Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Weitere Serien » Monstrula » Band 35: Gloria Heller hat's erwischt » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 3874

Band 35: Gloria Heller hat's erwischt Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Gloria Heller hielt sich krampfhaft am Fensterbrett ihres Landhauses fest und starrte aus unnatürlich weit aufgerissenen Augen hinaus in die rasch dunkler werdende Nacht. Vor fünf Minuten hatte ihr Verlobter angerufen und ihr mitgeteilt, daß er diese Nacht nicht bei ihr in Northwood verbringen könne. Normalerweise hätte ihr das leidgetan, doch an diesem Abend fühlte sie sich eigentümlich erleichtert. Nach dem Gespräch hatte sie sich gegen ihren Willen erheben und an das Fenster treten müssen, und während sie jetzt in die Dämmerung schaute, überkam sie tödliche Angst. Plötzlich wußte sie, daß ihr in dieser Nacht etwas Grauenhaftes zustoßen würde!

Sin Tao arbeitete noch nicht lange als Reporterin für NEWS. Sie war von dem Chefredakteur dieses bekannten Londoner Nachrichtenmagazins eingestellt worden, um jederzeit ihre Kollegen Jack Callum und Harry Parker in ihrem geheimen Kampf gegen Geister und Dämonen unterstützen zu können. Nur in Zeiten, in denen die Menschheit nicht von Einflüssen des Bösen gefährdet war, gingen die drei ihrer offiziellen Beschäftigung als Reporter nach. Sin Tao, gebürtige Hongkong-Chinesin, arbeitete gern für die Zeitung, doch die ungewohnte Tätigkeit ermüdete sie auch sehr. Deshalb hatte sie sich an diesem Abend bereits sehr zeitig in ihre kleine, moderne Wohnung zurückgezogen und darauf verzichtet, sich in das Londoner Nachtleben zu stürzen. Obwohl sie todmüde war, fand sie jedoch keinen Schlaf. Anfänglich schob sie ihre Unruhe auf zu reichlich genossenen Kaffee, doch als sie sich Stunde um Stunde unruhig rastlos in ihrem Bett herumwälzte, kamen ihr Zweifel. Wachte sie noch - oder schlief sie bereits? Obwohl sie die Auten geöffnet hielt, zogen ständig wechselnde Bilder an ihr vorbei, Bilder von Gegenden, Häusern und Personen, die sie noch nie gesehen hatte. Es war verwirrend, beängstigend.


Autor: M.R. Richards (= Richard Wunderer)

Titelbild von Van Vindt (= Olof Feindt)

Erschienen 05.01.1976

__________________
Das Haus war ganz still. In weiter Ferne sauste der Wind mit seiner letzten Fracht Fledermäuse über einen Hügel, tönend und zirpend.

29.05.2014 19:01 Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum