Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Weitere Serien » Vampir Horror-Roman » Frankenstein-Romane » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Wicket Wicket ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 30.04.2012
Beiträge: 1360

Fragezeichen Frankenstein-Romane Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich habe mal eine Frage bezüglich der Im VHR erschienenen Frankenstein-Romane.

Also, zunächst einmal würde mich interessieren, wieviele Hefte es von Donald F. Glut zu diesem Thema insgesamt gab (war ja wohl so eine Art Mini-Zyklus, wenn ich das recht überblicke).

Des weiteren frage ich mich, ob zu dieser Thematik Romane von anderen Autoren im Rahmen der Serie einzuordnen sind (ich denke da z.B. an das Heft Nr. 13 "Frankensteins Geburt" von James R. Burcette).

Vielleicht hat ja jemand von euch eine Liste der VHR Frankenstein-Romane und kann mir evtl. mehr Auskünfte darüber geben?

__________________
The oldest and strongest emotion of mankind is fear, and the oldest and strongest kind of fear is fear of the unknown. (H.P. Lovecraft)

18.04.2014 20:28 Wicket ist offline Email an Wicket senden Beiträge von Wicket suchen Nehmen Sie Wicket in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 10275

RE: Frankenstein-Romane Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Wicket

Also, zunächst einmal würde mich interessieren, wieviele Hefte es von Donald F. Glut zu diesem Thema insgesamt gab (war ja wohl so eine Art Mini-Zyklus, wenn ich das recht überblicke).

Das sind 10 Romane mit den Nummern 148, 153, 157, 161, 165, 169, 173, 177, 357, 370

Des weiteren frage ich mich, ob zu dieser Thematik Romane von anderen Autoren im Rahmen der Serie einzuordnen sind (ich denke da z.B. an das Heft Nr. 13 "Frankensteins Geburt" von James R. Burcette).

Das sind 3 mit den Nummern 13, 17, 21

Vielleicht hat ja jemand von euch eine Liste der VHR Frankenstein-Romane und kann mir evtl. mehr Auskünfte darüber geben?

__________________
"Ich gehe davon aus, dass zwei Dinge unendlich sind: das Weltall und die menschliche Dummheit. Ganz sicher bin ich mir aber nur bei der Letzteren." A. Einstein
Wenn dir das Leben in den Arsch tritt,
nutze den Schwung, um vorwärts zu kommen.

18.04.2014 21:21 woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 8481

RE: Frankenstein-Romane Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Wicket
Vielleicht hat ja jemand von euch eine Liste der VHR Frankenstein-Romane und kann mir evtl. mehr Auskünfte darüber geben?

Und ich wollte gerade nach Olivaro u. Horror Harry schreien großes Grinsen . Klasse woody Daumen_hoch .

__________________

Demnächst:

1. JS: Band 2052 Verschollen in der Todeszone
2. Larry Brent, wenn es die Zeit hoffentlich wieder zulässt

18.04.2014 21:25 dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Wicket Wicket ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 30.04.2012
Beiträge: 1360

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Danke, woody!

Dann sind es ja doch nicht so viele wie ich dachte. Weiß denn sonst noch jemand etwas über die Romane an sich (Qualität, Hintergründe) ?

__________________
The oldest and strongest emotion of mankind is fear, and the oldest and strongest kind of fear is fear of the unknown. (H.P. Lovecraft)

19.04.2014 07:17 Wicket ist offline Email an Wicket senden Beiträge von Wicket suchen Nehmen Sie Wicket in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Estrangain Estrangain ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 22.05.2013
Beiträge: 1485

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Die Romane von Donald F. Glut gehörten zur Serie "The new Adventures of Frankenstein", welche IMHO 12 Bände umfasste. Der Autor versuchte in dieser Serie die Geschichte der Kreatur in der heutigen Zeit weiter zu erzählen. Als Clou ließ er das Geschöpf auf klassische Horrorgestalten wie z.B. Dracula, Werwolf, Mumie, Jekyll treffen. Aber auch etwas Science Fiction kam ins Spiel, als er etwa gegen einen Roboter antreten musste.
Da Glut ein ausgesprochener Dinosaurier-Fan ist, ließ er einen Band sogar in einer Art "Vergessener Welt" a´la Caprona spielen.
Die Qualität der Romane ist unterschiedlich, sie sind - um es harmlos auszudrücken - unterhaltsam. Mehr aber auch nicht.

Die 3 Romane von James R. Burcette haben mit der klassischen Figur des Geschöpfes rein gar nichts zu tun, es ist eigentlich eine Art Etikettenschwindel. Die Romane sind meiner Meinung nach niveaulos, schlecht geschrieben und abstoßend. Kurt Luif (AKA Burcette) war ja eigentlich ein guter Geschichtenerzähler und war für sein Zeit- & Lokalkolorit bekant, aber was er sich hier wohl gedacht hat?
Mich wundert nur, daß die 3 Romane damals nicht der Zensur umd dem Index zum Opfer fielen.

Mit Band 394 der VHR Serie erschien übrigens nochmal ein Roman mit frankenstein-Thematik: Frankensteins Fluch von J. Barrymore (J. Kuhnert). Hier (wenn ich mich recht erinnere) werkelt wieder mal ein Nachkomme des Namensgebers herum.

__________________
https://www.facebook.com/Ringos-Buch-und...42141035869037/

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Estrangain am 19.04.2014 08:14.

19.04.2014 08:08 Estrangain ist offline Email an Estrangain senden Homepage von Estrangain Beiträge von Estrangain suchen Nehmen Sie Estrangain in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 10275

RE: Frankenstein-Romane Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von dark side
Und ich wollte gerade nach Olivaro u. Horror Harry schreien großes Grinsen . Klasse woody Daumen_hoch .


großes Grinsen Feinanalyse überlasse ich aber mal den anderen, die sind da etwas besser. Leider habe ich ja noch kein VHR gelesen, aber sie stehen im Sektor Horror ganz oben auf meiner Liste und ich kümmer mich gerade in meiner eigenen Datenbank großes Grinsen um VHR Hefte und Taschenbücher. War also auch zufall das ich das parat hatte

Im übrigen ist auch noch in der VHR Taschenbuchreihe ein Frankenstein erschienen. Nummer 45 von Paul W. Fairman

__________________
"Ich gehe davon aus, dass zwei Dinge unendlich sind: das Weltall und die menschliche Dummheit. Ganz sicher bin ich mir aber nur bei der Letzteren." A. Einstein
Wenn dir das Leben in den Arsch tritt,
nutze den Schwung, um vorwärts zu kommen.

19.04.2014 11:23 woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Wicket Wicket ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 30.04.2012
Beiträge: 1360

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Danke für eure Mühe. Speziellen Dank an dich, Estrangain, für deine schönen Ausführungen. Das sind doch mal Infos, mit denen ich einiges anfangen kann.
Ein paar der Romane habe ich, ich werde wohl beizeiten mal reinlesen.

__________________
The oldest and strongest emotion of mankind is fear, and the oldest and strongest kind of fear is fear of the unknown. (H.P. Lovecraft)

19.04.2014 12:54 Wicket ist offline Email an Wicket senden Beiträge von Wicket suchen Nehmen Sie Wicket in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Estrangain Estrangain ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 22.05.2013
Beiträge: 1485

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Gern geschehen. Ich ergänze die Liste aber nochmal:

VHR Nr. 389 "Frankenstein´s Braut" von Carl Dreadstone (AKA Ramsey Campbell). Eine nacherzählung des Films von James Whale
VHR TB Nr. 66 "Frankenstein´s Rivalen". Eine Sammlung mit Kurzgeschichten die sich mehr oder weniger mit der Thematik Künstlicher Mensch beschäftigen.

__________________
https://www.facebook.com/Ringos-Buch-und...42141035869037/

19.04.2014 13:42 Estrangain ist offline Email an Estrangain senden Homepage von Estrangain Beiträge von Estrangain suchen Nehmen Sie Estrangain in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Wicket Wicket ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 30.04.2012
Beiträge: 1360

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Danke!
Bilden die Romane von Donald F. Glut einen Zyklus, oder kann man sie auch getrennt voneinander und eigenständig verkonsumieren?

__________________
The oldest and strongest emotion of mankind is fear, and the oldest and strongest kind of fear is fear of the unknown. (H.P. Lovecraft)

19.04.2014 20:15 Wicket ist offline Email an Wicket senden Beiträge von Wicket suchen Nehmen Sie Wicket in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum