Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Weitere Serien » Vampir Horror-Roman » VHR 401-451 » VHR Band 409: Das Hexenmal von S.F. Roland » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 3748

VHR Band 409: Das Hexenmal von S.F. Roland Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Die heiße Augustsonne schien auf das wogende Weizenfeld und auf das Mädchen, das mit rhythmischen Bewegungen mähte. Das Mädchen war jung und unermüdlich. Ihre Bewegungen waren elegant. Zwischendurch legte sie immer die Sense zur Seite, um den Weizen in Garben zu binden und ihn aufzustellen. Danach ruhte sie sich ein wenig aus und lächelte, wenn sie sich ansah, was sie bereits geschafft hatte. Es war fast nie so heiß wie an diesem Tag. Sie hatte schon lange gearbeitet, und ihr einfaches Kleid aus Sackleinen klebte an ihrem Körper. Ihr schwarzes Haar fiel ihr über die Schultern bis zur Taille. Es war naßgeschwitzt. Sie war ein sehr hübsches Mädchen mit schwarzen Augen und einem schönen großen Mund. Ihre sonnengebräunte Haut war so weich wie Samt. Sie nahm sich vor, nachdem sie diese Reihe fertiggemäht hatte, in dem kleinen Strom zu baden, um sich abzukühlen. Sie hob die Sense auf und arbeitete mit doppelter Energie weiter.


Verfasst von S.F. Roland (= Stephen D. Frances)

Originaltitel: The Witch Mark, 1977

Aus dem Englischen von M. Kaelble

Titelbild von Don Maitz

Erschienen am 16.12.1980

__________________
Das Haus war ganz still. In weiter Ferne sauste der Wind mit seiner letzten Fracht Fledermäuse über einen Hügel, tönend und zirpend.

06.02.2015 15:20 Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Shadow Shadow ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 29.10.2014
Beiträge: 2020

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Dieses Titelbild wurde auch für den Professor Zamorra-Roman Nr. 540 "Der Fluch der Zigeunerin", geschrieben von Werner Kurt Giesa, verwendet.

__________________
Erhebe nicht den Anspruch, alles zu wissen – versuche es.

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Shadow am 06.02.2015 23:39.

06.02.2015 23:26 Shadow ist offline Beiträge von Shadow suchen Nehmen Sie Shadow in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Geisterspiegel.de - Das grosse Online-Magazin
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum