Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Weitere Serien » Occu » Occu Band 23: Das Fest der toten Tiere » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 10046

Occu Band 23: Das Fest der toten Tiere Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen




Blauer Himmel wölbte sich über Madrid. Zahllose Bürger nützten den Sonntag und drängten zum Tiergarten, um sich zu erholen und die Tiere anzusehen. Der Kontrolleur am Eingang hatte alle Hände voll zu tun. Erwachsene und Kinder hatten es eilig, in den Zoo zu kommen. Da gellte ein Schrei. Alle Umstehenden erstarrten. Vom Kiesweg her wiederholte sich dieser entsetzliche Schrei. Er kam aus der Kehle einer Frau; das war deutlich zu vernehmen. Plötzlich bot sich den Menschen an den Kassen und am Tor ein grausiger Anblick: Ein Mädchen mit schulterlangem rotem Haar, bekleidet mit einem gelben kurzen Sommerkleid, wankte zum Ausgang. Ihre Augen waren angstgeweitet. Die Hände streckte sie gegen den Himmel. Die Lippen waren aufgerissen. Sie stolperte dahin, blieb stehen, drehte sich um und schien sich gegen eine unsichtbare Kraft wehren zu wollen. Dabei flehte sie: "So helft mir doch! So helft mir doch!" Wenige Meter vor dem Ausgang brach sie zusammen. Dann bäumte sie sich auf und fiel mit dem Gesicht in den Kies.


Autor: Henry Ghost (= Hademar Bankhofer)

Cover: Paolo Bracci

Erscheinung: Dezember 1977

__________________
"Ich gehe davon aus, dass zwei Dinge unendlich sind: das Weltall und die menschliche Dummheit. Ganz sicher bin ich mir aber nur bei der Letzteren." A. Einstein
Wenn dir das Leben in den Arsch tritt,
nutze den Schwung, um vorwärts zu kommen.

06.07.2014 18:44 woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 3592

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Nicht Dämonen und andere Nachtgestalten sind in diesem Roman für das Unheil, das über die Menschen kommt, verantwortlich. Vielmehr sind es die Wesenheiten verstorbener Zootiere, die von unbekannter Menschenhand gesteuert werden und für unerklärliche Todesfälle im Madrider Zoo verantwortlich (oder eben nicht) sind. Auch hier steht der Gedanke von Recht über dem von Rache, und letztendlich ist der Tater selbst für sein grausiges Ende verantwortlich, während die toten Tiere ihre Erlösung finden, indem sie sich vom Joch der Versklavung befreien. Wiederum die spannende Aufbereitung einer ungewöhnlichen und originellen Idee, und trotz der grenzwissenschaftlichen Themen bleibt auch dieses Heft primär ein "Grusel"-Roman.

__________________
Das Haus war ganz still. In weiter Ferne sauste der Wind mit seiner letzten Fracht Fledermäuse über einen Hügel, tönend und zirpend.

07.04.2017 22:09 Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Geisterspiegel.de - Das grosse Online-Magazin
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum