Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » John Sinclair » JS401-600 » Band 585 : Unterwelt » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: JS Band 585 : Unterwelt
top 0 0.00%
sehr gut 0 0.00%
gut 1 20.00%
mittel 0 0.00%
schlecht 2 40.00%
sehr schlecht 2 40.00%
Insgesamt: 5 Stimmen 100%
 
Michael Michael ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 4450

Band 585 : Unterwelt Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Unterwelt

Da waren der Regen, die Dunkelheit und die verfluchte Müdigkeit! Wie oft sich Jerry Long in den letzten dreißig Minuten schon über die Augen gewischt hatte, wußte er nicht. Jedenfalls zu oft, um noch eine lange Strecke zu fahren. Zu seinem Glück brauchte er das nicht. Er hatte den Süden der Millionenstadt London schon erreicht, wo die Gegend nicht städtisch aussah, die Menschen sich noch an Wiesen, Weiden und Wäldern erfreuen konnten. Davon sah Jerry Long nichts. Der Regen, die Umgebung, das Licht der Scheinwerfer, alles verschwamm zu einer zuckenden, gelblichweißen Masse. Jerry hörte das harte Klatschen der Wischblätter. Die Straße war auch nicht mehr die beste. Spurrillen zeichneten sie, in denen sich das Wasser gesammelt hatte, das hoch aufgespritzte, wenn die schweren Reifen des Fahrzeugs hindurchglitten.

Cover: Vicente Ballestar

Erscheinungsdatum: 18.9.1989

__________________
Wenn die Süße des geringen Preises verflogen ist, die Bitterkeit minderer Qualität wird bleiben.

03.10.2008 07:42 Michael ist offline Email an Michael senden Beiträge von Michael suchen Nehmen Sie Michael in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Tokata1973 Tokata1973 ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 18.01.2011
Beiträge: 2501

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Aus dem letzten Fall mit den Vampirkatzen konnte eine entkommen.Sie ist in eine Kanalisation geflohen,in der eine Gruppe namens "Freaks" ihre Partys veranstaltet....

Fazit:
Unterwelt=Unterirdisch
Was war das denn?Wie schafft es Jason immer wieder so eine Geschichte zu Papier zu bringen?Der arme Baum,der dafür gefällt werden mußte.....

P.S.
Wie kann man eigentlich in der Kanalisation ohne Strom E-Gitarre spielen?Gab es die batteriebetrieben?



Handlungsort:
London-England

Nächster Roman:John Sinclair 586-Gasthof zur Hölle

14.04.2013 15:09 Tokata1973 ist offline Email an Tokata1973 senden Beiträge von Tokata1973 suchen Nehmen Sie Tokata1973 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 8377

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tokata1973
P.S.
Wie kann man eigentlich in der Kanalisation ohne Strom E-Gitarre spielen?Gab es die batteriebetrieben?


Egal, hauptsache Jason zeigt mal wieder die schlimme Jugend von heute ist...äh 1989....also gestern. Zumindest da bleibt er sich seit all den Jahren treu. großes Grinsen


Jedes mal wenn ich eure Rezis lese bekomme ich Lust auf die alten Romane, die noch eine richtige Hupthandlung hatten.

__________________
Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Dark Land
4. Dämonenkiller
5. Coco Zamis

14.04.2013 17:45 Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 6955

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Eine der Vampirkatzen konnte entkommen!

Lorna Child nimmt Kontakt mit John Sinclair auf, ihr bzw. ihrer Tochter gehörte der übrig gebliebene Kater. Nun hat sie Angst das das Tier wieder auftaucht und sich ihrer kleinen Tochter Cathy bemächtigt!

John und Suko suchen Familie Child in ihrem kleinen Haus auf, später verschlägt es sie noch in die südliche unterwelt von London...

Fazit: Dieser Roman ist eigentlich eine Fortsetzung von Band 584 "Vampir-Katzen"
Hier vergebe ich noch ein ganz knappes "gut" mit starker Tendenz zu "mittel"! Der Roman mag seine schwächen gehabt haben (E-Gitarren in der Kanalisation, "Die Freaks") allerdings hat er mich persönlich trotzdem gut unterhalten. Das Szenario in der Kanalisation hat mir doch zugesagt!

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

14.04.2013 18:30 iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Maphi Maphi ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 11.09.2012
Beiträge: 1451

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich fand den Roman auch unterirdisch.
Vor allem die Kenntnisse über Rocker und Metaler
sind wie immer eine Katastrophe.

Aber es gab mal wirklich einen Mini E-Gitarren Verstärker von
Marshall der Batterie betrieben war.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Maphi am 09.10.2015 21:54.

09.10.2015 21:52 Maphi ist offline Email an Maphi senden Beiträge von Maphi suchen Nehmen Sie Maphi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Lemi Lemi ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 1895

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Jason haut mal wieder all seine Vorurteile raus und das reichlich, ansonsten war das Ganze eher etwas fad. Einzig einen Punkt vergebe ich für den außergewöhnlichen Schauplatz, nämlich die Kanalisation. Schlecht

__________________


Wer für alles offen ist, bei dem regnet's auch mal rein, doch irgendwie klingt JA sympathischer als NEIN

06.12.2017 15:37 Lemi ist offline Email an Lemi senden Homepage von Lemi Beiträge von Lemi suchen Nehmen Sie Lemi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Geisterspiegel.de - Das grosse Online-Magazin
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum