantastik-couch.de


... WIRD AUCH STÄNDIG ERWEITERT!!!

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

18.12.2013 12:24 iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 8481

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Autor: Oliver Fröhlich (*1967)
Serien: Perry Rhodan, Atlan, Professor Zamorra, Maddrax, John Sinclair.
Benutzte Pseudonyme: Eric Wolfe (JS)

__________________

Demnächst:

1. JS: Band 2052 Verschollen in der Todeszone
2. Larry Brent, wenn es die Zeit hoffentlich wieder zulässt

07.09.2014 13:26 dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 8481

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Unter uns befinden sich ja wahre Chorophäen. Wenn nicht hier, wo sollte ich wohl sonst ne plausible Antwort auf meine Frage erhalten ? großes Grinsen . Also werde ich sie hier mal in den *Raum schmeißen*.
Wer von Euch kennt den wahren/richtigen Namen, der sich hinter der Autorin Doreen de Vert verbirgt ?. Ich hatte bisher nur einen einzigen Roman von dieser Autorin gelesen. Es handelte sich hierbei um einen VAMPIRA (Band 56 (Taschenheft) Fanal des Blutes) . Bei BASTEI wurde seinerzeit ein großes Geheimnis um diese Person gemacht. Selbst der sonst so redselige, sowie legendäre MONSTER MIKE ließ sich einen Kommentar entlocken. Eventuell weis hier jemand, wer sich hinter dem Pseudonym (Doreen de Vert) verbirgt.

__________________

Demnächst:

1. JS: Band 2052 Verschollen in der Todeszone
2. Larry Brent, wenn es die Zeit hoffentlich wieder zulässt

15.10.2015 21:14 dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum