Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Weitere Serien » Vampir Horror-Roman » Marilyn Ross: Barnabas, der Vampir » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 3748

Marilyn Ross: Barnabas, der Vampir Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ein Gentleman-Vampir erster Güte wurde dem deutschen Leser bereits 1974 vom Pabel Verlag vorgestellt. Damals erschien in der Reihe Vampir Horror-Roman der Roman Der Vampir und die Tänzerin, in dem der Edel-Vampir Barnabas Collins seinen ersten Auftritt hatte. Dennoch sollten noch einige Jahre vergehen, bis er in der Nummer 211 der gleichen Reihe zurückkehren konnte; diesmal in einer eigenen Serie in losem Erscheinungsmodus, aber bereits mit eigenem Logo. Jedoch war Mr. Collins keineswegs an diese Heftreihe gebunden: Er selbst, Personen aus seinem Umfeld und der Besitz Collinwood tauchten auch in anderen Publikationen auf (unter anderem auch in den Gaslicht-Romanen desselben Verlages).

Der Verfasser William Edward Daniel Ross bediente sich dabei neben seines bürgerlichen Namens auch anderer Vornamen, wobei der für die BARNABAS-Serie charakteristische Marilyn war. In Deutschland wurde Barnabas Collins nie besonders populär, in den USA jedoch war das Publikum so begeistert, dass es mit dem aristokratischen Blutsauger gar unter anderem eine eigene Fernsehserie mit 1225 Folgen gab sowie zwei Kinofilme. Ein weiterer Film entstand 2012 unter der Regie von Tim Burton, bei dem in einer Szene sogar die Originalbesetzung der Fernsehserie zu sehen ist.

Ausgesprochen großen Blutdurst gestand Ross seinem Nobelhelden jedoch nicht zu, zumeist war Barnabas vollends damit beschäftigt, als tragische Figur durch die Seiten zu wandeln und irgendwelchen verlorenen Liebschaften nachzutrauern. Die Frauen verfielen ihm zwar gleich im Dutzend, um sich aber dann doch mit gebrochenem Herzen von ihm abzuwenden. Auch besonders handlungsreich waren seine Erlebnisse selten: Gepflegte Langeweile, zu viel Noblesse und vordergründige Tragik waren schließlich die Merkmale, die die Berichte um Barnabas Collins auszeichnen sollten.

Abschließend noch ein Wegweiser zu den einzelnen Romanen (Vampir Horror-Romane 68, 211, 215, 219, 223, 227, 231, 238, 245 und 253), die jedoch nicht der Reihenfolge der Originalromane entsprechen:

http://www.cbmhardware.de/wbblite/thread...eadid=6378&sid=

http://www.cbmhardware.de/wbblite/thread...eadid=7971&sid=

http://www.cbmhardware.de/wbblite/thread...eadid=7975&sid=

http://www.cbmhardware.de/wbblite/thread...eadid=7979&sid=

http://www.cbmhardware.de/wbblite/thread...eadid=7984&sid=

http://www.cbmhardware.de/wbblite/thread...eadid=7988&sid=

http://www.cbmhardware.de/wbblite/thread...eadid=7992&sid=

http://www.cbmhardware.de/wbblite/thread...eadid=7999&sid=

http://www.cbmhardware.de/wbblite/thread...eadid=8006&sid=

http://www.cbmhardware.de/wbblite/thread...eadid=8016&sid=

__________________
Das Haus war ganz still. In weiter Ferne sauste der Wind mit seiner letzten Fracht Fledermäuse über einen Hügel, tönend und zirpend.

26.11.2015 22:19 Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum