Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » John Sinclair » JS2001-2100 » Band 2042: Die Chronistin von Toghan » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: JS Band 2042: Die Chronistin von Toghan
top 7 63.64%
sehr gut 1 9.09%
gut 2 18.18%
mittel 1 9.09%
shlecht 0 0.00%
sehr schlecht 0 0.00%
Insgesamt: 11 Stimmen 100%
 
Michael Michael ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 4423

Band 2042: Die Chronistin von Toghan ! Startbeitrag ! Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Ich spürte die Wärme ihrer Haut, als sie Suko und mich bei der Hand nahm. Ein unangenehmes Kribbeln und Stechen jagte mir durch die Finger, als wären sie lange eingeschlafen gewesen und wachten nun allmählich auf.
Instinktiv wollte ich die Hand wegziehen, doch Chloe Maxwell – nein: Vrytha! – hielt sie fest. Beinahe unmerklich schüttelte sie mit dem Kopf.
„Keine Angst“, flüsterte sie. „Euch wird nichts geschehen. Aber ihr müsst die Vergangenheit erleben, um sie zu verstehen.“
(1. Teil)

Geschrieben von Eric Wolfe
Erscheinungstag: 29.8.2017

__________________
Wenn die Süße des geringen Preises verflogen ist, die Bitterkeit minderer Qualität wird bleiben.

30.08.2017 10:05

Roland
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 08.12.2007
Beiträge: 1612

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Horror-Harry (Demnächst gibt es vielleicht bei JS noch eine dämonische Diesel-Affäre, die nichts anderes als eine verspätet ausgelöste getarnte Attacke des Schwarzen Tods zu unserer aller Vernichtung ist...)


D.h. ich brauche dann kein Software-Update für mein Diesel, sondern nur ein silbernes Kreuz am Rückspiegel um weiterhin in die Innenstadt zu fahren?
großes Grinsen

11.09.2017 05:59 Roland ist offline Email an Roland senden Beiträge von Roland suchen Nehmen Sie Roland in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Shadow Shadow ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 29.10.2014
Beiträge: 2077

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Roland
Zitat:
Original von Horror-Harry (Demnächst gibt es vielleicht bei JS noch eine dämonische Diesel-Affäre, die nichts anderes als eine verspätet ausgelöste getarnte Attacke des Schwarzen Tods zu unserer aller Vernichtung ist...)


D.h. ich brauche dann kein Software-Update für mein Diesel, sondern nur ein silbernes Kreuz am Rückspiegel um weiterhin in die Innenstadt zu fahren?
großes Grinsen

Juweliere und sonstige Silberne-Kreuze-Hersteller jubilieren landauf, landab und scharren bereits in ihren Startlöchern ... großes Grinsen

__________________
Erhebe nicht den Anspruch, alles zu wissen – versuche es.

11.09.2017 06:35 Shadow ist offline Beiträge von Shadow suchen Nehmen Sie Shadow in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 8300

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Roland
Zitat:
Original von Horror-Harry (Demnächst gibt es vielleicht bei JS noch eine dämonische Diesel-Affäre, die nichts anderes als eine verspätet ausgelöste getarnte Attacke des Schwarzen Tods zu unserer aller Vernichtung ist...)


D.h. ich brauche dann kein Software-Update für mein Diesel, sondern nur ein silbernes Kreuz am Rückspiegel um weiterhin in die Innenstadt zu fahren?
großes Grinsen


Ich bin mir sicher, würde man die Automobillobby befragen, sie würden versichern, dass diese Alternative völlig ausreicht. Das Kreuz musst du natürlich selbst kaufen, aber die Installation macht die Werkstatt deines Vertrauens gratis. Wie nett. großes Grinsen

__________________
Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Coco Zamis
4. Tony Ballard

11.09.2017 08:39 Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 8529

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Vrytha, deren Seele/Geist nun im Körper von Maxwell Chloe steckt, will die beiden Geisterjäger gedanklich auf eine Zeitreise nach Toghan mitnehmen. Trotz angebrachter Skebsis, erliegen die Zwei letztendlich doch der Versuchung und ihre Neugier siegt. Die Eindrücke, die die beiden Freunde dabei aufnehmen grenzt an Wahnsinn. Sie erfahren bzw. erleben hautnah die wahre Geschichte des Dämons Kerrendes ....und diese liebe Sinclair-Fans schlägt ein wie eine Bombe.

Fazit:
Alter Schwede was für eine geile story Urks Love . Alt-Fans und Anhänger des Schwarzen Tod kamen hier voll auf ihre Kosten. Jahrelang hatte ich mich damals schon gefragt wieso der Schwarze Tod so einfach die Seiten gewechselt hatte. Was für einen Grund sollte es dafür gegeben haben ? oder besser gesagt welches Ereignis war letztendlich dafür verantwortlich gewesen ?. Hier in diesem Roman erfuhren wir den Grund. Einfach genial, wie der Autor die Geschichte um den Schwarzen Tod neu schrieb, ohne letztendich doch etwas gravierendes verändert zu haben. Schon allein die Idee, welche Hintertür sich der Superdämon offen ließ (Atlantis-Magie in seine Brüder zu konservieren, um eventuell später darauf zurück greifen zu können) . Hut ab, wie vergangenes mit neuem verwoben wurde. Die dazugehörigen "Fußnoten" schlossen das klasse Gesamtwerk eindrucksvoll ab. Bin gespannt wie "Otze", was der Abschlußband noch so zu bieten hat ?Nägel Buch .

Besonderes:
1. Der Leser/Fan erfährt in diesem Roman die wahre Geburt und Anfänge des Superdämons (ST) , sondern auch den Grund für seinen Seitenwechsel .
2. Der ursprüngliche Plan der Großen Alten sah vor, dass Barantar, Niridis, Woxhon und Tunvur mit Kerrendes gleichgestellt sind. Kerrendes alias der Schwarze Tod hatte jedoch etwas dagegen großes Grinsen .

Bewertung:
Ich vergebe hier ein "TOP".

Cover:
Siehe Kommentar oben.

__________________

Demnächst:
1. Larry Brent: Band 30 Die mordende Anakonda

26.09.2017 23:59 dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Tulimyrsky Tulimyrsky ist männlich
König




Dabei seit: 08.10.2008
Beiträge: 972

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Kommentar siehe Dark Side... Note: Top! großes Grinsen

__________________
and the Lord said unto John, "Come forth an receive eternal life." But John came fifth and won a toaster.

17.10.2017 17:18 Tulimyrsky ist offline Email an Tulimyrsky senden Beiträge von Tulimyrsky suchen Nehmen Sie Tulimyrsky in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Mr. Benjamin Mr. Benjamin ist männlich
Mitglied




Dabei seit: 24.05.2017
Beiträge: 43

RE: Band 2042: Die Chronistin von Toghan Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Gefiel mir noch etwas wenig als der Vorgänger und war mir daher nur ein "Mittel" wert. Schon Jason Dark hat gerne aktuelle Themen aufgegriffen und moralische Statements von sich gegeben. In diesem Fall ist mir alles zu überdeutlich, auch wenn mir das Bashing rechter Deppen durchaus sympathisch ist. Sollte aber im Sinclair-Kosmos doch etwas beiläufiger und kürzer abgehandelt werden. Auch hier wird wieder vieles verkompliziert. Dieses zweistufige Eindringen in fremde Geister überstrapaziert die Grundidee doch sehr und ähnelt einem Nolan-Film: bedeutungsschwanger aufgebauscht und ermüdend. Den im Sinclair-Kosmos meines Erachtens fremdartig wirkenden Woxhon/Vulnur/Niridis-Krams sehe ich nur ungern mit den Großen Alten und dem Schwarzen Tod vermengt. Bei Hillebergs Dom-Trilogie haben mich die Eingriffe nicht gestört, das hier allerdings macht für mich einiges kaputt. Und dann ist da noch diese Schreibweise, die in schlimmster Stephen King-Tradition ganz schlechten Stil abliefert mit diesen eingeklammerten, kusivgedruckten Einschüben, die Berichte unterbrechen und eine Art Gleichzeitigkeit und einen Perspektivwechsel ausdrücken. Wirkt auch alles nur recht verhalten episch auf mich, obwohl ja genug großen Namen und Orte vorkommen. Baff

__________________
"Ich komme nur mit Studenten zusammen und das ist so ihre Redensweise."

10.12.2017 12:32 Mr. Benjamin ist offline Email an Mr. Benjamin senden Beiträge von Mr. Benjamin suchen Nehmen Sie Mr. Benjamin in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Seiten (2): « vorherige 1 [2]
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum