Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Taschenbücher und die Phantastische Literatur im Buchformat » Bücher » Franckhs Gruselkabinett » Der alte Trödlerladen von Alfred Hitchcock (Hrsg.) » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 4753

Der alte Trödlerladen von Alfred Hitchcock (Hrsg.) Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Hier ist Vorsicht am Platze! Wer sagt denn, daß ein alter Trödlerladen nicht ganz plötzlich zu einem furchterregenden Gruselkabinett werden könnte? Aber laßt euch überraschen, denn Alfred Hitchcock hat hier die besten Gespenster- und Gruselgeschichten gesammelt.


Der alte Trödlerladen

Herausgegeben von Robert Arthur und Alfred Hitchcock

Auswahl aus 'Alfred Hitchcock's Ghostly Gallery', 1962 und Alfred Hitchcock's Haunted Houseful', 1961

Aus dem Amerikanischen übersetzt von Leonore Puschert und Getrud J. Klett

Titelillustration von Aiga Rasch

151 Seiten

Erschienen 1975

Franckh'sche Verlagsanstalt



Inhalt:

1. Donald und Louise Peattie: Der alte Trödlerladen

2. Robert Arthur: Spuk im Caravan

3. Manly Wade Wellman: Sherlock II und böse Geister

4. Jack Becholt: Der Hund des Swanson Holzbein

5. Constance Savery: Geheimnis über dem Moor

6. Walter R. Brooks: Jimmy und sein Lehrmeister

7. Elizabeth Coatsworth: Die "Vergessene Insel"

__________________
Das Haus war ganz still. In weiter Ferne sauste der Wind mit seiner letzten Fracht Fledermäuse über einen Hügel, tönend und zirpend.

21.12.2017 20:29 Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum