logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » John Sinclair » JS401-600 » Band 595 : Radio-Grauen
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: JS Band 595 : Radio-Grauen
top 
0
0.00%
sehr gut 
0
0.00%
gut 
1
25.00%
mittel 
3
75.00%
schlecht 
0
0.00%
sehr schlecht 
0
0.00%
Insgesamt: 4 Stimmen 100%
 
Michael Michael ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 4601

03.10.2008 07:42
Band 595 : Radio-Grauen
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Radio-Grauen

"Vier Selbstmorde", sagte Sir James Powell. Er schaute Suko und mich durch die dicken Brillengläser scharf an. "Bei keiner der Taten war überhaupt die Spur eines Mordes zu erkennen." "Wo?" fragte Suko. "In Carstairs. Der Ort liegt im südlichen Schottland. Fahren Sie so rasch wie möglich hin." Wir fuhren hin und hörten die Stimmen der Toten, die die Lebenden ins Jenseits riefen...

Cover: Vicente Ballestar

Erscheinungsdatum: 27.11.1989

__________________
Wenn die Süße des geringen Preises verflogen ist, die Bitterkeit minderer Qualität wird bleiben.

                                    Michael ist offline Email an Michael senden Beiträge von Michael suchen Nehmen Sie Michael in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
2801
iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 7222

03.07.2013 10:16
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Max Schreiber ist ein beliebter Radiomoderator bei einem kleinen Sender in Carstairs. Eine Tages gelingt es ihm die Stimmen der Toten auf Band zu bannen. Er beschliesst eine Okkulte Radiosendung daraus zu machen. Dann gibt es innerhalb kürzester Zeit vier Selbstmorde in der näheren Umgebung.
Eine Abends spielt Schreiber ein Band ab auf der die Stimme einer gewissen Helen Taylor zu hören ist. Diese ist bereits seit gut drei Monaten tot. Wenig später taucht Garry Taylor im Sender auf, der Mann der toten Helen!
Schreiber gelingt es Garry davon zu überzeugen in seiner Radiosendung mitzumachen. Dann geschieht das unfassbare, Garry Taylor begeht während der Liveübertragung Selbstmord!

So schlittern John und Suko wieder einmal in einen ziemlich mysteriösen Fall hinein.

Fazit: Eine, in meinen Augen, etwas ungewöhnliche Geschichte! Hat mir aber "gut" gefallen! Hat mich gut unterhalten! Die Unterstützung die John und Suko am ende des Falls erhalten fand ich doch etwas überraschend, die hatte ich schon garnicht mehr auf dem Schirm obwohl sie im Roman vorgekommen sind!

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

                                    iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
52797
Tokata1973 Tokata1973 ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 18.01.2011
Beiträge: 2531

03.11.2013 18:57
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Der Eismann hat schon das wichtigste zusammengefasst...
Ich vergebe ein solides "mittel".Die Geschichte ist nicht überragend,aber sehr unterhaltsam.Positiv fand ich das Mitwirken der Mönche am Ende des Romans


Handlungsort:
Carstairs-Schottland


Nächster Roman:John Sinclair 596-Feuer-Furie

                                    Tokata1973 ist offline Email an Tokata1973 senden Beiträge von Tokata1973 suchen Nehmen Sie Tokata1973 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
57603
Lemi Lemi ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 1998

16.03.2018 11:42
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Aus dem Thema hätte man sicher was richtig Gutes machen können, aber leider sprang der Funke bei mir nicht so über. Zum einen drehte sich ziemlich bald alles nur noch um eine Familie, anstatt mal einen etwas größeren Angriff aus dem Reich der Toten zu starten, zum anderen gibt es sehr viele handlungsarme Passagen. Reicht gerade noch für ein MITTEL

__________________


Wer für alles offen ist, bei dem regnet's auch mal rein, doch irgendwie klingt JA sympathischer als NEIN

                                    Lemi ist offline Email an Lemi senden Homepage von Lemi Beiträge von Lemi suchen Nehmen Sie Lemi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
102509
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018