Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Weitere Serien » Geister-Western » Geister-Western Band 15: In den Krallen des Hexers von Gordon Spirit » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 3780

Geister-Western Band 15: In den Krallen des Hexers von Gordon Spirit Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Die sechs Männer ritten dem Tod entgegen. Der Canyon war schmal wie ein Nadelöhr. Die Wände zu beiden Seiten waren so steil und hoch, daß es aussah, als stießen sie direkt gegen den Himmel. Seit vier Stunden befanden die Reiter sich jetzt schon in dem immer schmaler werdenden Canyon und fühlten sich wie in einem Gefängnis. Clint Wsson ritt an der Spitze. Ein großer, sehniger Mann mit einem schmal gestutzten Bärtchen über der Oberlippe. Seine Augen blickten kalt und grausam. Clint Wesson haßte die anderen fünf genauso, wie sie ihn haßten. Nur daß er sie weniger fürchtete als sie ihn. Sam Hotter und John Wattson waren Dutzendware, Kräftige, muskebepackte Gestalten. Männer, denen das Schießeisen locker saß. Etwas zu locker. Gegen die beiden lief deswegen ein Steckbief. Drüben in Arizone, nicht hier in New Mexico. Matt Lobby war eine Klasse für sich. Kaltblütig, verschlossen und schnell. Am schnellsten mit den Spielkarten.


Verfasst von Gordon Spirit (= Rolf Mauerhardt)

Titelbild von

Erschienen 1975

__________________
Das Haus war ganz still. In weiter Ferne sauste der Wind mit seiner letzten Fracht Fledermäuse über einen Hügel, tönend und zirpend.

21.09.2014 10:49 Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum