Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » John Sinclair » JS401-600 » Band 572 : Terror der Vogelmenschen » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: JS Band 572 : Terror der Vogelmenschen
top 0 0.00%
sehr gut 0 0.00%
gut 1 25.00%
mittel 3 75.00%
schlecht 0 0.00%
sehr schlecht 0 0.00%
Insgesamt: 4 Stimmen 100%
 
Michael Michael ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 4423

Band 572 : Terror der Vogelmenschen Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Terror der Vogelmenschen

Atlantis war versunken, doch es hatte ein schweres Erbe in der Gegenwart hinterlassen. Immer wieder schafften es dämonische Kräfte, aus dem alten Kontinent in die Welt von heute vorzustoßen. Einst war der Eiserne Engel Anführer der Vogelmenschen gewesen. Aber nicht alle hatten auf seiner Seite gestanden. Einige von ihnen waren Verräter geworden. Nach mehr als 10 000 Jahren schlugen sie grausam zu!

Cover: Vicente Ballestar

Erscheinungsdatum: 19.6.1989

__________________
Wenn die Süße des geringen Preises verflogen ist, die Bitterkeit minderer Qualität wird bleiben.

03.10.2008 07:41 Michael ist offline Email an Michael senden Beiträge von Michael suchen Nehmen Sie Michael in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Tokata1973 Tokata1973 ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 18.01.2011
Beiträge: 2492

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

John bekommt "Besuch" von einem vogelartigen Wesen.Kurze Zeit später erfährt John die zweite Überraschung des Tages: Der eiserne Engel steht vor ihm!Er informiert ihn das es Abtrünnige seiner Vogelmenschen seien.John macht sich zusammen mit Suko auf die Suche nach dem Rest,welches sie auf eine Insel führt...

Fazit:
Ich schwanke zwischen gut und mittel,tendiere aber letztendlich zu einem "mittel".Die Geschichte ist an sich gut(Jason hat sich ein bißchen an Hitchcocks "Die Vögel" erinnert...) und Suko hat auch mal wieder einen größeren Part,aber so restlos überzeugen konnte es mich dann doch nicht.Zu abrupt wird die Geschichte zu Ende gebracht.....
Gespannt darf man aber auf einen weiteren Gegner sein,wer das aber ist verrate ich natürlich nicht.....
Er fängt mit "Z" an...... großes Grinsen


Handlungsort:
Insel in der Cardigan Bay(Sait George's Channel)-zwischen England und Irland


Nächster Roman:John Sinclair 573-Der uralte Henker

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Tokata1973 am 17.02.2013 18:14.

17.02.2013 18:14 Tokata1973 ist offline Email an Tokata1973 senden Beiträge von Tokata1973 suchen Nehmen Sie Tokata1973 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 6886

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Schatztaucherbergen eine geheimnisvolle Kiste aus dem Meer. Als sie die Kiste öffnen machen sie eine gruselige Entdeckung, in der sargähnlichen Kiste liegt eine Art Vogelmensch! Als wenn das noch nicht genug des guten wäre... der Vogelmensch erwacht und fliegt davon!

John Sinclair bekommt ebenfalls besuch von einem dieser Vogelmenschen. Dabei taucht der Eiserne Engel auf und vernichtet den Vogelmensch...

Und wieder schlittern John und Suko in einen ungewöhnlichen Fall hinein...

Fazit: Ich persönlich vergebe ein knappes "gut" für diese Geschichte! Das war mal wieder was ganz anderes auch wenn sich die Vogelmenschen nicht gerade als sehr starker Gegner herausstellten! Hat mir trotzdem gefallen!

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

07.04.2013 15:28 iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Lemi Lemi ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 1881

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Hier wieder das gleiche wie im Vorgänger-Roman, wir haben ein sehr feines Intro zur Geschichte und fallen dann ganz arg ab, denn auch auf der Insel passiert bis auf 1-2 Angriffe von Vögeln nicht viel. Der Eiserne hält sich bis zum Finale dezent zurück, was ich nicht verstanden habe. Lediglich der Hinweis auf einen eventuellen neuen Gegner läßt einem am Ende noch hoffen. MITTTEL

__________________


Wer für alles offen ist, bei dem regnet's auch mal rein, doch irgendwie klingt JA sympathischer als NEIN

01.09.2017 09:30 Lemi ist offline Email an Lemi senden Homepage von Lemi Beiträge von Lemi suchen Nehmen Sie Lemi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum