Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Professor Zamorra » PZ1001-heute » Band 1126: Leviathan » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Michael Michael ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 4423

Band 1126: Leviathan Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



April Hedgeson, eine alte Studienfreundin von Nicole Duval, ist mehr als nur die reiche Erbin einer Werft für Luxusyachten. Zwar besitzt sie selbst immer das neueste Modell, aber das setzt sie auch im Kampf gegen Dämonen immer wieder gern zum Nutzen vieler ein.
Diesmal verschlägt es sie nach Westafrika – was hat es mit dem Tentakelmonster auf sich, das dort gesichtet wurde …?

Geschrieben von Thilo Schwichtenberg
Erscheinungstag: 25.7.2017

Diesen Roman bewerten Die aktuelle Top50

__________________
Wenn die Süße des geringen Preises verflogen ist, die Bitterkeit minderer Qualität wird bleiben.

25.07.2017 12:22 Michael ist offline Email an Michael senden Beiträge von Michael suchen Nehmen Sie Michael in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 8299

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Endlich wieder ein Roman von Thilo, was habe ich mich gefreut. Leider war die Themenauswahl nicht mein Fall. Zarkahr. Nargol und die Seelensammlerei interessieren mich eher weniger. Auch wenn es da zum Ende hin spannender wurde. Mit Seelen magische Barrieren brechen klingt interessant. Agares und Astaroth sind hier sehr passiv, aber das passt zu ihnen als Denker und Planer. Und ich muss zugeben, für eine zweiwöchentliche Serie wo jeder Autor seine eigenen Plots hat komme ich langsam mit den Dämonen durcheinander.

Da kommen wir direkt zum nächsten Problem. Es wird wieder ein neues Thema eröffnet. Das Urwesen Leviathan wird zwar erstmal zurück in sein Gefängnis gedrängt, aber einer ihrer Brüder erwacht und will Schwesterchen befreien. Das könnte also der nächste rote Faden sein der nur drei mal im Jahr fortgesetzt wird. Autorenübergreifend mein Hauptkritikpunkt in der Serie. Außerdem wird eine Figur aus dem Hut gezaubert, die seit anderthalb Jahren nicht mehr mitgespielt hat und für Tod gehalten wurde. Mir wird Zamorra einfach zu komplex, ich muss mir Figuren und kleine Handlungsdetails zu lange merken. Bei Maddrax ist das kein Ding, aber mir sowas bei vielen der PZ-Autoren mehrere Jahre im Gedächtnis zu behalten bin ich einfach zu unfähig. Deshalb gibt es auch einen ganz kleinen Kreis an Figuren, die ich mag und an denen ich hänge, bei PZ muss man sich aus der großen Masse einzelne Highlights herauspicken.

Da wurde dieses mal eben eine Figurengruppe behandelt, die nicht zu meinen „Auserwählten“ gehörten. Und ein neues Thema, für das ich logischer Weise mein Herz auch noch nicht erwärmen konnte. Deshalb kann ich den Roman auch nur als ganz gut bewerten, trotz allem ist Thilo einer meiner Lieblingsautoren aktuell in der Serie.

großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen Baff Baff Baff (7 von 10 Amuletten)

__________________
Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Coco Zamis
4. Tony Ballard

28.07.2017 17:41 Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Archmage Archmage ist männlich
König


Dabei seit: 30.07.2013
Beiträge: 788

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Da hast du schon Recht. So ein großer Gegner, der von mehreren Autoren gleichzeitig (mit kleinen Unterbrechungen für Einzelromane) wäre wohl nicht schlecht, bzw. ist der dann doch zu groß und noch nicht greifbar (Verbindung zur Hölle), dass es ein bisschen zu ausufernd wird.

Ich fand die Person, die wieder gekommen ist, aber interessant, aber wenn es wieder Jahre dauert, bis sich da etwas tut.

Aber genug an Kritik an der Serien um zum eigentlich Roman.

Von der Geschichte her etwas einfach (uraltes Wesen kommt, kämpft, wird eingeschläfert) und der Roman ist zu Ende. Zwischendurch wurde noch das Schloss angegriffen und wir haben etwas mehr über die Welt außerhalb der Hölle erfahren. Alles in allem schon ein guter Roman ohne große Höhepunkt. Ich gebe mal ein 6/10

Mal sehen, wie der nächste Roman ist. In der Vorschau wird folgendes erwähnt:

__________________
JS: 1.022 Tage hinter der aktuellen Handlung
PZ: 0 Tage hinter der aktuellen Handlung

03.08.2017 21:48 Archmage ist offline Email an Archmage senden Beiträge von Archmage suchen Nehmen Sie Archmage in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum