logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Maddrax » 401-heute » Band 459: Späte Rache
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Michael Michael ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 4588

22.08.2017 10:40
Band 459: Späte Rache
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Matts nächster Funkkontakt weist nach Syrien; es ist ein automatischer Sender, der auf eine Techno-Enklave hinweist. Doch als er und seine Gefährten dort eintreffen, müssen sie erkennen, dass sie ganz gezielt dorthin gelockt wurden: nach Dapur, wo schon einmal eine vernichtende Schlacht stattfand. Jemand wartet auf sie, der seit fast viertausend Jahren eine tödliche Rechnung mit Matthew Drax und dem Daa'muren Grao'sil'aana offen hat...

Geschrieben von Sascha Vennemann
Cover von Jan Balaz
Erscheinungstag:22.8.2017

Diesen Roman bewerten
Die aktuelle Top50

__________________
Wenn die Süße des geringen Preises verflogen ist, die Bitterkeit minderer Qualität wird bleiben.

                                    Michael ist offline Email an Michael senden Beiträge von Michael suchen Nehmen Sie Michael in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
96307
Knollo
Doppel-As


Dabei seit: 08.09.2018
Beiträge: 138

03.10.2018 13:41
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Wo der Wahnsinn lauert… oder vom Leben gezeichnet…
Ishberg sagt uns unverhohlen was wir doch auch so schon wissen… das die Welt schlecht geworden ist und wir ihr lieber keine Träne nachweinen sollten… lassen wir ihm seine triste Einstellung, im verstehen dessen, das es eben nicht allen Menschen aus allen möglichen und auch unmöglichen Gründen heraus gelingt nur auf einer Welle der Glückseligkeit vorwärts zu kommen… auch ohne diesen Abschnitt der Reise in diesem Heft tiefer zu bewerten und beantworten zu können oder zu wollen...
manchmal ist eben keine Hilfe auch eine Hilfe…

E´fah…
Gehört hatte ich zwar schon davon, im Bezug auf Personen war das aber jetzt mein erstes Aufeinandertreffen… Jahrtausende alte hydritische Geistwanderin… Nefertari, Gefährtin des Gilam´esh… Interessanter Lebensweg seither, bestehend aus Rache und Sex, oder habe ich da noch was vergessen… scheint fast so als ob ein verlängertes Leben nicht viel mehr Abwechslung bereithält als ein kurzes… zumindest auf unsere Protagonistin bezogen…

Jetzt geht es los…
Den Rest der Story teilen sich unsere Helden mit dem PROTO und dem SFG… was nach erledigten Aufgaben zu einer Neuaufteilung der Helden kommt, SFG zu der Gruppe um Matt, Xij, Tom und Hordelab… sozusagen als die Springer nach Waashton… PROTO dagegen wird der Transporter für unsere zwei Daamuren auf der Suche nach ihresgleichen in einem Dorf im Dschungel in Indien… (was mir die Gelegenheit bietet, alles ab der 465 einzustellen… die Nichtschreiber und Fastnurleser wird es hoffentlich freuen… die kurze Lücke 460/464 fülle ich später die nächsten Wochen, ich brauch dann erst mal Lie… ähhh, nein… ich meinte Leben)

Bezogen auf das Gesamte Konstrukt dieses Heftes gibt es von mir ein SEHR GUT… aber Vorsicht, der extreme Verweis auf diese Masse von Heften im Dreihunderter Bereich auf den ersten Seiten kann auch verstörend und einer Lektüre nicht zweckdienlich im Wege stehen… Allerdings nicht bei mir… da war die Neugier auf die Vergangenheit einfach größer… zum Glück… Klasse Heft, auch ohne robot…

__________________
…maddrax & dorian hunter…

Zuallererst ist jeder meiner Texte ein Dankeschön an den Autor,
keinesfalls dafür ausgelegt anderen die Geschichte zu verderben!
Eher Ansporn auch zu lesen/schreiben...

                                    Knollo ist offline Email an Knollo senden Beiträge von Knollo suchen Nehmen Sie Knollo in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
109596
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018