Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » John Sinclair » JS201-400 » Band 266 : Der Grachten-Teufel » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: JS Band 266 : Der Grachten-Teufel
top 0 0.00%
sehr gut 0 0.00%
gut 2 40.00%
mittel 2 40.00%
schlecht 1 20.00%
sehr schlecht 0 0.00%
Insgesamt: 5 Stimmen 100%
 
Michael Michael ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 4423

Band 266 : Der Grachten-Teufel Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Der Grachten-Teufel

In seinen Augen leuchtete bereits der Wahnsinn, dennoch wußte er genau, was er tat. "Wir werden ihn beschwören!" flüsterte er und schaute die übrigen Freunde gebannt an. "Er muß erscheinen! Nur so kann ich euch und den anderen beweisen, daß es viele Rätsel gibt, die die Menschheit nicht aufklären wird." "Wer ist es denn, Piet?" fragte jemand aus dem Kreis. "Kraal!" lautete die Antwort. "Einfach nur Kraal. Aber in ihm stecken die Macht und die Magie der Urzeit. noch nie haben Menschen gegen ihn ein Mittel gefunden. Noch nie..."

Cover: Vicente Ballestar

Erscheinungsdatum: 8.8.1983

__________________
Wenn die Süße des geringen Preises verflogen ist, die Bitterkeit minderer Qualität wird bleiben.

03.10.2008 07:07 Michael ist offline Email an Michael senden Beiträge von Michael suchen Nehmen Sie Michael in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 6891

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Eine recht gute Geschichte um ein Monster das in Holland in den Grachten (Flüsse) zum leben wiedererweckt wurde. Vordergründig ist es allerdings eher eine Zombie - Geschichte.
Ist nichts besonderes aber ein recht guter Zeitvertreib.
Bekommt von mir ein "gut".

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

15.03.2009 12:17 iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 10461

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ha!!!

Suko 1 : John 0 Daumen_hoch

Mal abgesehen davon das Suko derjenige ist der den Dämon Kraal platt macht, ist dieser Roman auch noch bei einer anderen Sache etwas besonderes. Das kleine Städtchen bei Düsseldorf wird erwähnt. Die Geburtsstadt meiner Frau und das will doch nun wirklich etwas heißen.

Aber auch wegen dem Rest bekommt der Roman von mir ein gut.

__________________
"Ich gehe davon aus, dass zwei Dinge unendlich sind: das Weltall und die menschliche Dummheit. Ganz sicher bin ich mir aber nur bei der Letzteren." A. Einstein
Wenn dir das Leben in den Arsch tritt,
nutze den Schwung, um vorwärts zu kommen.

26.05.2011 18:53 woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Lemi Lemi ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 1882

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Dieter Hoven (Band 211/212) macht Urlaub in Holland und muss miterleben, wie der Begleiter von Carla van der Laan bei einer Grachtenfahrt von einem Monster getötet wird.
Als dieser auch noch als Zombie wiederkehrt, holt er John und Suko ebenfalls nach Holland. Dort stossen sie auf die Kommune in der der Tote Piet Shriver wohnte und die das Monster Kraal beschwören wollte. Nach dem ersten erfolglosen Versuch Kraal zu stellen, kommen John und Suko gerade so mit dem Leben davon, doch auch beim zweiten Versuch, am Hausboot der Kommune stehen die Chancen nicht besser, denn John der Kraal gegenüber steht hat keine wirksame Waffe gegen den Dämon…

Fazit:

Nette Ansätze, aber schlecht umgesetzt würde ich hier sagen. Der Schauplatz hat mir gefallen, auch Kraal war nicht schlecht, was Größe und Zerstörungswut betrifft, aber die elendslangen Passagen um Piet Shrivers waren mir zuviel. Kurzum bei dem Dämon und dessen Größe hätte es gerne noch etwas spektakulärer sein dürfen, so aber plätschert die Geschichte im Zombie-Mittelmaß rum und was das Ende betrifft? So ein Zufall aber auch sag ich nur…. ein Mittel von mir für die Geschichte

__________________


Wer für alles offen ist, bei dem regnet's auch mal rein, doch irgendwie klingt JA sympathischer als NEIN

18.09.2012 16:59 Lemi ist offline Email an Lemi senden Homepage von Lemi Beiträge von Lemi suchen Nehmen Sie Lemi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Bernie2603 Bernie2603 ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 19.12.2011
Beiträge: 1177

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich kann mich da Lemi nur anschließen. Viel zu lange und langatmige Passagen. Ein Roman den Jason sich meiner Meinung nach hätte sparen können... Kaum Spannung und ich hatte wirklich Mühe, den Roman bis zum Ende zu lesen.
Bekommt von mir ein "schlecht". Buch

__________________
Lesen, bis der Arzt kommt... Buch

30.04.2016 14:11 Bernie2603 ist offline Email an Bernie2603 senden Beiträge von Bernie2603 suchen Nehmen Sie Bernie2603 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum