Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Sonstiges » Spuk Geschichten » 1-250 » Spuk Geschichten 004 - Die Flammenbestie » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
kualumba kualumba ist männlich
Team




Dabei seit: 19.01.2013
Beiträge: 2045

Spuk Geschichten 004 - Die Flammenbestie Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Inhalt:

Seite 2: Rätsel der Vergangenheit - Das Wunderschwert (Zeichnung: DEU)

Seite 3: Arsat, der Magier von Venedig - Die Flammenbestie (Zeichnung: DEU)

Seite 17: Der Fluch des alten Chinesen (Zeichnung: ERTUGRUL)

Seite 26: Das Geheimnis der schwimmenden Särge (Zeichnung: BEA)

__________________
Einen davon lese ich als nächstes: JS 4. Aufl. 11, JS 1855, JS TB 9, MX 12, Vampira 9, Torn 4, PR 3, Ballard 2, G.F. Unger SE 5, Der Hexer 4

07.09.2014 14:38 kualumba ist offline Email an kualumba senden Beiträge von kualumba suchen Nehmen Sie kualumba in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

kualumba kualumba ist männlich
Team




Dabei seit: 19.01.2013
Beiträge: 2045

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Das Wunderschwert:
Eine Kurzgeschichte über ein Schwert, das unbesiegbar macht.

Die Flammenbestie:
Diesmal geht es um den geflügelten Dämon von Theben. Man erfährt wieder ein bisschen über Arsats Geschichte. Ogun findet das Auge der Spinx von Theben und befiehlt seinem Diener diese mächtige Kreatur zum Leben zu erwecken. Arsat versucht dieses natürlich zu verhindern.

Der Fluch des alten Chinesen:
Im alten China lebt ein böser Steuereintreiber, der einen alten Chinesen tötet, weil er zu arm ist um die Steuer zu bezahlen. Sein Sohn wendet sich an einen Zauberer, mit dessen Hilfe sie einen Gott beschwören. Dieser Gott erschafft einen Dämon, der den Machenschafften des Steuereintreibers ein Ende bereiten soll.

Das Geheimnis der schwimmenden Särge:
Im Jahre 1881 entdeckt die Crew des Schiffs "Sky Plover" schwimmende Särge auf dem Meer. Ein absolut schlechtes Omen. In der Kapitänskajüte erscheint kurz daruf der Geist einer der Leichen in den Särgen und erzählt ihm seine Lebensgeschichte und wie der Kapitän sein Schiff retten kann.

__________________
Einen davon lese ich als nächstes: JS 4. Aufl. 11, JS 1855, JS TB 9, MX 12, Vampira 9, Torn 4, PR 3, Ballard 2, G.F. Unger SE 5, Der Hexer 4

21.10.2014 14:03 kualumba ist offline Email an kualumba senden Beiträge von kualumba suchen Nehmen Sie kualumba in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum