Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Taschenbücher und die Phantastische Literatur im Buchformat » Bücher » DuMonts Kriminal-Bibliothek » Band 12: Die Familiengruft von Charlotte MacLeod » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 3756

Band 12: Die Familiengruft von Charlotte MacLeod Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Sarah war auf etwas schreckliches gefaßt gewesen, aber nicht auf das, was sie jetzt sah: Auf den Steinfußboden lag ein Körper, so, als wäre er ohne jede Achtung vor dem Tod hier hingeworfen worden. Es handelte sich offensichtlich um den Körper einer Frau. Nur noch das Skelett war übrig, umgeben von den vermoderten Überresten eines engtaillierten Korsetts und eines scharlachroten Rocks. Hohe schwarze Stiefel mit modischen roten Absätzen hielten Bein und Hüftknochen zusammen. Aber was Mr. Ritling den Magen umgedreht hatte und was alle Anwesenden zeit ihres Lebens in ihren Alpträumen heimsuchen würde, waren die winzigen blutroten Rubine, die in glühendem Purpurrot zwischen den grinsenden Zähnen hervorblitzten.


Die Familiengruft

Verfasst von Charlotte MacLeod

Originaltitel: The Family Vault, 1979

Aus dem Amerikanischen übersetzt von Daniela Hermes und Achim Schückes

Mit einem Nachwort versehen von Daniela Hermes

Titelillustration von Pellegrino Ritter

260 Seiten

Erschienen 1988

DuMont's Kriminal-Bibliothek Bd. 1012

DuMont Buchverlag

__________________
Das Haus war ganz still. In weiter Ferne sauste der Wind mit seiner letzten Fracht Fledermäuse über einen Hügel, tönend und zirpend.

31.10.2017 19:02 Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum