Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Weitere Serien » Dr. Morton » Dr. Morton Band 8: Sir Henry, der Dritte im Bund » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 9965

Dr. Morton Band 8: Sir Henry, der Dritte im Bund Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen




Lebendfrische Fracht für Brighton

Dr. Glenn Morton, Mitglied des Königlichen Kollegiums der Chirurgen, hatte die Chefvisite in seiner Privatklinik in Brighton beendet. Aber er hatte noch einen Patienten zu besuchen. Der lag allerdings nicht in einem der ebenso komfortabel wie praktisch eingerichteten Zimmer der Klinik, sondern etliche Meter tiefer in einem fensterlosen Raum, der wie die ganze unterirdische Anlage durch eine großzügig bemessene Klimaanlage versorgt wurde. Auf dem Weg nach unten, den außer Dr. Morton nur noch William Grimsby, sein engster Mitarbeiter kannte, dachte Dr. Morton an das bevorstehende Treffen mit Sir Henry, dem siebten Earl of Suffron. Das ließ ihn lächeln. Sir Henry und er hatten einen Bootsausflug geplant, und Dr. Morton freute sich darauf, wie er sich lange auf nichts mehr gefreute hatte. Völlig unbeschwert unb ohne alle Vorbehalte.

__________________
"Ich gehe davon aus, dass zwei Dinge unendlich sind: das Weltall und die menschliche Dummheit. Ganz sicher bin ich mir aber nur bei der Letzteren." A. Einstein
Wenn dir das Leben in den Arsch tritt,
nutze den Schwung, um vorwärts zu kommen.

05.10.2014 19:50 woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 6843

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Dr. Morton und Sir Henry machen eine Ausfahrt auf der Drago. Die Drago ist ein Boot das Dr. Morton gehört und das von Grimsby mit allerhand technischen Finessen versehen worden ist. Während der Fahrt, wo sich Dr. Morton und Sir Henry noch besser kennenlernen, fällt ihnen ein Segelschiff auf. Wenig später taucht das besagte Segelschiff erneut auf. Dr. Morton kommt das Schiff verdächtig vor, zumal niemand an Bord zu sehen ist. Zuerst gehen Sir Henry und Dr. Morton von Schmugglern aus. Die beiden beobachten das Boot...
Später wird Sir Henry Zeuge als ein größerer Gegenstand... ein Mensch ... über Bord geworfen wird!

Fazit: Eine weitere, sehr gute, Fortsetzung der Dr. Morton Reihe. Ich finde es gut beschrieben wie sich die Freundschaft zwischen Dr. Morton und Sir Henry vertieft. Bin mal gespannt wie sich das weiter entwickelt!

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

02.10.2017 11:30 iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Geisterspiegel.de - Das grosse Online-Magazin
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum