Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Taschenbücher und die Phantastische Literatur im Buchformat » Bücher » Phantastische Literatur » Phantastische Literatur Bd. 22: Phantastische Literatur 83 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Waldfee Waldfee ist männlich
Haudegen




Dabei seit: 17.07.2013
Beiträge: 558

Phantastische Literatur Bd. 22: Phantastische Literatur 83 Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen




13 ungewöhnliche Geschichten, eine Vorstellung der 20 wichtigsten phantastischen Neuerscheinungen des Jahres und eine Bibliographie Phantastica 1982, herausgegeben von Michael Görden


Phantastische Literatur 83


Edgar Allan Poe - Die Stadt im Meer

Bram Stoker - Der Herr der Schatten

K.H. Strobl - Drei Bilder nach Art des Hieronymus Bosch:
Das Meerweib
Am Kreuzweg
Der Hexenrichter

H.C. Artmann - Ein Wesen namens Sophia

Josef Sheridan Le Farnu [sic!] - Der Spuk von Chapelizod

Isaac B. Singer - Schwarze Hochzeit

Fanny Morweiser - Das Haus mit den hundert Türen

Miguel Angel Asturias - Legende von der Kristallmaske

Anton Fuchs - Das letzte Kapitel eines verschollenen Romans

Fritz Leiber - Der Schwarze Gondoliere

Hanns Heinz Ewers - Die Herzen der Könige

Stephen King - Der Mann, der Blumen liebte

Thomas Ziegler - Die Stimmen der Nacht


Herausgegeben und mit einer Einführung von Michael Görden

320 Seiten

Bastei Taschenbuch Bd. 72022 = Phantastische Literatur Bd. 22

Erschienen 1983

__________________
"Rosebud" C.F.Kane

30.08.2016 19:43 Waldfee ist offline Email an Waldfee senden Beiträge von Waldfee suchen Nehmen Sie Waldfee in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 3854

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Meine erste Begegnung mit Fanny Morweiser - eine Liebe, die bis heute andauert...

Die ersten drei Jahrbücher (1982-84) waren immer ein absoluter Höhepunkt dieser Reihe mit jeder Menge an Informationen; die letzten zwei Ausgaben waren dann schon deutlich abgespeckt.

Fehler wie den von Waldfee aufgezeigten gab es in dieser Reihe öfter, ebenso wie die recht kurzfristige Änderung beim Inhalt. Dieser Band wurde mit ursprünglich mit Beiträgen von William Hope Hodgson, William Morris, Arthur Conan Doyle und Oliver Onions beworben, die in der veröffentlichen Ausgabe dann fehlten und gegen andere Erzählungen ausgetauscht wurden (eben jene von Karl Hans Strobl, Fritz Leiber, Thomas Ziegler, Miguel Angel Asturias, Anton Fuchs und Hanns Heinz Ewers).

Der in dieser Anthologie angekündigte Band mit Erzählungen von Hanns Heinz Ewers wurde leider nie in der Phantastischen Literatur realisiert.

__________________
Das Haus war ganz still. In weiter Ferne sauste der Wind mit seiner letzten Fracht Fledermäuse über einen Hügel, tönend und zirpend.

30.08.2016 20:27 Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Waldfee Waldfee ist männlich
Haudegen




Dabei seit: 17.07.2013
Beiträge: 558

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Stimmt, diese Bände spornten immer zum Weiterlesen an: Nicht nur, dass die dargebotenen Geschichten zum Teil von ausgesuchter Qualität waren, auch die Rezensionen und Bibliographien forderten weiterführende Lektüre geradezu heraus.
Auch wenn ich mir die meisten Bände erst zwei, drei Jahre nach Erscheinen gekauft habe, stellten gerade die Jahresbände in vielen Fällen eine erste Begegnung mit den Autoren dar (im vorliegenden Fall z.B. mit Asturias und Strobl).
Wenn ich das richtig erinnere, wurden die Umschläge schon eine ganze Zeit vor den eigentlichen Druckfahnen für den Buchtext gedruckt. Da blieb dann womöglich noch Zeit für eine Endkontrolle. So wurde der Doppelfehler auf dem Klappentext bei der Schreibweise des Namens eines von mir aufs höchste geschätzen irischen Schriftstellers im Buchinnenteil z.B. wieder ausgemerzt!

__________________
"Rosebud" C.F.Kane

30.08.2016 20:51 Waldfee ist offline Email an Waldfee senden Beiträge von Waldfee suchen Nehmen Sie Waldfee in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Zwielicht Zwielicht ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 22.03.2017
Beiträge: 39

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Die Geschichte von Thomas Ziegler hatte den Kurd Laßwitz Preis gewonnen. Ein SF Preis, die Geschichte selbst ist eine Alternativweltgeschichte, in der Hitler wieder zum Leben erwacht, nämlich als Geist. Das ist echt unheimlich und toll geschrieben.
Die Geschichte von Stephen King ist auch große Klasse.

__________________
Der ErnstFall Michael Schmidt
www.defms.de

28.03.2017 13:26 Zwielicht ist offline Email an Zwielicht senden Homepage von Zwielicht Beiträge von Zwielicht suchen Nehmen Sie Zwielicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Geisterspiegel.de - Das grosse Online-Magazin
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum