Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Weitere Serien » Occu » Occu Band 51: Kreatur aus dem Zwischenreich » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 10450

Occu Band 51: Kreatur aus dem Zwischenreich Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen




Tellington rannte. Unter seinen Schritten spritzte der trockene Sand fontänengleich zur Seite, ließ ihn stolpern, daß er mit den Armen rudern mußte, um sein Gleichgewicht zu bewahren. Sein Atem ging keuchend. Sein Herz hämmerte. Schweiß lief über das verzerrte Gesicht des Mannes. Still und verlassen umgaben ihn die aufgeschütteten Erdhügel, die Steinhaufen, die Holzstapel und Betonmischer, die. Kräne und Wetterhütten, die Planiermaschinen und Raupenbagger. Tellington rannte. In der Ferne, vielleicht zweihundert Meter entfernt, grinsten ihm die grauen Dielen des Bretterzauns entgegen. Nirgends ein Mensch. Tellington fiel. Schmerz durchzuckte sein rechtes Bein und lähmte seine Gedanken. Matt blinkte die vergessene Schaufel in der Vormittagssonne. Schluchzend blieb Tellington einige Sekunden liegen. Er verbiß den Schmerz, schnappte nach Luft und spuckte die bitteren Sandkörner aus, die ihm in den Mund gedrungen waren. Von hinten ertönte heiseres Hecheln.


Autor: Henry Ghost (= Hademar Bankhofer)

Cover: Theo Thomas

Erscheinung: April 1980

__________________
"Ich gehe davon aus, dass zwei Dinge unendlich sind: das Weltall und die menschliche Dummheit. Ganz sicher bin ich mir aber nur bei der Letzteren." A. Einstein
Wenn dir das Leben in den Arsch tritt,
nutze den Schwung, um vorwärts zu kommen.

09.07.2014 20:43 woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Geisterspiegel.de - Das grosse Online-Magazin
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum