Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Professor Zamorra » PZ1001-heute » Band 1111: In tiefsten Tiefen » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Michael Michael ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 4372

Band 1111: In tiefsten Tiefen Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Die Katakombe von Château Montagne birgt viele Geheimnisse – und die sind oft gefährlich und unberechenbar. Das musste Zamorra nicht erst in dieser Episode erfahren, immerhin hat sein Vorfahr Leonardo die Keller und Verliese unter dem Schloss schon vor einem ganzen Jahrtausend in den Fels über der Loire getrieben.
Und das nicht nur mithilfe von Sklaven, sondern auch mit Dämonen und Schwarzmagiern, wie Zamorra immer wieder schmerzlich ins Gedächtnis gerufen wird ...

Geschrieben von Manfred H. Rückert
Erscheinungstag: 27.12.2016

Diesen Roman bewerten Die aktuelle Top50

__________________
Wenn die Süße des geringen Preises verflogen ist, die Bitterkeit minderer Qualität wird bleiben.

27.12.2016 12:11 Michael ist offline Email an Michael senden Beiträge von Michael suchen Nehmen Sie Michael in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 8244

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Gleich drei Handlungen gibt es hier von Manfred. Erzählungen um Leonardo deMontagne gefallen mir immer sehr, da ich seine Zeit in den Heften leider verpasst habe. Daran habe ich auch nichts auszusetzen. Der Schwarzmagier ist herrlich böse und mit Michelle und Rouven hat dieser Plot zwei interessante Charaktere. Ihre tragische Geschichte ist spannend erzählt. Nicht nur dort merkt man dem Autor an, dass er die Altleser gern bedient.

Diese Vergangenheitshandlung wird dann mit der gegenwärtigen verknüpft, wo ich Widersprüche feststellen musste. Oder Sara lügt einfach dreist. Anfangs in Caermardhin kommt sie selbst auf die Idee, den Durchgang in den Katakomben von Château Montagne schaffen zu wollen. Und zwar außerhalb der M-Abwehr. Dort eingetroffen ist es plötzlich ein Befehl der Schicksalswächter und sie möchte innerhalb der Abwehr tätig werden. Faktisch wird es dann aber doch außerhalb durchgezogen. Allgemein finde ich die Idee eines Seelentunnels zur Hölle in der Hauptbasis der Guten sehr dämlich. Ich hätte erwartet, dass da mehr schief geht als ein weiteres Versagen. Jetzt frage ich mich doch, wie oft man das durchzieht. Artefakte beschaffen, Ritual vollziehen, Ritual scheitern lassen, wieder von vorn beginnen. Die Erkundung des unterirdischen Gewölbenetzes ist stimmig und eher ein Grund, das Abenteuer der Woche zu mögen.

Am wenigsten hat mich die Party im Schloss überzeugt, die zufällig am gleichen Tag stattfindet, wo Sara unverzüglich die Hilfe von Zamorrs und Nicole braucht. Eigentlich 20 Uhr, aber mein „Lieblingscharakter“ Faolan hat irgendwie die falsche Zeit auf die Einladungskarten geschrieben und deshalb gerät man in Zeitdruck. Hat mich ehrlich gesagt schlichtweg nicht interessiert. Zum Glück ist dieser Erzählstrang erstens sehr kurz und zweitens beschert er dem Leser am Ende eine kurze Actioneinlage von Robert Tendyke. Und die mag ich immer sehr.



Für einen Rückert war ich überraschend zufrieden mit dem Heft. Die Sache um die Party zieht die Wertung für mich etwas runter, die restlichen Kritikpunkte haben meinen Lesespaß nicht gemindert. Ein guter Roman.

großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen Baff Baff Baff (gute 7 von 10 Amulette)

__________________
Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Coco Zamis
4. Tony Ballard

29.12.2016 16:18 Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Archmage Archmage ist männlich
König


Dabei seit: 30.07.2013
Beiträge: 784

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Erst einmal möchte ich die Aufmerksamkeit auf die Info aus den Leserbriefe richten. Es sieht so aus, als wenn die Autoren sich aus dem Pool von Bastei Cover aussuchen dürfen, wenn dort nichts ist, dann gibt es aber AUFTRAGSCOVER. Endlich ist das Mal geklärt.


Zitat:
Original von Das Gleichgewicht
Allgemein finde ich die Idee eines Seelentunnels zur Hölle in der Hauptbasis der Guten sehr dämlich.


Naja, irgendwo muss der Tunnel ja hin. Ich möchte so etwas auch nicht vor meiner Haustür haben und hätte so etwas in eine Menschenleere Gegend versetzt, sonst ist das Dorf ja ständig in Gefahr. Fern ab von normalen Zivilisten hätte man da so in der Nähe von einer Wachstation bringen können. Aber mal sehen, wie lange uns das Thema noch beschäftigt. Es wird Zeit, dass es da Mal vorangeht.


Zitat:
Original von Das Gleichgewicht
Am wenigsten hat mich die Party im Schloss überzeugt, die zufällig am gleichen Tag stattfindet, wo Sara unverzüglich die Hilfe von Zamorrs und Nicole braucht. Eigentlich 20 Uhr, aber mein „Lieblingscharakter“ Faolan hat irgendwie die falsche Zeit auf die Einladungskarten geschrieben und deshalb gerät man in Zeitdruck. Hat mich ehrlich gesagt schlichtweg nicht interessiert.


Fand ich auch sehr unspannend, besonders 16:00, 18:00 und 20:00 auf verschiedenen Einladungen zu schreiben? Ist ja fast so spannend wie die Einladungen für einen Kindergeburtstag. Ist ja nicht so, dass es schlimm gewesen ist, wenn Zamorra Mal zu spät zu seiner Feier gekommen wäre. Die Gäste wusste ja alle, was er macht, da ist das Retten der Welt halt wichtiger. Der Pfarrer ist ja sogar wieder gegangen, weil er noch andere Termine hat und es war trotzdem keine Katastrophe.


Zitat:
Original von Das Gleichgewicht
Der Schwarzmagier ist herrlich böse und mit Michelle und Rouven hat dieser Plot zwei interessante Charaktere. Ihre tragische Geschichte ist spannend erzählt.


Ich fand den Teil des Plottes relativ schwach. Man hat zu wenig von den Charakteren erfahren, um mit ihnen zu leiden und irgendwie war es klar, dass diese Personen nicht überleben können, weil sie einfach nicht ins Konzept gepasst hätten. Zwei Mörder mit magischen Kräften, welche den Zamorra-Team nicht zu bieten haben? Deren Ende war doch vorgezeichnet.


Ich gebe den Roman ein 5/10.

__________________
JS: 1.022 Tage hinter der aktuellen Handlung
PZ: 0 Tage hinter der aktuellen Handlung

14.02.2017 22:53 Archmage ist offline Email an Archmage senden Beiträge von Archmage suchen Nehmen Sie Archmage in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Horror-Harry Horror-Harry ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 23.09.2009
Beiträge: 3174

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Titelbild: Stanislav Istratov / Rainer Kalwitz

30.07.2017 19:20 Horror-Harry ist offline Beiträge von Horror-Harry suchen Nehmen Sie Horror-Harry in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum