logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » TaschenbŘcher und die Phantastische Literatur im Buchformat » B├╝cher » Allgemeine Reihe » Heyne Band 9957: Unheiliges Feuer von Whitley Strieber
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Waldfee Waldfee ist männlich
Haudegen




Dabei seit: 17.07.2013
Beiträge: 647

18.02.2017 01:50
Heyne Band 9957: Unheiliges Feuer von Whitley Strieber
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen




In einer Kirche in Greenwich Village, mitten in New York, wird eine junge Frau ermordet. Maria Julien war Mitglied der Gemeinde und stand den beiden amtierenden Geistlichen, Father John Rafferty und Father Frank Bayley, sehr nahe - so nahe, da├č Vermutungen aufkamen, die beinahe einen Skandal ausl├Âsten. Die Wahrheit jedoch ist f├╝rchterlicher. Denn weitere Morde folgen, im Bereich der Kirche, und bei allen ist Feuer im Spiel. Die Polizei tappt im dunkeln. Father Rafferty aber beginnt zu begreifen, da├č hier nicht nur ein Serienm├Ârder am Werk ist, dessen Taten in den Ermittlungsbereich der Mordkommission geh├Âren, sondern eine d├╝stere Macht, der es um mehr geht: um die Zerst├Ârung der Gemeinde Christi, der Kirche, des Priestertums, des Glaubens. Und da├č deshalb nicht die weltliche Gerichtsbarkeit gefordert ist, sondern vielmehr derjenige, der kraft seines Amtes den M├Ąchten des B├Âsen entgegentreten kann: Der Priester, ger├╝stet mit den Kr├Ąften des Sakraments - er selbst. Doch Father Rafferty ist kein Heiliger, sondern nur ein einfacher, t├╝chtiger katholischer Seelsorger, unerm├╝dlich in der Arbeit f├╝r seine Gemeinde, eingebunden in die Hierarchie der Kirche. Wird seine Kraft, die Kraft seines Glaubens ausreichen, sich dem D├Ąmon der Besessenheit zu stellen, das unheilige Feuer zu durchschreiten? Wird er den Entschlu├č, den er letzten Endes - und im Grunde gegen seine eigene ├ťberzeugung - fassen muss, durchstehen k├Ânnen: den Entschlu├č zum Exorzismus?


Unheiliges Feuer


Verfasst von Whitley Strieber

Originaltitel: Unholy Fire, 1992

Aus dem Englischen von Christel Wiemken

Umschlagsgestaltung: Atelier Ingrid Sch├╝tz

395 Seiten

Erschienen 1996

Heyne Taschenbuch Band 9957

Wilhelm Heyne Verlag

__________________
"Rosebud" C.F.Kane

                                    Waldfee ist offline Email an Waldfee senden Beiträge von Waldfee suchen Nehmen Sie Waldfee in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
91144
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018