Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » John Sinclair » SPON-Interview mit JD » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
cedeos cedeos ist männlich
Routinier




Dabei seit: 29.12.2009
Beiträge: 385

SPON-Interview mit JD Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

In Spiegel Online gibt es ein Interview mit Jason Dark

http://www.spiegel.de/einestages/john-si...-a-1013682.html

Interessant finde ich die Aussage, dass die John Sinclair Leser sich ärgern, dass er nur noch 2 Hefte im Monat schreibt. Hm, ich glaube, der Mann leidet an Realitätsverlust.

__________________
Serien: Maddrax, PR NEO, Sinclair

22.01.2015 12:29 cedeos ist offline Email an cedeos senden Beiträge von cedeos suchen Nehmen Sie cedeos in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 8273

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich glaube der Mann geht einfach mal davon aus. Er beschäftigt sich ja nicht damit. Internet ist böse und Leserbriefe waren vor 30 Jahren eh besser.

So platt wie in der Bibel steht das auch bei mir
Schon der Titel macht mir Jason nicht sympatisch. Habe das mal fix im Fließtext gesucht

A) Die Bibel ist alles andere als platt. Da steht nicht nur "Der Erzengel Michael erhob sein Schwert und köpfte den Drachen. Fertig. Wir können alle nach Hause gehen und mit Gott zusammen rechtzeitig das Dschungelcamo einschalten".

B) Genesis? Also Gott erschuf die Erde und ließ dann direkt Luzifer plätten, damit der gar nicht erst der Verführer der Menschheit werden kann. War das nicht eher die Offenbarung vom alten Johannes, am Ende des Buches als krasses Finale? großes Grinsen




Das gesamte Interview lese ich mir mal nach der Arbeit oder in der Bahn durch. Aber Achtung, ich werde wohl wieder zitieren und meckern. Buch

__________________
Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Coco Zamis
4. Tony Ballard

22.01.2015 12:43 Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Loxagon Loxagon ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 04.09.2011
Beiträge: 1321

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Also die Schöpfungsgeschichte geht in der Tat Dark-Kurz Augenzwinkern

"In 7 Tagen erschuf Gott Erde und Zubehör."

Nun ja ... Beleidigte

22.01.2015 15:28 Loxagon ist offline Email an Loxagon senden Homepage von Loxagon Beiträge von Loxagon suchen Nehmen Sie Loxagon in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 8480

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Langweilig geführtes Interview, mit den für jedermann altbekannten Fragen. Der hierfür Verantwortliche Christian Neeb , scheint sich im Vorfeld nicht genügend über den Autor informiert zu haben. Denn ansonsten hätte er der Fangemeinde etwas erfrischenderes präsentiert und seine Fragen dementsprechend formuliert. Dieses abgelieferte Interview kann man doch getrost auf dem Kamm blasen. Jason gebe ich hier keine Schuld. Mal schauen, wann der Nächste um die Ecke kommt und auch wieder die selben Fragen stellt ?. Wie man es richtig macht zeigt uns Florian Hilleberg auf Literra . Er hatte zuletzt die Co. Autoren bei John Sinclair interviewt (z.B. Michael Breuer, Daniel Stulgies, Logan Dee, Timothy Stahl etc.) . Florian hätte den Altmeister bestimmt zum schwitzen bekommen. Wie gesagt, ist halt nur meine (unbedeutende) Meinung.

__________________

Demnächst:

1. JS: Band 2052 Verschollen in der Todeszone
2. Larry Brent, wenn es die Zeit hoffentlich wieder zulässt

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von dark side am 22.01.2015 18:55.

22.01.2015 18:54 dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Shadow Shadow ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 29.10.2014
Beiträge: 2020

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von dark side
Wie gesagt, ist halt nur meine (unbedeutende) Meinung.


Seit wann hast Du eine unbedeutende Meinung? Kopfkratzen

__________________
Erhebe nicht den Anspruch, alles zu wissen – versuche es.

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Shadow am 22.01.2015 19:38.

22.01.2015 19:33 Shadow ist offline Beiträge von Shadow suchen Nehmen Sie Shadow in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Loxagon Loxagon ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 04.09.2011
Beiträge: 1321

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich frag mich nur ...

... wenn die Mehrheit der Leser die Co-Autoren-Romane nicht mag, wieso die sich bei uns überall deutlich besser verkaufen, als Jasons? Und was man so hört in zich anderen Städten auch ...

... ne, Jasons gute Zeit ist leider vorbei, was schade ist, aber er will's ja nicht einsehen. Nicht nur dass er keine Ideen mehr hat, oder besser gesagt diese sinnvoll nutzt ...sondern gleich Tonnen von Logikfehlern einbaut. Vor allem innerhalb eines Romans.

Man merkt einfach dass er nur noch schreibt, um Geld zu verdienen - die Lust ist ihm vor Jahren vergangen. Merkt man einfach sehr deutlich.

22.01.2015 20:12 Loxagon ist offline Email an Loxagon senden Homepage von Loxagon Beiträge von Loxagon suchen Nehmen Sie Loxagon in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 10252

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Also das mit dem Sarg und dem Vampir hat der schon mal irgendwo erzählt Alt

__________________
"Ich gehe davon aus, dass zwei Dinge unendlich sind: das Weltall und die menschliche Dummheit. Ganz sicher bin ich mir aber nur bei der Letzteren." A. Einstein
Wenn dir das Leben in den Arsch tritt,
nutze den Schwung, um vorwärts zu kommen.

22.01.2015 20:33 woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 8273

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

So, dann schauen wir mal. Und danach das Interview mit Friedrich Tenkrat.


Die üblichen Fragen und Antworten zu Beginn. Ich höre förmlich die Stimme des Altmeisters von einem Radiointerview mit den gleichen Antworten in meinem Kopf.


Jason schreibt also vormittags am Roman (ohne sich Notizen zu machen), macht dann Mittagspause auch mal bis in den Abend hinein, und schreibt dann weiter (und hat die Hälfte der kleinen Details vergessen). Das erklärt einiges. großes Grinsen


"Würde sich was wiederholen, dann gäbe es Prügel."
Oder würde er Dingen aus dem Lexikon widersprechen? Ich glaube ihm, dass er ab und an im Lexikon nachschlägt. Aber nicht so geflissendlich, wie es gut wäre.


"Nee, deshalb gibt es auch so viele Zwei- und Dreiteiler. "
Zum Glück stimmt diese Aussage bei den aktuellen Heften nicht mehr.


Das mit der Genesis habe ich ja schon angemerkt. Sein Hausfrauen-Spruch muss auch sein. Auf den nehme ich so gern Bezug, schön dass er mir Recht gibt. Zunge raus

"Ach, das war aber totaler Schwachsinn. Die haben mir gesagt: "Wir produzieren Trash." Und dann hatten die trotzdem noch so viele Zuschauer bei dem Piloten. Da durfte ich keinen Hauptdarsteller aussuchen. Nix. Da hat der Verlag nur Scheiße gemacht. Hat sich alles aus der Hand nehmen lassen."

Ich weiß, das kennen wir schon. Aber ich stichele mal wieder. Damals als er dauernd geschrieben hat, wie gut er die Serie findet.....bis er gemerkt hat, wie die Quoten waren und die Serie bei den Lesern ankam.



Alles Gründe, warum ich Dark als Autor und auch als Mensch nicht mehr sympatisch finde. Ich kenne ihn natürlich nicht, direkt richtig unsympatisch ist er mir auch nicht. Aber ich lese ja einige Serien und sehe, wie sehr Kollegen sich bemühen. Die sind dann vielleicht jünger, aber das ist keine Entschuldigung. Der oben erwähnte Herr Tenkrat ist sogar älter als Dark glaube ich (nicht hauen, wenn ich falsch liege^^) und kann es auch.

__________________
Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Coco Zamis
4. Tony Ballard

22.01.2015 21:50 Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 6866

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Also ich beziehe mich jetzt mal auf die TV-Serie:

Ich denke so im ersten Moment ist man schon stolz darauf das man es ins TV geschafft hat... auch wenn die Story ziemlich verhunzt worden ist...
Meiner Meinung nach ist die Euphorie erst später der Ernüchterung gewichen! Ich würde JD da jetzt keine Schauspielerei etc. vorwerfen. Und irgendwie kann er ja eigentlich immer noch stolz darauf sein das es seine Serie ins TV geschafft hat! Viele andere Serien hatten diese Möglichkeit nicht! Und wenn man mal bedenkt was dabei herauskommen hätte können wenn man es ordentlich umgesetzt hätte... ok... Das ist Spekulation! Augenzwinkern

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

22.01.2015 22:38 iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Shadow Shadow ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 29.10.2014
Beiträge: 2020

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich beziehe mich hier auf Dan Shockers Larry Brent und Macabros (passt zwar nicht ganz hierher, ist aber ähnlich gelagert [nee, ist kein Bier! großes Grinsen ]):

Da hieß es auch jahrelang, es wird ein Film gedreht mit Larry Brent oder gar mit Macabros (oder mehrere?). Und jedes Mal ist nichts daraus geworden. Nach jeder Ablehnung lautete es bald wieder: Aber jetzt wird es was! Wieder nichts geworden! Und so weiter und so fort, bis die Serien endgültig eingestellt worden waren.

Wer weiß, wofür es gut war. Vielleicht hätte eine Verfilmung dem Nimbus von Larry Brent und/oder Macabros weitaus mehr geschadet als genützt. Oder es wären womöglich andere Leserschichten auf die Romane aufmerksam geworden.

Wie es vielleicht auch bei John Sinclair geschehen ist.

Quien sabe ...?

__________________
Erhebe nicht den Anspruch, alles zu wissen – versuche es.

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Shadow am 23.01.2015 08:00.

23.01.2015 07:58 Shadow ist offline Beiträge von Shadow suchen Nehmen Sie Shadow in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Archmage Archmage ist männlich
König


Dabei seit: 30.07.2013
Beiträge: 788

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich habe auch große Hochachtung vor dem Lebenswerk von "JD". Aber leider sind die Romane in den letzten Jahren leider sehr lustlos und lieblos geschrieben mit vielen Fehlern. Ich kann leider nicht beurteilen, ob er es nicht mehr so gut kann oder will. Es ist jedes Mal ein Stich ins Herz, wenn er aus einer guten Idee es immer durch Faulheit oder jetzt fehlenden Können schafft einen Roman schreibt der weit hinter dem zurückbleibt, was er eigentlich hätte sein können.

Ich bin immer noch der Meinung, dass er als Ideengeber/Exposeleitung dem ganzen viele gute Impulse geben könnte. Aber so sind selbst die zwei Romane entweder zu viel oder er hat einfach keinen Bock mehr. Sehr schade. Viele haben ja die Hoffnung, dass er noch könnte, wenn er wollte.

__________________
JS: 1.022 Tage hinter der aktuellen Handlung
PZ: 0 Tage hinter der aktuellen Handlung

23.01.2015 22:45 Archmage ist offline Email an Archmage senden Beiträge von Archmage suchen Nehmen Sie Archmage in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 8480

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Urks Falsche Baustelle Wall

__________________

Demnächst:

1. JS: Band 2052 Verschollen in der Todeszone
2. Larry Brent, wenn es die Zeit hoffentlich wieder zulässt

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von dark side am 15.07.2015 20:52.

15.07.2015 20:24 dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

marek marek ist männlich
Haudegen


Dabei seit: 23.11.2010
Beiträge: 543

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von dark side
Hatten wir das schon ? ....glaube nicht. Hau es trotzdem mal hier rein.
https://www.youtube.com/watch?v=smZHIypZoQg


Danke für den Link! smile

__________________
Ein nettes Forum hier. smile

15.07.2015 20:52 marek ist offline Email an marek senden Beiträge von marek suchen Nehmen Sie marek in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 8480

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von marek
Danke für den Link! smile

Nix für ungut, hatte das Teil nur falsch platziert (du warst ein tickchen zu schnell großes Grinsen ) .

__________________

Demnächst:

1. JS: Band 2052 Verschollen in der Todeszone
2. Larry Brent, wenn es die Zeit hoffentlich wieder zulässt

15.07.2015 20:54 dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

A.F.Morland A.F.Morland ist männlich
Routinier


Dabei seit: 09.10.2009
Beiträge: 285

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Das Gleichgewicht

Der oben erwähnte Herr Tenkrat ist sogar älter als Dark glaube ich (nicht hauen, wenn ich falsch liege) und kann es auch.


Stimmt, liebes Gleichgewicht... Aus meiner Interview-Erfahrung muss ich hier aber festhalten, dass man zu 90% immer die gleichen Fragen gestellt bekommt. Ist leider so. Und ziemlich unvorbereitet waren auch fast alle Journalisten, mit denen ich zu tun hatte.

16.07.2015 07:41 A.F.Morland ist offline Email an A.F.Morland senden Homepage von A.F.Morland Beiträge von A.F.Morland suchen Nehmen Sie A.F.Morland in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 8480

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von A.F.Morland
Stimmt, liebes Gleichgewicht... Aus meiner Interview-Erfahrung muss ich hier aber festhalten, dass man zu 90% immer die gleichen Fragen gestellt bekommt. Ist leider so. Und ziemlich unvorbereitet waren auch fast alle Journalisten, mit denen ich zu tun hatte.

....und kein Autor möchte so unhöflich sein und den Fragesteller darauf aufmerksam machen smile . Schön, das mal aus der Sicht eines Autor's bzw. eines Interwievten zu hören Daumen_hoch . Respekt an Jason und alle anderen Gequälten, dass sie auch nach zig Jahren und zig Interwievs immer noch ganz ruhig dabei bleiben können (ich hätte da wohl irgendwann anders darauf reagiert) .

__________________

Demnächst:

1. JS: Band 2052 Verschollen in der Todeszone
2. Larry Brent, wenn es die Zeit hoffentlich wieder zulässt

16.07.2015 07:55 dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum