Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » John Sinclair » JS401-600 » Band 577 : Die Krakenfalle » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: JS Band 577 : Die Krakenfalle
top 0 0.00%
sehr gut 0 0.00%
gut 1 25.00%
mittel 3 75.00%
schlecht 0 0.00%
sehr schlecht 0 0.00%
Insgesamt: 4 Stimmen 100%
 
Michael Michael ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 4414

Band 577 : Die Krakenfalle Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Die Krakenfalle

Beide wußten, daß es einen Kampf auf Leben und Tod geben würde, denn es konnte nur einen Sieger geben! Wind umtoste die Kämpfer, heulte wie ein Tier, rauschte als Höllenatem über die Klippe, an dessen Rand sie sich gegenüberstanden. Er, der schwarze Priester aus Atlantis, und sie - Kara, die schöne Tochter des weißen Magier Delios. Die Kämpfer hatten ihre Waffen gezogen. Kara trug ein Schwert mit goldener Klinge. Zum erstenmal durfte sie es führen, und sie war gespannt darauf, ob Nathan, der Schmied, mit der Herstellung dieser Waffe tatsächlich eine Meisterleistung vollbracht hatte, wie er stets behauptete.

Cover: Vicente Ballestar

Erscheinungsdatum: 24.7.1989

__________________
Wenn die Süße des geringen Preises verflogen ist, die Bitterkeit minderer Qualität wird bleiben.

03.10.2008 07:41 Michael ist offline Email an Michael senden Beiträge von Michael suchen Nehmen Sie Michael in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Tokata1973 Tokata1973 ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 18.01.2011
Beiträge: 2489

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

John bekommt von seinem Chef SJP den "Befehl" Urlaub zu machen,um den Kopf frei zu bekommmen,weil seine Mutter von Will Mallmannn entführt wurde.
Daher verschlägt es Sinclair an die Cote D'Azur wo er zufälligerweise auf merkwürdige Umstände trifft.
In diesem Fall nimmt Sinclair eher eine Nebenrolle ein,da es eigentlich eher um Kara geht(der Endegner hier war ihr erster Gegner in Atlantis...)


Für mich ein typischer Durchschnittsroman.Man verpasst eigentlich nichts wenn man ihn nicht gelesen hat.Für Fans von Atlantis und Kara durchaus interessant....
P.S.
Am schlechtesten ist der "Anführer" der Jugendgruppe mit dem "genialen" Namen Dakota Sioux.Der Typ ist noch unsympathischer als der Endgegner....

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Tokata1973 am 25.01.2011 17:45.

25.01.2011 17:44 Tokata1973 ist offline Email an Tokata1973 senden Beiträge von Tokata1973 suchen Nehmen Sie Tokata1973 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 6867

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Im alten Atlantis bestreitet Kara ihren ersten Kampf mit dem "Goldenen Schwert"! Es geht gegen einen schwarzen Priester. Es gelingt Kara mehr oder weniger diesen Kampf für sich zu entscheiden. Doch der schwarze Priester ist nicht vernichtet, er ist eine symbiose mit einem Kraken eingegangen! Über 10.000 Jahre später kommt es zum erneuten Duell zwischen Kara und dem Priester...

... und John Sinclair ist zufällig mitten drin in diesem Fall!

Fazit: Ich vergebe für diesen Roman ein solides "mittel"! Die Idee mit der Mutprobe auf der Klippe fand ich doof! Auch das John ach so ganz zufällig da auftaucht wo der schwarze Priester zugegen ist fand ich nicht sehr gelungen! Das war zu zufällig! großes Grinsen Ansonsten war der Roman ganz ok!

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

09.04.2013 19:09 iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Lemi Lemi ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 1877

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Also das erste was mir mal auffiel, war der Leserbrief eines unserer Mitglieder smile

__________________


Wer für alles offen ist, bei dem regnet's auch mal rein, doch irgendwie klingt JA sympathischer als NEIN

18.10.2017 11:50 Lemi ist offline Email an Lemi senden Homepage von Lemi Beiträge von Lemi suchen Nehmen Sie Lemi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Lemi Lemi ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 1877

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich fand die Geschichte recht unterhaltsam, die Clique mit ihrer Mutprobe, ok, das war etwas James Dean-like, aber ansonsten eine ordentliche Geschichte. Ich vergebe ein Gut

__________________


Wer für alles offen ist, bei dem regnet's auch mal rein, doch irgendwie klingt JA sympathischer als NEIN

23.10.2017 15:37 Lemi ist offline Email an Lemi senden Homepage von Lemi Beiträge von Lemi suchen Nehmen Sie Lemi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum