Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » John Sinclair » JS401-600 » Band 576 : Brennendes Blut » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: JS Band 576 : Brennendes Blut
top 0 0.00%
sehr gut 0 0.00%
gut 4 66.67%
mittel 2 33.33%
schlecht 0 0.00%
sehr schlecht 0 0.00%
Insgesamt: 6 Stimmen 100%
 
Michael Michael ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 4414

Band 576 : Brennendes Blut Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Brennendes Blut

Die beiden Vampire rollten in die Dämmerung hinein, die das allmählich entschwindende Tageslicht aufzufressen schien. Sie saßen auf dem Bock der Kusche, hatten die Zähne gefletscht, hielten die Zügel straff und tankten die Kraft, die ihnen ein blasser, am grauen Himmel leuchtender Vollmond entgegenschickte. Ihre erste Aufgabe lag hinter ihnen. Nun konnten sie darangehen, den zweiten Teil des Planes in die Tat umzusetzen, die Besetzung der kleinen Stadt Lauder...

Teil 2/2

Cover: Agras

Erscheinungsdatum: 17.7.1989

__________________
Wenn die Süße des geringen Preises verflogen ist, die Bitterkeit minderer Qualität wird bleiben.

03.10.2008 07:41 Michael ist offline Email an Michael senden Beiträge von Michael suchen Nehmen Sie Michael in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 6866

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Teil 2 von 2

John, Suko und Sergeant McDuff versuchen die Vampire in Lauder aufzuspüren. Nachdem Will Mallmann einen teuflischen Plan ausgeklügelt hat und Johns Mutter Mary hat entführen lassen. John und sein Vater Horace machen sich grösste sorgen um Mary.

In der Zwischenzeit hat sich in der Stadt eine kleine Bürgerwehr gebildet. Zu allem Überfluss werden John, Suko und Sergeant McDuff von dieser Bürgerwehr im Polizeirevier eingesperrt...

Fazit: In meinen Augen eine solide Fortsetzung des ersten Teils. Kann man durchaus mal gelesen haben auch wenn es sich hierbei auch nicht unbedingt um ein Highlight der Serie handelt!

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

19.12.2010 12:03 iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 8487

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Fazit: Auch dieser Roman haute mich nicht gerade vom Hocker. Wie schon bereits im ersten Teil, zog sich auch im zweiten der Handlungsstrang leider unötig in die Länge. Erneut waren die Dialoge nicht gerade das gelbe vom Ei. Meiner Meinung nach war es nicht gerade notwendig gewesen, hier einen Zweiteiler draus zu machen. Positiv fand ich hingegegen, die schon recht hohe Anzahl von Opfern.
Nun zu den Dingen die mich echt störten:
1. Auf S.6....er wollte, wenn eben möglich, seinen Stab ziehen und "magische Worte" rufen Kopfkratzen , was wollte er denn noch ausser "Topar" rufen ? Wall .
2. Auf S.9: wieso entwaffnete Suko Torry nicht ?. Da versuchte er krampfhaft an die weit entfernt liegenden Berettas zu gelangen. Die andere Variante wäre doch viel einfacher gewesen.
3. Jeder im "Dorf-Lauder" kennt die auf sie zukommende Vampirgefahr. Sie stellen sogar eine Bürgerwehr zusammen. Nur die Jugendlichen "hotten" weiter in ihrer Dorf-Disco ab, als wenn nichts geschehen wäre Wall .
4. Schon wieder war hier die Rede von den Vampir-Gespenster, obwohl es sich hier lediglich um stinknormale Vampire handelte ( S.43 ).
5. Hätte mir gerne einen aktiveren Dracula II gewünscht.

Besonderes:
Mallmann zwingt John dazu, sich auf der Suche nach dem Blutstein zu begeben. Nur im Tausch mit ihm kann er seine Mutter aus den Klauen Dracula's II befreien.

Cover:
Das Titelbild gefällt mir, auch wenn es letztendlich überhaupt keinen Bezug zum Roman hat.

__________________

Demnächst:

1. JS: Band 2053 Fahr zur Hölle, Sinclair !
2. JS: Band 2054 Finale auf der Nebelinsel
3. Larry Brent, wenn es die Zeit hoffentlich wieder zulässt

22.12.2010 22:08 dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 8275

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Tjaaa...vom Fortgang der Geschichte war ich dann nicht so begeistert.

Es gab mehr Action und hat sich spannend gelesen. Ich war schneller als erwartet durch.

Was mich enorm gestört hat (neben dem Klischee der Drogendealer die immer zu einer Disco gehören Baff), war die Szene in der Suko und Mc Duff den erlösten Vampir-Paul nochmal in die Disco schleifen um auch allen klar zu machen, wie ernst die Sache ist. Jaaaa, sowas lernt man bei der Polizei. Wall

Zumal ich mir immer wieder die Frage stelle, wie man bei solchen Vorgehensweisen die Existenz von übernatürlichen Wesen vor den Zivilisten geheim halten kann. Aber das zieht sich durch die gesamte Serie.

Von mir ein solides MITTEL, aber eben kein GUT mehr. Im Gegensatz zu darky fand ich schon, dass der Zweiteiler sinnvoll war, sonst hätte man zu viel stauchen müssen. Eher ein Anderthalbteiler, man hätte also einige Passagen weglassen oder kürzen sollen, um andere Dinge einzubauen. Augenzwinkern

Cover: Wie beim ersten Teil. Cover keinen Bezug zum Roman und Titel relativ unsinnig. Das namensgebende brennende Blut kommt im Roman zwar vor, aber nur unterschwellig und irgendwie deplatziert.

@darky

Vielleicht liegt es an der 2.A bei mir aber

1.
Zitat:
Er wollte, wenn eben möglich, den Stab ziehen und das magische Wort rufen"


2. Die anderen hatten ja auch noch Waffen und hätten schießen können. Was sie aber auch noch machen könnten, wenn Suko die Berettas erwischt hätte. Baff

3. Jason erwähnt ja, dass die Jugendlichen so modern sind, dass sie nicht an den altmodischen Quatsch um Vampire glauben. Tun sie in der Disco aber dann doch. Wall

4. Textstelle? Bei der 2.A finde ich da nix derartiges^^ Da steht nur:
Zitat:
Wie ein Gespenst war Fatima aus dem wirbelnden Flockenvorhang erschienen.
Was sich aber wohl eher darauf bezieht, dass die Sichtweite wegen dem Schnee gering ist und sie urplötzlich auftauchte.

5. So war er damals eben. Der mysteriöse Ex-Freund aus dem Hintergrund großes Grinsen Erst als er den Blutstein erhielt, seine Vampirwelt bekahm und das Vampirthema mit Justine weiter ausgebaut wurde, war er richtig aktiv.

__________________
Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Coco Zamis
4. Tony Ballard

06.04.2011 17:28 Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 8487

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

@ Gleichgewicht. Komisch, dass in der zweiten Auflage alles richtig stehtAugen rollen . Mal ne andere Frage. Wieso liest du die Roman-Tipps nicht zeitgleich mit uns (iceman, Tommy etc.) ?. So ein halbes Jahr später, wird es ein wenig problematisch sich an alle Dinge noch zu erinnernAlt . Wäre schön, wenn du das Nächstemal (natürlich nur, wenn du den Roman auch letztendlich besitzt) gleich auf dem Zug mit aufspringstAugenzwinkern .
P.S. ....bei den neuen warten wir auf dich auch schon, gib mal endlich "Hackengas" Nudelholz .

__________________

Demnächst:

1. JS: Band 2053 Fahr zur Hölle, Sinclair !
2. JS: Band 2054 Finale auf der Nebelinsel
3. Larry Brent, wenn es die Zeit hoffentlich wieder zulässt

06.04.2011 19:23 dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Tokata1973 Tokata1973 ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 18.01.2011
Beiträge: 2489

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich vergebe schon wie für den 1.Teil ein "gut".Die Fortsetzung hier finde ich einen Tick besser,da die Suche nach Johns Mutter und sein Verhalten gut erzählt ist.Negativ ist besonders(mal wieder) der typisch "Dummbatzenanführer" der Bürgerwehr.Man wünscht sich einfach das der Typ ins Gras beißt großes Grinsen
Das offene Ende fand ich dann richtig gut gelungen von Herrn Dark.Da geht noch was.....



Handlungsort:
Lauder-Schottland

Nächster Roman:John Sinclair TB 73100-Luzifer großes Grinsen

23.02.2013 14:14 Tokata1973 ist offline Email an Tokata1973 senden Beiträge von Tokata1973 suchen Nehmen Sie Tokata1973 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Lemi Lemi ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 1875

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Aus meiner Sicht steigert sich der zweite Teil, das liegt mit Sicherheit daran, dass die Suche nach den Vampiren und John's Mutter spannender war, als das Geplänkel in Teil 1.
Jason bedient sich fleißig aus den vielen Zutaten die Stimmung erzeugen und das reicht für mich am Ende zu einem Gut.

__________________


Wer für alles offen ist, bei dem regnet's auch mal rein, doch irgendwie klingt JA sympathischer als NEIN

13.10.2017 11:40 Lemi ist offline Email an Lemi senden Homepage von Lemi Beiträge von Lemi suchen Nehmen Sie Lemi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum