logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » TaschenbŁcher und die Phantastische Literatur im Buchformat » B√ľcher » Nikol-Verlag » Robert Louis Stevenson - Dr. Jekyll und Mr. Hyde
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Estrangain Estrangain ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 22.05.2013
Beiträge: 1892

18.11.2017 13:37
Robert Louis Stevenson - Dr. Jekyll und Mr. Hyde
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen





¬ĽDr. Jekyll und Mr. Hyde¬ę ist eine Schauernovelle von Robert Louis Stevenson, erstmalig 1886 erschienen, die als Vorl√§ufer die Thematik der Pers√∂nlichkeitsst√∂rung aufgreift.
Der hochangesehene Londoner Arzt Dr. Jekyll hat einen Weg gefunden, sich mit Hilfe einer selbstgebrauten Droge in eine andere Persönlichkeit zu verwandeln.
Im Laufe seiner Studien und Experimente hat er erfahren, dass der Mensch nicht nur aus einer einzigen, ihm gegebenen Natur besteht, sondern ein Vielfaches an Persönlichkeiten in einem einzigen Körper beherbergt.
Mittels der Droge gelingt es ihm, einer dieser Persönlichkeiten Gestalt zu verleihen und als Mr. Hyde durch London zu streifen und Unheil anzurichten.

Dr. Jekyll und Mr. Hyde

Roman von Robert Louis Stevenson

Mit Illustrationen von Charles Raymond Macauley

Originaltitel: Strange Case of Dr Jekyll and Mr Hyde, 1886

In Halbleinen gebunden, mit Lesebändchen
und Soft-Touch-Lackierung

Aus dem Englischen von Hannelore Eisenhofer und  Ailin Konrad

128 Seiten

Erschienen 2016

©www. Nikol-Verlag.de

__________________
https://www.facebook.com/Ringos-Buch-und-Kunstecke-1242141035869037/

                                    Estrangain ist offline Email an Estrangain senden Homepage von Estrangain Beiträge von Estrangain suchen Nehmen Sie Estrangain in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
98874
Zwielicht Zwielicht ist männlich
Doppel-As


Dabei seit: 22.03.2017
Beiträge: 110

18.11.2017 16:31
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Toller Roman. Kann ich nur empfehlen.

__________________
Das Vermächtnis des Milton Lucas

                                    Zwielicht ist offline Email an Zwielicht senden Homepage von Zwielicht Beiträge von Zwielicht suchen Nehmen Sie Zwielicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
98880
Estrangain Estrangain ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 22.05.2013
Beiträge: 1892

18.11.2017 17:20
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Yep. Ich habe ihn in einem Durchgang gelesen.
Das Buch ist auch sehr schön gemacht.

__________________
https://www.facebook.com/Ringos-Buch-und-Kunstecke-1242141035869037/

                                    Estrangain ist offline Email an Estrangain senden Homepage von Estrangain Beiträge von Estrangain suchen Nehmen Sie Estrangain in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
98881
Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 5535

18.11.2017 18:26
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Wenn ich den Aufwand besehe, der hier betrieben wurde, dann ist das Preis-Leistungs-Verh√§ltnis absolut geben. Viel sch√∂nes Buch f√ľr wenig Geld.

__________________
Wenn man in der Kindheit erz√§hlen h√∂rt, da√ü die Toten um Mitternacht... in den Kirchen den Gottesdienst der Lebendigen nach√§ffen: so schaudert man der Toten wegen vor dem Tode; und wendet in der n√§chtlichen Einsamkeit den Blick von den langen Fenstern der stillen Kirche weg und f√ľrchtet sich, ihrem Schillern nachzuforschen, ob es wohl vom Monde niederfalle.

Jean Paul: Siebenkäs

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
98883
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018