logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » John Sinclair » JS1801-1900 » Band 1860: Geisterflut
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: JS Band 1860: Geisterflut
top 
0
0.00%
sehr gut 
1
11.11%
gut 
1
11.11%
mittel 
2
22.22%
schlecht 
2
22.22%
sehr schlecht 
3
33.33%
Insgesamt: 9 Stimmen 100%
 
Dämonengeist Dmonengeist ist männlich
Administrator




Dabei seit: 25.11.2007
Beiträge: 2635

11.02.2014 21:38
Band 1860: Geisterflut
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



»Da ist doch was. Mist auch!« Mara Kimbal richtete sich in der schmalen Betthälfte auf und schwang ihre Beine nach draußen.
»Was denn?«, fragte der junge Mann in der zweiten Betthälfte. Seine Stimme klang schläfrig.
»Da war wirklich was, Johnny.«
»Und wo?«
»Draußen.«
»Was war es denn?« Die Stimme klang noch immer recht schläfrig.
»Keine Ahnung, aber ich will es wissen.«
»Okay.« Johnny Conolly richtete sich auf. Er blieb im Bett sitzen und knetete sein Gesicht. Er war noch immer schlaftrunken …

Vorschau:

Mit drei Freunden und zwei Wohnmobilen war Johnny Conolly unterwegs in irland. Da der Winter noch nicht in Sicht war, fanden sie sogar ideale Bedingungen vor. Bis zu dem Tag, an dem sich alles änderte. Da tauchten plötzlich vier Riesen auf, die aber nicht stofflich waren, sondern als Geister durch die Luft glitten und sich von niemandem auf ihrer Tour aufhalten ließen ...

Erscheinungsdatum: 04.03.2014

Titelbild: Bondar

                                    Dmonengeist ist offline Homepage von Dmonengeist Beiträge von Dmonengeist suchen Nehmen Sie Dmonengeist in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
60500
johnny_fan johnny_fan ist männlich
Doppel-As




Dabei seit: 01.05.2013
Beiträge: 103

08.03.2014 23:02
RE: Band 1860: Geisterflut
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Man war gewarnt. Schon das letzte Johnny-Urlaubsabenteuer, das ihn auf die grüne Insel führte (Heft 1818 "Altar der Teuflischen"), kam auf keinen grünen Zweig. Und auch diesmal will die Geschichte einfach nicht zünden.

Um es mal auf den Punkt zu bringen:
Die Geister in diesem Roman sind die ungruseligsten Geister der Welt. - Megalangweilig!
Das Verhalten aller Personen incl. der Geister ist beim besten Willen nicht nachvollziehbar. - Megaunlogisch!
Die Gespräche unter den Jugendlichen gehen in etwa so: "Wenn wir wieder in London sind, dann lassen wir es krachen. Da bringen wir den Bär zum Tanzen." - Megaunauthentisch!
Johnnys neue Freundin ist zickig und gibt ihm Ende den Laufpass. Was für eine B***h! - Meganervig!
Die Handlung ist - megaundynamisch.

Tatsächlich geht es nur um vier junge Leute, die ständig mit ihren Wohnwagen durch die Kante fahren, dumm rumlabern und von einer Absurdität in die nächste stolpern. Zwischendurch gucken dann immer mal die vier Geister-Witzfiguren aus dem Nebel. Dabei ist die Grundidee, die in der ersten Hefthälfte durchschimmert - längst vergessene Gräber von Riesen werden durch einen Forscher geöffnet, der die Geister der Toten freisetzt -, nicht schlecht. Aber leider entscheidet sich JD zum Ende hin für eine andere, allerdings sehr langweilige Auflösung. Lasst euch überraschen... Einziger Lichtblick im Roman ist Nadine Berger, die Johnny im letzten Moment aus der Misère hilft. Aber genau wie in diesem Zirkus-Roman kriegt der Junior-Geisterjäger alleine mal wieder nichts auf die Kette...

Leider ein SCHLECHTER Roman. Das Titelbild gefällt mir ganz gut. Meiner Meinung sind das aber drei Männer und nur eine Frau, auch wenn es im Heft immer anders dargestellt wird.

PS: Ein Roman ohne John Sinclair.

__________________
a little party never killed nobody Bse

                                    johnny_fan ist offline Email an johnny_fan senden Beiträge von johnny_fan suchen Nehmen Sie johnny_fan in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
60873
Hellraiser Hellraiser ist männlich
Doppel-As


Dabei seit: 31.12.2013
Beiträge: 101

08.03.2014 23:41
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich bin da im wesentlichen der gleichen Meinung wie der Vorposter und möchte noch hinzufügen, dass die Bitte nach einem Co-Autoren wohl dringlicher ist, als bisher angenommen. Und auch das diese Frage ausgerechnet in diesem Roman gestellt wird, bestätigt diese These voll und ganz.

__________________
"Von den vielen Welten, die der Mensch nicht nur von der Natur geschenkt bekam, sondern sich aus dem eigenen Geist erschaffen hat, ist die Welt der Bücher die größte" - Hermann Hesse

                                    Hellraiser ist offline Email an Hellraiser senden Beiträge von Hellraiser suchen Nehmen Sie Hellraiser in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
60875
dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 9329

09.03.2014 01:51
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Hab jetzt nur eure Abstimmung/Bewertung gelesen Urks . Mal schauen, ob ich mir das Teil noch geben werde Beleidigte .

__________________

JS: Band 2139 Im Tempel der Schlange

                                    dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
60877
Wirbelwind Wirbelwind ist männlich
Foren As




Dabei seit: 22.11.2012
Beiträge: 89

09.03.2014 19:11
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Kann mich hier meinen Vorrednern nur anschließen. Sterbenslangweiliger Roman, in dem
es nur langweilige Dialoge gibt. Die Handlung mit den vier Riesen ist sehr dünn und unlogisch,
auch gewinnt man diesen Figuren weder etwas Unheimliches noch etwas Mystisches ab.

Johnny Conolly kommt wieder mal bei mir als ein kleiner Möchtegern Erwachsener rüber.
Seine drei Begleiter schauen immer auf ihn, weil er ja ach so viel Erfahrung mit Geistern hat und so eine Autorität ausstrahlt.

Der Leser soll sich mal die Antworten von klein Klugscheisser Conolly auf der Zunge zergehen lassen, von Reife und Autorität merke ich da gar nichts, aber schön, dass klein Johnny jetzt auch mal eine Freundin hatte und aus seinen Windelerfahrungen heraus gekommen ist, den Leser interessiert das aber mit Sicherheit überhaupt nicht.

Vielmehr wäre es schön gewesen, Herr Dark, einfach mal einen inhaltlich fundierten Gruselroman zu liefern und nicht so eine Sandkasten Geschichte, dafür werden Sie nämlich bezahlt!!!

Einziger Lichtblick war das kurze Auftauchen von Nadine Berger und denn Blick den Johnny kurz nach Avalon werfen durfte.

Bewertung von mir mit "ganz schlecht" , da braucht man sich nicht zu wundern, wenn Reihenweise die Sinclair Leser abspringen. Tiefer geht das Niveau wirklich nicht mehr.
Würde mich nicht wundern, wenn Bastei die Serie bald ganz einstellt bzw. dem Autor nahe legt,
einfach mal seine Rente zu genießen.

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Wirbelwind am 10.03.2014 01:06.

                                    Wirbelwind ist offline Email an Wirbelwind senden Beiträge von Wirbelwind suchen Nehmen Sie Wirbelwind in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: Wirbelwind YIM Screenname: Wirbelwind                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
60900
Maphi Maphi ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 11.09.2012
Beiträge: 1451

30.03.2014 20:22
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich kann mich auch nur anschliessen, ein total schlechter Roman.
Und bitte, welcher Jugendliche geht in einem dicken FLAUSCHIGEN Morgenmantel vor die Tür ???
Wir wären damals in Unterbuxe raus gerannt, egal wie kalt das ist. Wall

                                    Maphi ist offline Email an Maphi senden Beiträge von Maphi suchen Nehmen Sie Maphi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
61309
Zammi
Gast


01.04.2014 19:09
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ritter Roland weilt an fernen Gestaden. Winke Und die Bildchen machen Pause.
Aber hier gibt es ja auch sehr schöne! Love
Dies hier ist sehr episch. Wen der Mann mit seinen Augen da wohl trifft? Kopfkratzen

Zu solch einem Bild KANN man doch gar kein schlechtes Heft schreiben. Baff

                                                                  Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
61350
dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 9329

03.04.2014 21:53
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

@johnny_fan, Hellraiser, Wirbelwind, Maphi

Könnte einer von euch vier den Handlungsort bitte in dem entsprechenden Thread nachtragen ?. Ich habe den Roman zwar, doch ich habe mich dazu entschlossen ihn (nach euren deftigen Bewertungen) nicht zu lesen (mir ist dafür meine knappe Lesefreizeit einfach zu schade).
Hier ist der dazugehörige Link:
http://www.gruselroman-forum.de/thread.php?sid=&postid=61397#post61397

__________________

JS: Band 2139 Im Tempel der Schlange

                                    dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
61408
A.F.Morland A.F.Morland ist männlich
Routinier


Dabei seit: 09.10.2009
Beiträge: 286

04.04.2014 09:49
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Wirbelwind
Vielmehr wäre es schön gewesen, Herr Dark, einfach mal einen inhaltlich fundierten Gruselroman zu liefern und nicht so eine Sandkasten Geschichte, dafür werden Sie nämlich bezahlt!!!
Bewertung von mir mit "ganz schlecht" , da braucht man sich nicht zu wundern, wenn Reihenweise die Sinclair Leser abspringen. Tiefer geht das Niveau wirklich nicht mehr.
Würde mich nicht wundern, wenn Bastei die Serie bald ganz einstellt bzw. dem Autor nahe legt,
einfach mal seine Rente zu genießen.


Armer Helmut. Ich leide mit dir.

                                    A.F.Morland ist offline Email an A.F.Morland senden Homepage von A.F.Morland Beiträge von A.F.Morland suchen Nehmen Sie A.F.Morland in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
61422
Loxagon Loxagon ist männlich
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 04.09.2011
Beiträge: 1933

04.04.2014 10:03
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

AF, das Problem ist halt, dass wir alle wissen, dass Helmut sehr gut scheiben kann.

Aber da du ja im Netz aktiv bist, weißt du ja auch, dass er es nach Meinung vieler nicht mehr tut - und selbst wenn der Roman dann mal wieder gut ist, fehlt der rote Faden. Ich glaube keiner unterstellt ihm, dass er überhaupt nicht schreiben kann. Man merkt halt, dass er das Pensum nicht mehr packt. Und was wir ihm stark ankreiden, ist dass auf der Leserseite nie wirklich negative Meldungen zu den Romanen kommen. Da warst du damals ganz anders. Auch Maddrax und Zamorra haben immer wieder negative Meinungen abgedruckt. Das alles zusammen, naja, da ist es leider verständlich wenn man immer unzufriedener wird - man weiß es geht besser.

Aber auf solche Kritik reagiert er ja leider nie unglcklich

Aber auf seine alten Romane der 80er lass ich nur wenig kommen. Hab vor nem knappen Jahr seinen leider einzigen Zamorra gelesen - ein Hochgenuss.

                                    Loxagon ist online Email an Loxagon senden Homepage von Loxagon Beiträge von Loxagon suchen Nehmen Sie Loxagon in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
61423
A.F.Morland A.F.Morland ist männlich
Routinier


Dabei seit: 09.10.2009
Beiträge: 286

04.04.2014 10:58
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Wenn ich mich recht erinnere, war dieser Roman ursprünglich gar nicht als Zamorra-Story geplant. Den musste Hemlmut erst darauf hintrimmen.

                                    A.F.Morland ist offline Email an A.F.Morland senden Homepage von A.F.Morland Beiträge von A.F.Morland suchen Nehmen Sie A.F.Morland in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
61427
Loxagon Loxagon ist männlich
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 04.09.2011
Beiträge: 1933

04.04.2014 14:51
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ändert aber nichts daran, dass der Roman toll ist. Zumindest mir hat er richtig viel Spaß gemacht.

                                    Loxagon ist online Email an Loxagon senden Homepage von Loxagon Beiträge von Loxagon suchen Nehmen Sie Loxagon in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
61505
Grizzly Grizzly ist männlich
Routinier


Dabei seit: 20.04.2012
Beiträge: 388

04.04.2014 15:22
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

von welchem Zamorra Roman schreibst du, Loxagon?

                                    Grizzly ist offline Email an Grizzly senden Beiträge von Grizzly suchen Nehmen Sie Grizzly in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
61506
dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 9329

04.04.2014 15:56
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

@Grizzly
Er meint Zamorra Band 3 Die Teufelsklause
http://www.gruselroman-forum.de/thread.php?threadid=3861&sid=

__________________

JS: Band 2139 Im Tempel der Schlange

                                    dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
61508
Grizzly Grizzly ist männlich
Routinier


Dabei seit: 20.04.2012
Beiträge: 388

04.04.2014 16:17
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

danke. Dann nehm ich mir den demnächst ach mal vor :-)

                                    Grizzly ist offline Email an Grizzly senden Beiträge von Grizzly suchen Nehmen Sie Grizzly in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
61509
johnny_fan johnny_fan ist männlich
Doppel-As




Dabei seit: 01.05.2013
Beiträge: 103

13.04.2014 21:09
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von dark side
@johnny_fan, Hellraiser, Wirbelwind, Maphi

Könnte einer von euch vier den Handlungsort bitte in dem entsprechenden Thread nachtragen ?. Ich habe den Roman zwar, doch ich habe mich dazu entschlossen ihn (nach euren deftigen Bewertungen) nicht zu lesen (mir ist dafür meine knappe Lesefreizeit einfach zu schade).


Done ;-)
Gute Entscheidung btw, den auszulassen ^^

__________________
a little party never killed nobody Bse

                                    johnny_fan ist offline Email an johnny_fan senden Beiträge von johnny_fan suchen Nehmen Sie johnny_fan in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
61713
Torshavn Torshavn ist männlich
Tripel-As




Dabei seit: 17.05.2014
Beiträge: 204

10.08.2014 14:05
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich war sehr zufrieden mit dem Roman. Mal wieder Johnny in der Hauptrolle. Diese Familie scheint irgendwie 'verflucht' zu sein. Sie schlittern immer in übernatürliche Gefahren. Gut und spannend zu lesen. Da sehe ich gerne über ein paar Logiklücken hinweg.

                                    Torshavn ist offline Email an Torshavn senden Beiträge von Torshavn suchen Nehmen Sie Torshavn in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
64830
Tulimyrsky Tulimyrsky ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 08.10.2008
Beiträge: 1524

18.09.2016 15:53
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Wie ich befürchtet habe, war ein Sinclair-loser Roman... und irgendwie auch ein inhaltsloser Augenzwinkern

Ich habe trotz der Längen und der Hilflosigkeit von Johnny ein 'Mittel' vergeben, da es ein Roman ohne Kreuz, Silberkugel und Peitsche war.

Leider auch ohne Grusel.

Im Roman passiert irgendwie nichts. Auf den getöteten Historiker wird dann ebenso wenig eingegangen wie auf das seltsame Verhalten der Dörfler.

Alles irgendwie ziemlich hilflos, genauso wie Johnny.

Das sich seine Freundin von ihm trennt, sie aber am Anfang der Urlaubsreise viel Spaß hatten, geht wohl in die Richtung von Johnny und Carlotta...

Ach, 'Mittel' war viel zu gut...

Mal sehen, was der Templer-Zweiteiler bringt (oder Mehrteiler...)

__________________
and the Lord said unto John, "Come forth an receive eternal life." But John came fifth and won a toaster.

Did Jesus pay for our sins with cash or credit card? He used praypal

Hey, Jesus! Who does your nails? groes Grinsen

                                    Tulimyrsky ist offline Email an Tulimyrsky senden Beiträge von Tulimyrsky suchen Nehmen Sie Tulimyrsky in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
85888
A.F.Morland A.F.Morland ist männlich
Routinier


Dabei seit: 09.10.2009
Beiträge: 286

19.09.2016 08:13
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Loxagon
AF, das Problem ist halt, dass wir alle wissen, dass Helmut sehr gut scheiben kann.

Aber da du ja im Netz aktiv bist, weißt du ja auch, dass er es nach Meinung vieler nicht mehr tut - und selbst wenn der Roman dann mal wieder gut ist, fehlt der rote Faden. Ich glaube keiner unterstellt ihm, dass er überhaupt nicht schreiben kann. Man merkt halt, dass er das Pensum nicht mehr packt. Und was wir ihm stark ankreiden, ist dass auf der Leserseite nie wirklich negative Meldungen zu den Romanen kommen. Da warst du damals ganz anders. Auch Maddrax und Zamorra haben immer wieder negative Meinungen abgedruckt. Das alles zusammen, naja, da ist es leider verständlich wenn man immer unzufriedener wird - man weiß es geht besser.

Aber auf solche Kritik reagiert er ja leider nie unglcklich



Helmut kann nicht reagieren, weil er nie im Netz ist. Eure Postings gehen spurlos an ihm vorbei.

                                    A.F.Morland ist offline Email an A.F.Morland senden Homepage von A.F.Morland Beiträge von A.F.Morland suchen Nehmen Sie A.F.Morland in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
85907
Loxagon Loxagon ist männlich
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 04.09.2011
Beiträge: 1933

19.09.2016 09:42
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Frau, Kinder, Enkel, Nachbarn ... irgendwer wird da doch sicherlich Zugang haben ...

                                    Loxagon ist online Email an Loxagon senden Homepage von Loxagon Beiträge von Loxagon suchen Nehmen Sie Loxagon in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
85908
Seiten (2): [1] 2 nächste »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018