Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Professor Zamorra » PZ1001-heute » Band 1140: Operation Hongkong 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Michael Michael ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 4447

Band 1140: Operation Hongkong Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



The Big C ist einer der versiertesten Computer-Hacker, die die Welt je gesehen hat. Nicht umsonst hat sich der Orden der Neun Drachen der Künste dieses Mannes versichert! Doch als er eines Tages umgebracht wird, ruft das nicht nur Chin-Li, die ehemalige Profi-Killerin der Neun Drachen auf den Plan ...

Ein Heft, dass Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen dürfen – denn die Ereignisse in Hongkong treten eine Lawine los, die Zamorra und Nicole – und einem alten Bekannten namens John Sinclair! - großes Kopfzerbrechen bereiten werden ...

Erscheinungstag: 6.2.2018

Diesen Roman bewerten Die aktuelle Top50

__________________
Wenn die Süße des geringen Preises verflogen ist, die Bitterkeit minderer Qualität wird bleiben.

06.02.2018 18:36 Michael ist offline Email an Michael senden Beiträge von Michael suchen Nehmen Sie Michael in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Germon Germon ist männlich
Mitglied




Dabei seit: 04.12.2017
Beiträge: 46

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Beim Meister des Übersinnlichen hält man sich nicht mit Kleinigkeiten auf... Mächtige Vampirmagier und Druiden mit Zeitlos Sprung, Laserblaster, magische und außerirdische Amulette, Mentalblock etc. Das gibt den Autoren natürlich einige Möglichkeiten an die Hand, schränkt andererseits aber auch die Optionen ein. Ein zweischneidiges Schwert.

Der Roman an sich war OK. Zwar etwas vorhersehbar und schon nach 10 Seiten konnte ich den Namen Bélanger nicht mehr hören, aber insgesamt als solide zu bezeichnen.

__________________
--- Hier entsteht eine Signatur ---
Koch

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Germon am 09.02.2018 14:36.

09.02.2018 14:35 Germon ist offline Email an Germon senden Beiträge von Germon suchen Nehmen Sie Germon in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Loxagon Loxagon ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 04.09.2011
Beiträge: 1388

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Allerdings ist das Amulett ja KEINE Wunderwaffe wie Johns Kreuz, denn das Amulett entzieht dem Träger Energie. Je mächtiger es reagieren soll, umso mehr ...

Was Belanger angeht ... selten einen so blassen Gegenspieler erlebt wie den. Der eiert jetzt schon einige Jahre durch die Serie, aber dass man jetzt sagen könne: "Ja, der ist interessant!" ... nö.

Der Roman selbst war ganz nett, aber irgendwie auch hier und da etwas "lang". Nicht der beste Roman des Autors. Ich vergebe "nur" ein GUT.

09.02.2018 14:51 Loxagon ist offline Email an Loxagon senden Homepage von Loxagon Beiträge von Loxagon suchen Nehmen Sie Loxagon in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Germon Germon ist männlich
Mitglied




Dabei seit: 04.12.2017
Beiträge: 46

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Hmm, daß das Dhyarra (?) Amulett oder Merlins Stern Energie des Nutzer verbraucht wurde aber in dem Roman nicht erwähnt, oder?
Wobei das ja jetzt nicht so wichtig ist. Mir fiel nur die geballte Power insgesamt auf. Was mir gut gefällt ist, dass es bei PZ offenbar ein etwas größeres (kämpfendes) Stammpersonal zu geben scheint. Sinclair könnte auch noch einige Leute im Team vertragen.

Ich hoffe, dass das Crossover im PZ Folgeband richtig abgeht. In JS 2066 wird sicher "nur" John ganz am Ende des Heftes dazugeholt.

__________________
--- Hier entsteht eine Signatur ---
Koch

Dieser Beitrag wurde schon 3 mal editiert, zum letzten mal von Germon am 09.02.2018 15:18.

09.02.2018 15:05 Germon ist offline Email an Germon senden Beiträge von Germon suchen Nehmen Sie Germon in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Loxagon Loxagon ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 04.09.2011
Beiträge: 1388

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Der Dhyarra ist aber auch nicht einfach zu "bedienen".
Man muss sich das, was passieren soll, quasi als Comic vorstellen - und zwar in allen Einzelheiten.

Und das ist mitten im Kampf ja ziemlich unmöglich.

Und ja, PZ hat deutlich mehr gute Charaktere, die auch am Kampf teilnehmen - vor allem auch in Sachen "Auswahl". In dem Band haben wir ja zB Fu-Long, einen Vampir, der recht bissig ist (im Sinne von Ironie allerdings. "Ich habe beschlossen, dass mir die Sonne nichts mehr ausmacht. Einfach so!" großes Grinsen), eine Ex-Auftrgsmörderin, einen Druiden und die beiden CIA-Agenten.

Weitere Verbündete sind zB der Vampir Starless, die Druidin Teri, der Werwolf (oder so) Faolan, der Drache Fooly (der aber wohl nicht mehr auftaucht) ... um mal ein paar nicht-menschliche Teammitglieder zu nennen.

09.02.2018 15:14 Loxagon ist offline Email an Loxagon senden Homepage von Loxagon Beiträge von Loxagon suchen Nehmen Sie Loxagon in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Spätaufsteher Spätaufsteher ist männlich
Routinier




Dabei seit: 17.06.2017
Beiträge: 284

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Habe mir schon mal die "Geisterstunde" durchgelesen. Hier werden ja zwei Charaktere für die Neulinge ganz gut beschrieben.
Beim Durchblättern fielen mir schon ziemlich viele Namen auf. Viel französischer und asiatischer Kram...
Na dann wollen wir mal sehen, ob ich das wirklich alles kapiere Kopfkratzen

09.02.2018 18:41 Spätaufsteher ist offline Email an Spätaufsteher senden Beiträge von Spätaufsteher suchen Nehmen Sie Spätaufsteher in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Michael Breuer Michael Breuer ist männlich
Tripel-As




Dabei seit: 21.11.2013
Beiträge: 151

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Spätaufsteher
Habe mir schon mal die "Geisterstunde" durchgelesen. Hier werden ja zwei Charaktere für die Neulinge ganz gut beschrieben.
Beim Durchblättern fielen mir schon ziemlich viele Namen auf. Viel französischer und asiatischer Kram...
Na dann wollen wir mal sehen, ob ich das wirklich alles kapiere Kopfkratzen

Das klappt schon ... und in 1141 und 1142 tauchen dann auch diverse bekannte Namen auf Augenzwinkern

__________________
Dort, wo du hingehst - da bist du dann!

09.02.2018 21:15 Michael Breuer ist offline Email an Michael Breuer senden Homepage von Michael Breuer Beiträge von Michael Breuer suchen Nehmen Sie Michael Breuer in Ihre Freundesliste auf Füge Michael Breuer in deine Contact-Liste ein                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

lessydragon lessydragon ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 21.08.2012
Beiträge: 1898

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

So, nach Studium der Leserseite und Nachlesen im Sonderband Winter 2000 von Merlins Stern war ich also wieder einigermaßen im Bilde was Zamorra anging.
Es kam mir auch eher vertraut als femd vor, obwohl ich schon feststellen muss, dass Zamorras Team und sein Chateau mittlerweile technisch richtig aufgerüstet haben, gut die Zamorra, die ich kenne, sind auch eher 1000 Bände her.

Dank diesem Band weiß man also, worum es insgesamt geht. Ein Mensch-Dämon namens Bélanger (näher kann ich das ohne die anderen Bände mit ihm noch nicht definieren) will also über das Beherrschen von Anomalien diese Magien benutzen, um seine Armeen durch Dimensionstore auf die Erde zu bringen und diese zu übernehmen.

Da Zamorra-Team schafft es vereinigt mit der wieder mal zurückgekehrten Izzy zumindest, diesen rsten Vorstoß in Hohn Kong zu vereiteln und Bélanger zur Flucht zu verhelfen, allerdings folgen Zamorra und Izzy und sind dann auch weg... was das heißt, weiß noch keiner...

Dann kommt der Epilog und man liest wieder von dem ominösen Alten. Hat man während des Bandes noch das Gefühl, Bélanger ist der große Drahtzieher, so scheint einem dank dem Epilog, dass der Alte das verfolgt hat, aber weiter an dem ganz großen Plan dahinter arbeitet, auch einem Plan B. Da Zamorra nun weg scheint, heiße es nun, John Sinclair auch loszuwerden... Die Verbindung stellt sich also her.

In Vorfreude auf das große Crossover hat der Band sehr viel Spaß und neugierig gemacht, ich würde ihn für mich mit sehr gut bewerten.

LG Lessy großes Grinsen Alt

__________________
✨LESSYDRAGON✨
Der Weg ist das Ziel!

11.02.2018 14:21 lessydragon ist offline Email an lessydragon senden Beiträge von lessydragon suchen Nehmen Sie lessydragon in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Spätaufsteher Spätaufsteher ist männlich
Routinier




Dabei seit: 17.06.2017
Beiträge: 284

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Der Roman war nicht schlecht. Die etwas langatmigen Stellen sind einigen Erklärungen, z.B. wie Belangers bisherige Auftritte waren, geschuldet. Sowohl Zamorras Amulett als auch Nicoles Dhyarra finde ich interessant. Über die genauen Funktionen dieser beiden Waffen werde ich mich weiter informieren.
Das Ende war spannend, der alte Mann wird im Epilog erwähnt und schlägt die Verbindung zu John Sinclair.

Mentale Sperren, Beamfähigkeiten, telepathischer Scan, usw. ist nicht mein Thema. Etwas zu übersinnlich.
Bewerte den Roman mit "gut". Der Schreibstil ist angenehm.

12.02.2018 15:43 Spätaufsteher ist offline Email an Spätaufsteher senden Beiträge von Spätaufsteher suchen Nehmen Sie Spätaufsteher in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Geisterspiegel.de - Das grosse Online-Magazin
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum