Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Weitere Serien » Occu » Einführung mit Titelliste » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 3785

Einführung mit Titelliste Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Die Serie erschien in den Jahren 1976-1980 im Zauberkreis-Verlag. Wie in den Serien Macabros und Larry Brent wurden auch hier die Charaktere auf einer eigenen Seite im Heft vorgestellt. Bei OCCU liest sich das wie folgt:

Das Parapsychologic Department der Interpol

Das "Parapsychologic Department" ist eine von der Interpol gegründete Spezialabteilung zur Klärung und Erforschung von Kriminalfällen, die in das Gebiet der Parapsychologie reichen. Rätselhafte und sensitive Menschen, überirdische Zeichen, okkulte Phänomene und transzendentale Erscheinungen zählen zur Alltagsarbeit dieses speziell ausgebildeten Parapsychologen. Hauptsitz des "Parapsychologic Department" ist Paris.

Joe Baxter

37 jahre alt, schlank, hcohgewachsen, muskulös, blondes gewelltes Haar, stahlblaue Augen. Ein Mann mit Intelligenz, Kraft, Ausdauer und enormer okkulter Begabung. Er ist Haupkommissar des "Parapsychologic Department" und Hauptfigur der OCCU-Serie. Er kann in Sekunden als Medium fungieren und arbeitet bei Seancen auf dem modernen Psycho-Disc, einem Gerät, mit dem er Stimmen aus dem Jenseits auf Tonband aufnehmen kann. Er trägt niemals eine Waffe bei sich und besiegt seine Gegner nur mit medialen Kräften.

Olga Dussowa

26 Jahre alt, schlank, vollbusig, langes schwarzes Haar. Russin, direkte Nachkomme der Familie des russischen Magiers Rasputin, sehr okkult begabt, kann böse Geister bannen und als Medium weit ins Jenseits vorstoßen. Sie ist Mitarbeiterin von Hauptkommissar Baxter und begleitet ihn auf allen Reisen.

Viola Oggi

29 jahre alt, superblond, gertenschlank, ehemaliges Mannequin aus Rom, das durch eine Vision ihre mediale Begabung erkannte, versteht sich auf Kontaktaufnahme zum Hexen-Reich und auf geheimnisvolle römische Zaubersprüche gegen Lebensgefahr und Krankheiten. Spezial-Agentin und Mitarbeiterin von Hauptkommissar Joe Baxter.

Dr. Leon Duvaleux

Leitender Direktor des "Parapsychologic Department" der Interpol, 48 Jahre, graumeliert, Sohn einer Pariser Wahrsagerin, entstanden aus deren transzendentalen Verbindung mit dem Propheten Nostradamus. Beherrscht die Kunst der telepathischen Nachrichtenübermittlung mit seinem Hauptkommissar.

Madame Therese Duvaleux

Pariser Wahrsagerin und Kartenlegerin, weißhaarig, 72 Jahre alt, Mutter des Direktors des "Parapsychologic Department", springt oft ein und steht dem Team mit ihren magischen Ratschlägen zur Seite.


Ab Band 21 gab es von Hademar Bankhofer eine Art LKS mit dem Titel Para, PSI und ASW - Das Occu-Magazin aus dem Zauberkreis-Verlag , die auf einer Doppelseite Themen aus dem Bereich der Grenzwissenschaften hatte.


Persönliche Anmerkung von Olivaro:

Man möge sich nicht von diesen zum Teil sehr stereotypen, klischeehaften Schilderungen der Hauptpersonen beeinflussen lassen. Es war eben der Zeitgeist der siebziger Jahre, dass die Heldenfraktion mit allen optisch ansprechenden Attributen gesegnet sein musste und nicht einfach mit Hängebauch, lichtem Haar und schlaffem Busen durchs Szenenbild schlurfen durfte. Was bleibt, ist eine Serie, die sich so gänzlich von anderen "Gruselserien" unterscheidet, die für den interessierten Leser manche Überraschung bereithalten wird. Was man hier jedoch nicht findet, sind Vampir, Werwölfe oder Ghoule. Wie der Serien-Titel schon impliziert, werden vorrangig Themen der Grenzwissenschaften behandelt - was die Romane aber nicht weniger spannend und lesenswert macht. Einfach mal einen Leseversuch wagen...

Ein besonderer Dank gilt einmal mehr woodstock für sein Engagement bei dieser Serie.


OCCU-Titelliste

(wenn nicht anders angegeben, stammen die Romane von Waldemar Bankhofer)

1. Striptease einer Toten
2. Der Arzt des Schreckens
3. Seance des Grauens
4. Der Mörder aus dem Jenseits
5. Die Rache des Hexenmeisters
6. Der Würger aus dem Nirwana
7. Mordende Seelen
8. Das Geisterschiff des Teufels
9. Der Dämonenfluch des Todessmaragdes
10. Das Haus der sprechenden Toten
11. Das Gespenst aus dem Stausee
12. Tödliche Träume
13. Das Todesamulett
14. Die Hypnose-Leichen von Mailand
15. Der Mörder mit dem Glückspendel
16. Der Prophet aus der Hölle
17. Das verschwundene Medium
18. Der Guru mit dem bösen Blick
19. Satanas Tochter von Thomas Rudolf Peter Mielke
20. Gespenster im Computer-Zentrum von Thomas Rudolf Peter Mielke
21. Der Gespenster-GI aus Vietnam
22. Der Turm der Jenseits-Girls
23. Das Fest der toten Tiere
24. Tunnel ins Jenseits
25. Schiff ohne Wiederkehr von Thomas Rudolf Peter Mielke
26. Die Hexenhochzeit von Rom
27. Das mordende Medium
28. Der Pop-Star aus der Hölle
29. Die Rache des Wettermachers
30. Der Magier aus der Teufelsschlucht von Thomas Rudolf Peter Mielke
31. Die Todeskräuter von Chur
32. Das Skalpell aus dem Jenseits
33. Der Magier von den Sternen
34. Die Satansbraut von Kingston Town
35. Der Geisterzug von Que Que
36. In Surabaja wohnt der Tod
37. Duell der Hexer
38. Der Fluch des Cecco d'Ascoli
39. Diener des Satans
40. Ahasvers Wiederkehr
41. Das tödliche Traumbuch
42. Die Rache der Ahnen
43. Im Blutstollen gefangen
44. Kampf mit dem Elementargeist von Uwe Anton
45. Die Zombie-Queen
46. Geheimnis des magischen Rubins von Uwe Anton
47. Mord-Roboter
48. Das Institut hinter den Sümpfen von Uwe Anton
49. Kono, der Bestienzauberer
50. In Mexiko den Tod geküßt
51. Kreatur aus dem Zwischenreich
52. Haussa, der Unsichtbare
53. Rache der Ku-Klux-Klan-Puppen von Uwe Anton
54. Die Teufelsfratze
55. Hochzeitsnacht der Hexen
56. Das zweite Gesicht der Joan Gaisen von Uwe Anton
57. Wenn Taranteln töten ...
58. Der fressende Berg

__________________
Das Haus war ganz still. In weiter Ferne sauste der Wind mit seiner letzten Fracht Fledermäuse über einen Hügel, tönend und zirpend.

10.07.2014 18:02 Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Geisterspiegel.de - Das grosse Online-Magazin
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum