logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Ebook » Digitale Publikationen » Sonstiges » Welchen Ebook Reader nutzt ihr ?
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Maphi Maphi ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 11.09.2012
Beiträge: 1451

08.08.2016 08:49
Welchen Ebook Reader nutzt ihr ?
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich habe mich, vor einigen Wochen, endlich mal durchgerungen und mir einen
Ebook Reader gegönnt. Habe mich für einen Tolino Shine 2 HD entschieden.
Ich habe mich vorher eigentlich nicht damit beschäftigt welcher Reader es sein sollte, es kam die Entscheidung eher dadurch das Thalia den Reader für 99,- im Angebot hatte, und ich noch einen 25% Gutschein einsetzten konnte. Da habe ich mir gedacht , da kann man nicht viel falsch machen.

Als Nachteil empfinde ich das man in Calibre angelegt Sammlungen nicht auf den Tolino übertragen kann.

Als Vorteil , das man mit ein bisschen Handwerklichen Geschick, den Speicher erweitern kann.
Habe jetzt 32 GB eingesetzt.

Welchen Reader nutzt ihr und was ist der Vor - und Nachteil

                                    Maphi ist offline Email an Maphi senden Beiträge von Maphi suchen Nehmen Sie Maphi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
84347
Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 8804

08.08.2016 18:57
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich habe den Kindle. Warum? Keine Ahnung. Den gab es halt mal bei amazon im Angebot und ich habe zugeschlagen. Vor- oder Nachteile kann ich bis jetzt nicht nennen.

Mich stört es nur, dass ich auf heimisches W-Lan angewiesen bin. Gratis Hot-Spots verlangen meist eine Bestätigung der AGB auf ihrer Website oder derartiges. Mit einem Smartphone geht das, mir dem Kindle nicht. Das heißt ohne mein W-Lan kann ich mir keine neuen ebooks kaufen oder Begriffe per Wikipedia nachlesen.

Wenigstens ist der angebliche Nachteil der amazon-Bindung Unsinn. Dank Calibre kann ich mir legal ebooks jeglichen Formates umwandeln. Wobei ich eh 95% meiner ebook direkt auf amazon kaufe.

__________________
Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Dark Land
4. Dämonenkiller
5. Coco Zamis

                                    Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
84368
Maphi Maphi ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 11.09.2012
Beiträge: 1451

08.08.2016 19:42
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich habe mir den Tolino ja auch gekauft weil ich fast nur den
halben Preis gezahlt habe.

Calibre istvein sehr mächtiges Programm, wenn man sich
erstmal rein gearbeitet hat.
Öffentlichen Zugang brauche ich nicht, funktioniert aber , wenn ich ihn mit dem
Handy koppel ganz hervorragend.

                                    Maphi ist offline Email an Maphi senden Beiträge von Maphi suchen Nehmen Sie Maphi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
84371
Archmage Archmage ist männlich
König


Dabei seit: 30.07.2013
Beiträge: 795

08.08.2016 19:56
RE: Welchen Ebook Reader nutzt ihr ?
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Maphi
Als Nachteil empfinde ich das man in Calibre angelegt Sammlungen nicht auf den Tolino übertragen kann.


Das sollte so nicht stimmen. Außer, dass du Probleme mit einen Kopierschutz hast. Eigentlich solltest du alle Probleme in Tolino hochladen können, wenn sie z.B. epubs ohne Kopierschutz sind.

Ich hatte mich für den Kobo H2O entschieden, weil er zur damaligen Zeit das beste Bild hatte. Ich glaube, da ist momentan auch noch nichts besseres gekommen. Nachteil ist, dass man ihn nur per Kabel/SD-Karte mit neuen Büchern füllen kann und das das Ebook etwas träge beim Starten ist. Braucht hat 30 Sekunden bis es da ist. Ich nutze das ganze mit Sleepcover und bin ansonsten begeistert.

Aber eine Besonderheit hat der noch. Für epubs nutzt er standardmäßig einen Reader der nicht so gut ist, wie der Reader bei kpubs. Aber da das Umwandeln mit Calibree sowieso nur 30 Sekunden dauert, wandele ich die einfach alle um.

__________________
JS: 1.022 Tage hinter der aktuellen Handlung
PZ: 0 Tage hinter der aktuellen Handlung

                                    Archmage ist offline Email an Archmage senden Beiträge von Archmage suchen Nehmen Sie Archmage in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
84372
Steinschweiger Steinschweiger ist männlich
Jungspund


Dabei seit: 02.08.2016
Beiträge: 14

08.08.2016 20:26
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

... keinen - ich lese noch "auf die Alte Weise" ...

                                    Steinschweiger ist offline Beiträge von Steinschweiger suchen Nehmen Sie Steinschweiger in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
84374
Shadow Shadow ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 29.10.2014
Beiträge: 2481

08.08.2016 21:05
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ebenfalls keinen.
Da hält man keine Buchdeckel in der Hand, da raschelt nichts beim Umblättern, da riecht man kein Papier, nein, da würde mir einfach was fehlen ... Buch

__________________
Erhebe nicht den Anspruch, alles zu wissen – versuche es.

                                    Shadow ist offline Email an Shadow senden Beiträge von Shadow suchen Nehmen Sie Shadow in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
84380
woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 11786

08.08.2016 21:09
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Also ich könnte das von GG kopieren.

Benutze den selbst aber weniger, aber nur weil meine Frau den immer hat groes Grinsen

__________________
Ein Meister ist nicht derjenige, der etwas lehrt, sondern jemand, der seinen Schüler dazu anregt, sein Bestes zu geben, um ein Wissen zu entdecken, das er bereits in seiner Seele trägt.
Wenn es in einer Ehe keine Meinungsverschiedenheit gibt, dann ist einer ein Trottel
Den Tagen mehr Leben geben nicht dem Leben mehr Tage

                                    woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
84382
dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 9122

08.08.2016 23:06
RE: Welchen Ebook Reader nutzt ihr ?
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Maphi
Welchen Reader nutzt ihr und was ist der Vor - und Nachteil

Von nutzen kann bei mir keine Rede sein ...ich hab halt einen (von meiner besseren Hälfte geschenkt bekommen) . Es handelt sich um einen Cybook Odyssey HD Frontlight (ich hoffe, die Bezeichnung stimmt so) . Bin da mehr auf dem Shadow ...-Steinschweiger-Trip Alt .

__________________

Demnächst:
1. JS: Band 2106 Der Weg ins entrückte Land
2. JS: Band 2107 Das Totentaxi

                                    dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
84389
Maphi Maphi ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 11.09.2012
Beiträge: 1451

09.08.2016 07:11
RE: Welchen Ebook Reader nutzt ihr ?
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Archmage
Zitat:
Original von Maphi
Als Nachteil empfinde ich das man in Calibre angelegt Sammlungen nicht auf den Tolino übertragen kann.


Das sollte so nicht stimmen. Außer, dass du Probleme mit einen Kopierschutz hast. Eigentlich solltest du alle Probleme in Tolino hochladen können, wenn sie z.B. epubs ohne Kopierschutz sind.



Ich glaube da habe ich mich falsch ausgedrückt , natürlich kann ich Calibre Sammlungen übertragen, ich meinte auch den Metadaten Eintrag "Sammlungen". Wall




Zitat:
Da hält man keine Buchdeckel in der Hand, da raschelt nichts beim Umblättern, da riecht man kein Papier, nein, da würde mir einfach was fehlen ...


Das ging mir bis vor einem halben Jahr genauso, ich sammle auch weiter die Hefte, doch habe ich den EBook Reader sehr zu schätzen gelernt. Gerade wenn man unterwegs ist. Jetzt im Urlaub habe ich gleich viel mehr Platz im Auto, und meine teuer zusammengetragen Hefte leiden nicht unterwegs.

Zitat:
Ich hatte mich für den Kobo H2O entschieden


Von den Kobos habe ich bis jetzt nur gutes gehört und gelesen

Zitat:
Nachteil ist, dass man ihn nur per Kabel/SD-Karte mit neuen Büchern füllen kann und das das Ebook etwas träge beim Starten ist. Braucht hat 30 Sekunden bis es da ist


Ich übertrage meine Bücher auch immer mit Kabel. Die Geschwindigkeit hat sich bei mir erhöht nach ich die interne Speicherkarte gewechselt habe ...

                                    Maphi ist offline Email an Maphi senden Beiträge von Maphi suchen Nehmen Sie Maphi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
84394
ScotlandYard
Mitglied


Dabei seit: 14.08.2013
Beiträge: 26

09.08.2016 08:59
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich lese auch mit dem Kindle. Top Gerät. Ich bin sehr zufrieden damit.

Und auch ich nutze Calibre zum Verwalten des Gerätes. Da muss ich nicht bei Amazon kaufen, obwohl ich das hin und wieder auch mal mache.

__________________

now on kindle

Perry Rhodan EA oder Maddrax

                                    ScotlandYard ist offline Email an ScotlandYard senden Beiträge von ScotlandYard suchen Nehmen Sie ScotlandYard in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
84397
Bluesmich Bluesmich ist männlich
Jungspund


Dabei seit: 26.07.2016
Beiträge: 11

09.08.2016 10:05
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich benutze einen Tolino Vision 3 HD. Bin super zufrieden. Ich lese zwar nicht im Wasser, aber die Wasserdichtheit ist auch von Vorteil bei hoher Luftfeuchtigkeit (Schwimmbad, Sauna) oder am Strand. In ein wasserdichtes Gerät kann auch kein feiner Sand oder Staub gelangen. Von Vorteil ist auch das rahmenlose Display, es ist absolut plan und dadurch leicht zu reinigen. Ich bin auch von der Displayschärfe und der guten Ausleuchtung begeistert.

                                    Bluesmich ist offline Email an Bluesmich senden Beiträge von Bluesmich suchen Nehmen Sie Bluesmich in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
84398
Archmage Archmage ist männlich
König


Dabei seit: 30.07.2013
Beiträge: 795

09.08.2016 20:24
RE: Welchen Ebook Reader nutzt ihr ?
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Maphi
Zitat:
Nachteil ist, dass man ihn nur per Kabel/SD-Karte mit neuen Büchern füllen kann und das das Ebook etwas träge beim Starten ist. Braucht hat 30 Sekunden bis es da ist

Ich übertrage meine Bücher auch immer mit Kabel. Die Geschwindigkeit hat sich bei mir erhöht nach ich die interne Speicherkarte gewechselt habe ...


Ich habe in meinem Kobo gar keine Speicherkarte. Könnte ich zwar reinstecken, aber der Platz reicht auch so. Aber so schlimm ist das langsame Starten ja auch nicht - ich kann ja starten und dann kurz noch etwas anders machen (Tee) oder halt kurz bevor ich zur Couch gehe schon den Reader starten.

__________________
JS: 1.022 Tage hinter der aktuellen Handlung
PZ: 0 Tage hinter der aktuellen Handlung

                                    Archmage ist offline Email an Archmage senden Beiträge von Archmage suchen Nehmen Sie Archmage in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
84419
lessydragon lessydragon ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 21.08.2012
Beiträge: 2674

09.08.2016 20:36
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich bin ein iPad Nutzer und habe einige Apps für den Lesespaß verschiedener Anbieter oder viele Altdateien, die ich von John Sinclair bekommen hatte.

LG Lessy groes Grinsen Alt

__________________
✨LESSYDRAGON✨
Der Weg ist das Ziel!

                                    lessydragon ist offline Email an lessydragon senden Beiträge von lessydragon suchen Nehmen Sie lessydragon in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
84421
iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 7282

09.08.2016 21:11
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich hab so´n teil auch nicht!
Mag auch lieber Papier umblättern! smile groes Grinsen

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

                                    iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
84425
Tulimyrsky Tulimyrsky ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 08.10.2008
Beiträge: 1314

10.08.2016 18:55
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

ich habe sowohl das CyBook Frontlight als auch den Tolino 2.

Ich bin mit beiden zufrieden. Warum habe ich 2? Weil ich den Tolino seinerzeit sehr preiswert bekommen habe (manchmal lohnt es sich bei dieser Firma zu arbeiten).

Da ich oft mal auf Reisen bin (Schwiegereltern // Eltern) brauche ich nun nicht mehr nen ganzen Koffer voller Bücher mitnehmen... echt praktisch.

Natürlich lese ich auch noch 'normale' Bücher, aber abends im Bett brauche ich kein extra Licht mehr (Sinclair-Hefte abends im Bett zu lesen, ohne helles Licht, ist für mich fast unmöglich).

Ich finde die Teile top.

Dem Kindle muss ich natürlich ankreiden, dass er nicht alle Formate bei anderen Händlern zulässt... das ist beim Tolino halt anders... (mir eigentlich egal... bekomme ja eh über die 'Firma' Leseexemplare... groes Grinsen)

__________________
and the Lord said unto John, "Come forth an receive eternal life." But John came fifth and won a toaster.

What type of meat do priests eat on Friday... nun.

                                    Tulimyrsky ist offline Email an Tulimyrsky senden Beiträge von Tulimyrsky suchen Nehmen Sie Tulimyrsky in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
84460
Buchvagabund Buchvagabund ist männlich
Eroberer




Dabei seit: 05.08.2018
Beiträge: 73

14.08.2018 18:41
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

(2x) iRiver Story HD.
Das war mein erster, weil er damals der erste hochauflösende Reader war. Ich hab später noch einen gekauft, weil es ihn mal im Sonderangebot gab.

Vorteile: Tasten, sehr scharfes Schriftbild

Nachteile: kein Licht (aber ich verwende kleines Leselicht), keine Änderung des Zeilenabstands möglich, nur eine Schriftart


außerdem den

Tolino 3 HD

ja, der ist weitgehend Stand der Technik. Aber es nervt, wenn man mit dem Finger aufs Display rutscht und das Ding weiterblättert. Wall


Klar, lese ich Hefte/Bücher/TBs in Papierform auch und meist lieber.
Aber oft (im Zug, am Strand, im schlechtbeleuchtenen Cafe, im Wohnzimmer bei Kerzenlicht, im dunklen Schafzimmer usw.) sind die Reader einfach praktischer.
Und ich kaufe keine Bücher als eBook. Die leihe ich höchstens in der Stadtbibliothek. Denn 20 Euro für ein gebundenes Buch ist noch ok, aber das Gleiche dann für 19 Euro als eBook ist eine Frechheit!
Bei Heftromanen ist das anders. 1,49 Euro für ein eHeft finde ich durchaus akzeptabel, was nicht heißt, dass ich das Heft nicht gleichzeitig in Papier kaufe (trotz grassierender Armut). Bei DarkLand z. B. hab ich das so gemacht.

Und was schön ist, immer mehr alte Sachen werden als eBook veröffentlicht, wenn auch meist zu einem "frechen" Preis.

Ich finde es gibt kein "Ich lese nur Papier" und "Ich lese nur eBook". Hey, es geht um die Werke. Beides hat seine Berechtigung, auch wenn Vorlieben natürlich okay sind.

                                    Buchvagabund ist offline Email an Buchvagabund senden Beiträge von Buchvagabund suchen Nehmen Sie Buchvagabund in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
107392
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Geisterspiegel.de - Das grosse Online-Magazin
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018