Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Weitere Serien » Dr. Morton » Dr. Morton Band 3: Bad in HCL » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 10256

Dr. Morton Band 3: Bad in HCL Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen




Die Familie von Sir Cunningham war seit mehreren hundert Jahren in der Nähe von Norwich, etwa 150 Kilometer nordöstlich von London, ansässig. Daran hatte sich auch nichts geändert, als Sir Cunningham Familienminister Ihrer Majestät wurde. Die Cunninghams unterhielten schon lange kein kostspieliges Stadthaus in London mehr. Auch jetzt beschränkte sich Cunnignham darauf, ein Apartment in Westminster, in der Nähe seines Ministeriums, zu bewohnen, solange er sich in der Hauptstadt aufhielt. Als er donnerstags gegen Mittag noch nicht im Büro erschienen war, läutete sein persönlicher Referent in diesem Apartment an. Cunningham ging jedoch nicht ans Telefon.

__________________
"Ich gehe davon aus, dass zwei Dinge unendlich sind: das Weltall und die menschliche Dummheit. Ganz sicher bin ich mir aber nur bei der Letzteren." A. Einstein
Wenn dir das Leben in den Arsch tritt,
nutze den Schwung, um vorwärts zu kommen.

05.10.2014 17:18 woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 6866

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Diesmal haben es Dr. Glenn Morton und sein Gehilfe Grimsby auf den BBC Moderator Mr. Fox abgesehen. Dieser hatte durch diverse Enthüllungsgeschichten schon diverse Existenzen ruiniert... und war dabei überzeugt immer fair recherchiert zu haben. Zuletzt traf es den Familienminister Sir Cunningham. Dieser beging sogar Selbstmord.
Dr. Morton und sein Gehilfe Grimsby schaffen es recht unproblematisch Mr. Fox zu entführen...
... und Dr. Morton hat einen fiesen Plan mit Mr. Fox!

Fazit: Ich gebe ein solides "gut" für diesen Roman. Die Story fand ich gut konstruiert. Auch auf die Opfer der vorangegangenen Bände wird eingegangen. Hier sieht man auch wieder eindeutig Grimsby´s perverse Neigungen...
... wo ich dann auch wieder nachvollziehen kann warum die Serie seinerzeit auf dem Index gelandet ist!

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

02.05.2017 13:37 iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum