Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Sonstiges » Gespenster Geschichten » 1-300 » Gespenster Geschichten 003 - Die Nacht des Terrors » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
kualumba kualumba ist männlich
Team




Dabei seit: 19.01.2013
Beiträge: 2045

Gespenster Geschichten 003 - Die Nacht des Terrors Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Inhalt:

Seite 3: Der Zauber des Pavians (Zeichnung: Cayuga Productions Inc.)

Seite 12: Der Ruf des Grauens (Zeichnung: Ripley International Limited)

Seite 18: Die Nacht des Terrors (Zeichnung: Estate of Boris Karloff)

Seite 26: Die Wolke des Todes (Zeichnung: Ripley International Limited)

__________________
Einen davon lese ich als nächstes: JS 4. Aufl. 11, JS 1855, JS TB 9, MX 12, Vampira 9, Torn 4, PR 3, Ballard 2, G.F. Unger SE 5, Der Hexer 4

09.09.2014 19:13 kualumba ist offline Email an kualumba senden Beiträge von kualumba suchen Nehmen Sie kualumba in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

kualumba kualumba ist männlich
Team




Dabei seit: 19.01.2013
Beiträge: 2045

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Der Zauber des Pavians:

2 Brüder jagen Paviane. Der eine wird dann selbst in einen verwandelt. Schafft er es sich seinem Bruder verständlich zu machen, oder wird er vom eigenen Bruder erschossen?

Der Ruf des Grauens:

Eine Frau kauft ein Schloß, weil es dort spuken soll. Sieht bittet ein Medium ihr zu helfen den Geist zu beschwören. Man möchte ein grausiges Geheimnis aufdecken. Doch dann gerät alles ausser Kontrolle.

Die Nacht des Terrors:

Ein Roman-Autor verkleidet sich als Monster um die Reaktionen seiner Opfer in seinem neusten Buch zu verwenden. Allerdings rechnet er nicht mit dem schwachen Herz eines der Opfer und dem geladenen Gewehr im Schrank. Und am Ende kommt dann doch wieder alles anders.

Die Wolke des Todes:

Auf einer Insel werden Menschenopfer gemacht. Als es den Sohn des Häuptlings des Nachbarstammes erwischt, versucht der Häuptling wenigstens noch die Leiche seines Sohnes zu retten. Wird ihm das gelingen?

__________________
Einen davon lese ich als nächstes: JS 4. Aufl. 11, JS 1855, JS TB 9, MX 12, Vampira 9, Torn 4, PR 3, Ballard 2, G.F. Unger SE 5, Der Hexer 4

18.05.2015 18:46 kualumba ist offline Email an kualumba senden Beiträge von kualumba suchen Nehmen Sie kualumba in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Geisterspiegel.de - Das grosse Online-Magazin
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum