Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Weitere Serien » Schattenreich » Schattenreich Band 23 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 10252

Schattenreich Band 23 Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen




Das Drachenei von Alexander Lohmann

Es war dunkel geworden. Durch die großen Fenster fiel nur wenig Licht in die Halle. So war der schwarz gekleidete Mann neben der Glasvitrine beinahe unsichtbar. Er legte ein Tuch auf die Vitrine und stellte eine Taschenlampe darauf. Durch das Tuch leuchtete die Lampe sanft in den Glaskasten. Ein silbernes Ei lag dort auf einem Kissen aus rotem Samt. Das Ei war so groß wie zwei geballte Fäuste und mit goldenem Rankenwerk verziert, das matt glänzte. Der Mann zog einen Schraubenzieher hervor. Es dauerte nur einen Augenblick, bis er die vordere Scheibe abhob. Er zögerte kurz. Doch schließlich griff er nach dem Ei und zog es heraus. Einen Moment lang hielt er es abwägend in der Hand. Da ging draußen auf dem Flur das Licht an...

Der Janus-Engel von Klaus Sollert

Brian Donner schaltete den Motor des Rover ab. Er war angekommen. Das Zielobjekt lag genau vor ihm - und war so trostlos, wie er es sich vorgestellt hatte. Friedhöfe waren noch nie sein Fall gewesen. Sie erinnerten ihn an etwas, obwohl er nicht genau sagen konnte, woran. Aber so war es mit allen Erinnerungen, die seine Vergangenheit betrafen. An seine Jobs konnte er sich in alle Einzelheiten erinnern. An jeden einzelnen Mord, den er jemals ausgeführt hatte. Doch der Rest seines vergangenen Lebens bestand nur aus einem diffusen Nebel, den er nicht durchdringen konnte. Vielleicht war das auch gut so. "Killer sollten keine Erinnerungen haben...", murmelte er.

Dämonennächte von M'Raven

Aus den Augenwinkeln nahm Nick Raymond die Frau wahr, die an der Straßenecke stand und ihn ungeniert musterte. Als ob sie auf ihn Warten würde. Auf ihn und keinen anderen. Nick vergaß, dass er eigentlich Zigaretten holen wollte. Sie war der Fleisch gewordene Traum seiner schlaflosen Nächte und hormongesteuerten Fantasien. Schlank, schwarzhaarig, glutäugig, langbeinig, mit einer Figur, die mit jeder Faser "Sex" buchstabierte. Er musste sie haben! Sofort!

Cover: Victoria Frances

Erscheinung: 16.08.2005

__________________
"Ich gehe davon aus, dass zwei Dinge unendlich sind: das Weltall und die menschliche Dummheit. Ganz sicher bin ich mir aber nur bei der Letzteren." A. Einstein
Wenn dir das Leben in den Arsch tritt,
nutze den Schwung, um vorwärts zu kommen.

28.09.2014 17:40 woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum