logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » John Sinclair » JS2001-2100 » Band 2001: Gespensterreigen (2. Teil)
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2]
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: JS Band 2001: Gespensterreigen
top 
9
33.33%
sehr gut 
12
44.44%
gut 
4
14.81%
mittel 
0
0.00%
schlecht 
2
7.41%
sehr schlecht 
0
0.00%
Insgesamt: 27 Stimmen 100%
 
Dšmonengeist Dšmonengeist ist männlich
Administrator




Dabei seit: 25.11.2007
Beiträge: 2603

14.11.2016 17:59

Startbeitrag !

Band 2001: Gespensterreigen (2. Teil)
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Ein leiser Schrei drang √ľber seine Lippen.
Im nächsten Moment fuhr Sir Mortimer im Bett hoch. Schwer atmend wischte er sich den kalten Schweiß aus dem Gesicht. Der dunkelblaue Seidenpyjama klebte klatschnass an seinem Körper. Das Herz klopfte ihm bis zum Hals.
Was f√ľr ein Albtraum!
Er zitterte ja immer noch am ganzen Leib. Und doch konnte er sich an kein einziges Detail erinnern. Das Einzige, was geblieben war, war die Angst ...

Vorschau:

Dieser Fall schien √ľberstanden, wir waren dem H√∂llenkreuz entkommen und hatten Aibon unbeschadet wieder verlassen ¬Ė so dachten wir.
Doch etwas war mit uns in unsere Welt zur√ľckgekehrt, und das war grausamer als alles, was wir in Aibon erlebt hatten.
Meinen Freunden und mir standen die schlimmsten Stunden unseres Lebens bevor ...

Autor: Ian Rolf Hill

Erscheinungsdatum: 15.11.2016

Titelbild: Timo W√ľrz

                                    Dšmonengeist ist offline                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 7289

28.12.2016 01:08
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Auch zu diesem Roman ist genug zum Inhalt gesagt worden.

Fazit: Auch f√ľr diesen zweiten Teil vergebe ich ein "sehr gut". Wenn die Hauptprotagonisten andere Namen gehabt h√§tten, h√§tte dieser Roman auch einen "sehr guten" Gespenster-Krimi abgegeben. Gut fand ich auch die Erw√§hnung der Sinclair-Academy! Da bin ich ja mal auf den finalen Teil gespannt!

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

                                    iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
89320
Horror-Harry Horror-Harry ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 23.09.2009
Beiträge: 3195

31.12.2016 19:53
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von iceman76
Gut fand ich auch die Erwähnung der Sinclair-Academy!

Zitat:
Original von Sir Boromir
Im ersten Augenblick hat mich irritiert, dass John ein "alter" Mann mit Anfang 60 Jahren, inklusive grauen Haaren ist.
Das finde ich auf den ersten Blick etwas schade, da ich gedacht habe, dass die Academy parallel zu den Romanheften und nicht in der Zukunft spielt.

Wie passt das denn zusammen? Wie kann in der aktuellen JS-Serie die Academy erwähnt werden, wenn John in der dortigen Serie ein alter Mann ist?
Kopfkratzen
P.S.: Weshalb haben "Dark Land" und der englischsprachige Reboot auf der Startseite einen JS-Unterthread, die Sinclair-Academy aber nicht?

                                    Horror-Harry ist offline Beiträge von Horror-Harry suchen Nehmen Sie Horror-Harry in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
89406
Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 8808

01.01.2017 07:36
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Horror-Harry
Zitat:
Original von iceman76
Gut fand ich auch die Erwähnung der Sinclair-Academy!

Zitat:
Original von Sir Boromir
Im ersten Augenblick hat mich irritiert, dass John ein "alter" Mann mit Anfang 60 Jahren, inklusive grauen Haaren ist.
Das finde ich auf den ersten Blick etwas schade, da ich gedacht habe, dass die Academy parallel zu den Romanheften und nicht in der Zukunft spielt.

Wie passt das denn zusammen? Wie kann in der aktuellen JS-Serie die Academy erwähnt werden, wenn John in der dortigen Serie ein alter Mann ist?
Kopfkratzen


So nach dem Motto:

"Es m√ľsste eine Academy geben, die nach Ihnen benannt ist, John."

Und warum DL auf der Übersicht verlinkt ist: Vielleicht weil es aktuell erscheint, während bei der Academy die neue Staffel bereits vollständig draußen ist. Da geht es erst im Februar weiter, kommt wohl doch ganz gut an. Hoffentlich geht es dann auch mit den englischen Geschichten schnell weiter.

__________________
Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Dark Land
4. Dämonenkiller
5. Coco Zamis

                                    Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
89416
Horror-Harry Horror-Harry ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 23.09.2009
Beiträge: 3195

01.01.2017 23:08
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Das Gleichgewicht
So nach dem Motto:
"Es m√ľsste eine Academy geben, die nach Ihnen benannt ist, John."

Steht das tats√§chlich so im Roman oder ist das eine Vermutung? Ich denke nicht, dass es sich um eine Anspielung einer m√∂glichen zuk√ľnftigen Academy handelt.
@ iceman: Kannst Du die entsprechende Stelle im Roman näher benennen?

                                    Horror-Harry ist offline Beiträge von Horror-Harry suchen Nehmen Sie Horror-Harry in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
89443
Sheila Conolly Sheila Conolly ist weiblich
Haudegen




Dabei seit: 23.06.2009
Beiträge: 724

02.01.2017 01:24
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Doch, daran kann ich mich auch erinnern smile

Sir James meint zu John, dass er sich langsam mal um Nachwuchs bem√ľhen k√∂nnte.
Daraufhin kommt die Erwähnung einer Sinclair-Academy zustande.
Der Satz vom "Alten" (oder so √§hnlich zumindest^^): "Sie d√ľrfen sie auch als in Ehren ergrauter Veteran leiten ... ", macht ja deutlich, dass es dann in der Zukunft spielt und nicht parallel zur Sinclair-Hauptserie l√§uft smile

M√ľsste irgendwo zwischen Seite 18-20 gestanden haben ...

__________________
"Man sieht es, man hört es und man riecht es ... !"
"Also ... das musst du uns erklären, Sheila ... !"
"Man sieht, dass die Whiskyflasche leer ist und hört, dass du voll bist ... und man riecht deine Fahne!"

                                    Sheila Conolly ist offline Email an Sheila Conolly senden Homepage von Sheila Conolly Beiträge von Sheila Conolly suchen Nehmen Sie Sheila Conolly in Ihre Freundesliste auf Füge Sheila Conolly in deine Contact-Liste ein                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
89447
Horror-Harry Horror-Harry ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 23.09.2009
Beiträge: 3195

07.01.2017 01:27
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Tats√§chlich, auf Seite 18 bringt Sir James den Vorschlag, √ľber die Gr√ľndung einer Sinclair-Academy nachzudenken. Ich finde es allerdings merkw√ľrdig, dass Sir James meint, es w√§re Johns Aufgabe, daf√ľr zu sorgen, dass - sollten John und Suko mal nicht mehr zur√ľckkommen - andere sie ersetzen k√∂nnen. Das sollte doch organisatorisch gesehen Powells Job sein und nicht Johns?
Dieser Augenblick von Powells Erkenntnis, dass die beiden mal bei einem Fall "draufgehen" k√∂nnten und er somit kein Personal mehr hat, h√§tte man zum Anlass nehmen k√∂nnen, dass er daf√ľr sorgt, dass seiner Abteilung ein dritter Mitarbeiter zugesprochen wird. Ich finde das l√§ngst √ľberf√§llig. So k√∂nnten immer zwei losziehen und einer h√§lt die Stellung im B√ľro, falls es anderswo brenzlig wird.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Horror-Harry am 07.01.2017 01:32.

                                    Horror-Harry ist offline Beiträge von Horror-Harry suchen Nehmen Sie Horror-Harry in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
89624
Wynn Wynn ist männlich
Haudegen




Dabei seit: 07.03.2017
Beiträge: 541

07.03.2017 20:43
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Okay, f√ľr die Dauerleser ist das jetzt schon eine Weile her, f√ľr mich war die Jubil√§ums-Ausgabe ein Wiedereinstieg. Mit dem grottenschlechten "H√∂llenkreuz" w√§re es auch schon fast wieder vorbei gewesen. Dann aber kam das hier. Und ich muss gestehen, ich hatte vorher nur das ein oder andere Ger√ľcht geh√∂rt, wollte mich mal in die neuen Autoren einlesen - und konnte es eigentlich nicht fassen, die lahme Sinclair-Serie neu erstarken zu sehen.

                                    Wynn ist offline Email an Wynn senden Homepage von Wynn Beiträge von Wynn suchen Nehmen Sie Wynn in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
91641
Tulimyrsky Tulimyrsky ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 08.10.2008
Beiträge: 1314

27.05.2017 20:07
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Furios, grandios, brillant! Ein weiterer TOP-Roman von Hill. Gar kein Vergleich zu dem st√ľmperhaften Geschreibsel des ersten Teils.

Ich kann nur sagen: Wow!

Auch fand die Erw√§hnung der Sinclair Academy und dem in Ehren ergrauten Veteranen und die Einf√ľhrung von Dark Land (Jetzt kann ich endlich auch mit dieser Serie starten groŖes Grinsen)

Suko & Shao ausgeknockt, Sheila besessen, dem Rest irgendwie die Hände gebunden.

Ein grandioser Roman mit sehr viel mehr Tiefgang, als man erwarten k√∂nnte. Endlich mal ein Einschnitt, der n√∂tig war (bei aller Sympathien f√ľr Sheila, bei Johnny weniger (m.E. der Wesley Crusher von John Sinclair groŖes Grinsen)).

Ich bin echt gespannt auf den dritten Teil und wie es mit Bill weitergeht. Ich kann es mir schon vorstellen, dass sowohl Sheila, als auch Johnny zur√ľckkommen (Dark Land Band 50 groŖes Grinsen), die gro√üartigen Co-Autoren h√§tten es drauf, sowas gekonnt umzusetzen.

Endlich kann ich mich auf die neuen Sinclairs freuen... Die Serie hat sich echt saugut entwickelt... groŖes Grinsen

__________________
and the Lord said unto John, "Come forth an receive eternal life." But John came fifth and won a toaster.

What type of meat do priests eat on Friday... nun.

                                    Tulimyrsky ist offline Email an Tulimyrsky senden Beiträge von Tulimyrsky suchen Nehmen Sie Tulimyrsky in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
94172
Sp√§taufsteher Spštaufsteher ist männlich
Haudegen




Dabei seit: 17.06.2017
Beiträge: 640

09.07.2017 19:22
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Wow ein genialer Roman! Hier hat von Anfang bis Ende einfach alles f√ľr mich gestimmt. Verschiedene Handlungsstr√§nge, die allesamt spannend sind und am Ende zusammengef√ľhrt werden. Die Szenen auf Glamis Castle fand ich echt gruselig und auch die Atmosph√§re war erste Sahne. Fast die ganze Handlung √ľber war Bill's Angst um Sheila zu sp√ľren und ich habe richtig mit gelitten. Und dann dieses Ende! Sheila ist tot und Johnny in einer anderen Dimension verschwunden. Als Schlusspunkt haut Bill seinem Freund John noch eine rein. Hier ist alles drin was eine gute Geschichte ausmacht. Leider trifft es zwei wichtige Personen, wovon aber zumindest Johnny ja in DL weiterlebt.

Matthias, Luzifer oder das H√∂llenkreuz aus dem ersten Teil kommen hier gar nicht vor. M√ľssen sie aber auch nicht unbedingt. Die Handlung ist auch so spannend genug. Suko und Shao sind auch verletzt. Also hier wurde vom Schnabeltier ganze Arbeit geleistet. Das Sinclair-Team so zu schw√§chen, davon h√§tte Matthias doch getr√§umt. Bin ja mal gespannt ob die Handlung des ersten Teils im Abschluss der Trilogie wieder mehr aufgenommen wird oder die Sache mit dem H√∂llenkreuz sich erstmal erledigt hat.

Von der Erz√§hlweise und dem Schreibstil kein Vergleich zum ersten Teil. Auf st√§ndige Wiederholungen wurde verzichtet, weniger Rechtschreibfehler und das Lesen geht mir viel fl√ľssiger von der Hand. (Soll kein JD-Bashing sein, daf√ľr habe ich einfach erst zu wenig von ihm gelesen um das umfassend beurteilen zu k√∂nnen. Au√üerdem habe ich ihn f√ľr 2034 auch gelobt. Also er schreibt in meinen Augen sehr unterschiedlich. Mal sehen was da noch so kommt Augenzwinkern)

Die Leserseiten haben mir auch sehr gut gefallen. Die Autorenvorstellung von IRH ist sehr informativ und gut geschrieben.

Die Schlussszene auf dem Cover ist einfach nur grandios dargestellt. Richtig schön gruselig und verstörend.

Jetzt ist es soweit. Ich ziehe zum ersten Mal die Bewertung "Top".

                                    Spštaufsteher ist offline Beiträge von Spštaufsteher suchen Nehmen Sie Spštaufsteher in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
95184
Germon Germon ist männlich
Foren As




Dabei seit: 04.12.2017
Beiträge: 85

29.12.2017 18:22
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Hossa, da hat sich das Weiterlesen aber mal so richtig gelohnt. Spannend und dramatisch.
Mich hat der Tod von Sheila jetzt nicht so mitgenommen, ist sie doch f√ľr mich keine vertraute Figur. Aber auch f√ľr serienunerfahrene Leser war das packend geschildert.

Auf Seite 50 war ein kleiner Absatz, der bei mir allerdings Fragezeichen aufgeworfen hat:

"Zumindest was Maxine Wells und Carlotta betraf konnte ich aufatmen. Beiden ging es prächtig und sie versprachen auf sich aufzupassen und sich sofort zu melden, wenn etwas Außergewöhnliches geschah oder Sheila Conolly plötzlich erschien."

Von einer Maxine Wells oder Carlotta war vorher im Roman meines Wissens keine Rede... *kratzamkopf*
Wer sind die, hab ich da was √ľberlesen?

__________________
Maddrax - 315 Hefte hinter der aktuellen Handlung.
Buch

                                    Germon ist offline Email an Germon senden Beiträge von Germon suchen Nehmen Sie Germon in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
100240
Sp√§taufsteher Spštaufsteher ist männlich
Haudegen




Dabei seit: 17.06.2017
Beiträge: 640

30.12.2017 00:30
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Hab den Roman gerade nicht zur Hand, meine aber es ging dort darum, dass die beiden sich melden sollten falls sie Sheila antreffen. Zu dem Zeitpunkt war ihr Aufenthaltsort doch nicht genau bekannt sondern nur ihr Weg nach Schottland oder?
Maxine und Carlotta leben in Dundee, welches ja nur wenige Meilen von Glamis Castle entfernt liegt.

Wer die beiden sind sagt dir z.B. auch Wikipedia:

Zitat:
Die Tier√§rztin Maxine Wells und das von ihr adoptierte, durch verbrecherische Genmanipulation eines verr√ľckten Wissenschaftlers mit Fl√ľgeln ausgestattete M√§dchen Carlotta leben in Dundee (Schottland).

                                    Spštaufsteher ist offline Beiträge von Spštaufsteher suchen Nehmen Sie Spštaufsteher in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
100251
Germon Germon ist männlich
Foren As




Dabei seit: 04.12.2017
Beiträge: 85

30.12.2017 12:27
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ah, OK... Danke.

Gut m√∂glich, dass Herr Hill da im urspr√ľnglichen Manuskript mehr auf die beiden eingegangen ist und das dann aber aus Platzgr√ľnden wieder rausgenommen hat und diese eine Passage blieb aber drin.

__________________
Maddrax - 315 Hefte hinter der aktuellen Handlung.
Buch

                                    Germon ist offline Email an Germon senden Beiträge von Germon suchen Nehmen Sie Germon in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
100266
dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 9125

31.12.2017 10:25
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Germon
Hossa, da hat sich das Weiterlesen aber mal so richtig gelohnt. Spannend und dramatisch.

War ja mein Reden Nšgel groŖes Grinsen .

__________________

Demnächst:
1. JS: Band 2106 Der Weg ins entr√ľckte Land
2. JS: Band 2107 Das Totentaxi

                                    dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
100314
Germon Germon ist männlich
Foren As




Dabei seit: 04.12.2017
Beiträge: 85

31.12.2017 15:00
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Alt
groŖes Grinsen

__________________
Maddrax - 315 Hefte hinter der aktuellen Handlung.
Buch

                                    Germon ist offline Email an Germon senden Beiträge von Germon suchen Nehmen Sie Germon in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
100338
Seiten (2): « vorherige 1 [2]
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Geisterspiegel.de - Das grosse Online-Magazin
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018