Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Vampira » Romanheft1-50 » Band 42 : Der Nexius 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Mikru
Gast

1386495199 1

Band 42 : Der Nexius Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Mit ohrenbetäubendem Knattern setzte der Hubschrauber zur Landung an. McClusky stemmte sich gegen den Sturmwind und schirmte seine Augen mit der Hand gegen den Wüstensand ab, der von den Rotorblätter aufgewirbelt wurde und ihm entgegenpeitschte. Bei der Maschine handelte es sich um einen großen, zweirotorigen Transporthelikopter in saharabeigem Tarnanstrich, und an beiden Seiten prangten Kennziffern der ägyptischen Luftwaffe. Wie ein mechanisches Tier der Neuzeit sank er auf den Wüstenboden nieder - ein Eindringling in diese Welt der Legenden... und längst vergessener Schrecken.



Autor: Robert de Vries
Erscheinungsdatum: 11.6.1996
Titelbild: Faba

03.01.2008 18:48                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Michael Michael ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 4423

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Wer verbirgt sich eigentlich hinter Robert Defries ? - Der Autor scheint ein Faible für ägyptische Mythologie zu haben. Ist nicht so, dass mir das nicht gefallen würde. Ganz im Gegenteil.

Ein durchweg flüssig zu lesender Roman ohne wirkliche Highlights. Die Frau auf dem Cover habe bei diesem ersten Teil eines Doppel-Romans vermisst. smile
Gesamt empfand ich diesen eher etwas schwächeren Roman als Durchschnitt. Ein zweiter Handlungsstrang wäre der Geschichte zuträglich gewesen. So plätscherte die Geschichte schön linear vor sich hin. Immerhin waren die Verflechtungen mit der ägyptischen Mythologie mal wieder interessant. Aber vielleicht entschädigt der zweite Teil.

Bei dem Cover hätte ich die grünlich wirkende Vampirin eingespart. Wirkt so etwas unnötig überladen.

__________________
Wenn die Süße des geringen Preises verflogen ist, die Bitterkeit minderer Qualität wird bleiben.

11.04.2011 14:41 Michael ist offline Email an Michael senden Beiträge von Michael suchen Nehmen Sie Michael in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Adrian Doyle Adrian Doyle ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 27.01.2011
Beiträge: 201

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Evil
Wer verbirgt sich eigentlich hinter Robert Defries ?



Uwe Draber.

11.04.2011 17:44 Adrian Doyle ist offline Email an Adrian Doyle senden Beiträge von Adrian Doyle suchen Nehmen Sie Adrian Doyle in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 8524

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

So, das ist jetzt mittlerweile schon der dritte Band aus der Feder des guten Robert de Vries/Uwe Draber. Wie schon seine beiden bisherigen Romane (Band 22 "Ausgeliefert" u. Band 29 "Das dunkle Tor") konnte mich auch dieser vollstens überzeugen Daumen_hoch . Habe den Roman in einen Schwung "verspeist". Zwischendurch schaute ich des öfteren mal auf die Seitenzahl, weil ich noch auf den Einbau von Lilith gewartet hatte. Aber auch ohne ihr zutun wurde ich klasse unterhalten. Da Robert ja schon "Das dunkle Tor" verfasst hatte, reihte sich dieser Folge-Roman natürlich nahtlos an seinem Vorgänger an. Eigentlich bin ich ja davon ausgegangen, dass Lilith den Nexius befreien wird, damit er zusammen mit ihr der Vampirbrut den Garaus macht. So war ich doch ziemlich überrascht, dass die Befreiung anders eingeläutet bzw.eingefädelt wurde. Auch die kleine Rückblende zum Schluss fand ich sehr gelungen. Sehr interessant zu sehen mit welchen Schwierigkeiten die Vampirsippe und der damalige Hüter des Kelchs beim Bau des (der)Gefängnis/Pyramide zu kämpfen hatten (arme Nofretete Heul ). Bin schon tierisch gespannt, wie es mit dem Nexius weitergeht Freude.
Hätte ich fast vergessen .... in der Blut-Depesche spricht "Monster-Mike" hier von einem Zweiteiler, denn auch der nächste Band wird von Robert de Vries geschrieben und das Thema wird ja anscheinend fortgeführt. Nur wieso steht dann zum Schluss ..... ENDE ? .Augen rollen.
P.S.: In knapp zwei Wochen habe ich eine Woche Urlaub und dann werde ich mir die restlichen 8 Bände in einen Rutsch vorknöpfen. Ab dem nächsten Band habe ich leider keine "Vorlage" mehr geschockt unglücklich . Evil "schwächelt" irgendwie Teufel . Erst macht er hier uns allen den Mund wässrig (zu Recht Augenzwinkern ) und dann kommt der alte Mann nicht mehr in die "Hufe" Alt . Komm endlich aus den Puschen alter Mann und komme uns nicht mehr mit irgendwelchen fadenscheinigen Ausreden her Nudelholz Nudelholz Nudelholz .

Bewertung:
Vergebe hier vier Sterne/Fledermäuse.

Cover:
Siehe Evils Kommentar !!!. Sehe ich genauso Daumen_hoch . Ansonsten gefällt es mir.

__________________

Demnächst:
1. Larry Brent: Band 30 Die mordende Anakonda

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von dark side am 11.01.2013 22:14.

03.10.2011 19:06 dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Adrian Doyle Adrian Doyle ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 27.01.2011
Beiträge: 201

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von dark side
S
P.S.: In knapp zwei Wochen habe ich eine Woche Urlaub und dann werde ich mir die restlichen 8 Bände in einem Rutsch vorknöpfen. Ab dem nächsten Band habe ich leider keine "Vorlage" mehr geschockt unglücklich . Evil "schwächelt" irgendwie Teufel . Erst macht er hier uns allen den Mund wässrig (zu recht Augenzwinkern ) und dann kommt der alte Mann nicht mehr in die "Hufe" Alt . Komm endlich aus den Puschen alter Mann und komme uns nicht mehr mit irgendwelchen fadenscheinigen ausreden her Nudelholz Nudelholz Nudelholz .


Grins.

Hast du auch vor, die 60 Taschenhefte zu lesen?

04.10.2011 05:15 Adrian Doyle ist offline Email an Adrian Doyle senden Beiträge von Adrian Doyle suchen Nehmen Sie Adrian Doyle in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Michael Michael ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 4423

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von dark side
P.S.: In knapp zwei Wochen habe ich eine Woche Urlaub und dann werde ich mir die restlichen 8 Bände in einem Rutsch vorknöpfen. Ab dem nächsten Band habe ich leider keine "Vorlage" mehr geschockt unglücklich . Evil "schwächelt" irgendwie Teufel . Erst macht er hier uns allen den Mund wässrig (zu recht Augenzwinkern ) und dann kommt der alte Mann nicht mehr in die "Hufe" Alt . Komm endlich aus den Puschen alter Mann und komme uns nicht mehr mit irgendwelchen fadenscheinigen ausreden her Nudelholz Nudelholz Nudelholz .


Was, "und dann kommt der alte Mann nicht mehr in die "Hufe"" ?! geschockt - Du hast mich gerade mal eingeholt. Kein Grund um übermütig zu werden. Augenzwinkern

Geht bald weiter ...

__________________
Wenn die Süße des geringen Preises verflogen ist, die Bitterkeit minderer Qualität wird bleiben.

04.10.2011 15:45 Michael ist offline Email an Michael senden Beiträge von Michael suchen Nehmen Sie Michael in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 8524

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Adrian Doyle
Grins.
Hast du auch vor, die 60 Taschenhefte zu lesen?

Na klar, habe mir schon die 60 Taschenhefte besorgt smile . Anschließend kommen die Zaubermond-Hardcover an die Reihe. Bis jetzt habe ich mir die ersten 13 zugelegt, die restlichen vier werde ich auch noch irgendwie auftreiben. Der Aufholjagd steht also nichts mehr im Wege großes Grinsen .

__________________

Demnächst:
1. Larry Brent: Band 30 Die mordende Anakonda

04.10.2011 17:48 dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 8524

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Evil
Was, "und dann kommt der alte Mann nicht mehr in die "Hufe"" ?! geschockt - Du hast mich gerade mal eingeholt. Kein Grund um übermütig zu werden. Augenzwinkern
Geht bald weiter ...

großes Grinsen ...... hoffentlich alter Mann Augenzwinkern . Werde ab sofort nicht mehr ganz so viel Gas geben, denn ansonsten brauchst du noch ein Fernglas .....mep, mep großes Grinsen .

__________________

Demnächst:
1. Larry Brent: Band 30 Die mordende Anakonda

04.10.2011 17:54 dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Tommy Tommy ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 19.12.2010
Beiträge: 2202

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Fazit
Dark side hat im Grunde schon fast alles gesagt, ein insgesamt guter Roman rund um die unfreiwillige Befreiung des Nexius. Die Geschichte ist flüssig geschrieben und in einem Rutsch zu lesen. Leider fällt sie in der zweiten Hälfte etwas ab, aber das ist Jammern auf hohem Niveau. Mir persönlich hat die Passage bis zum Auftritt von Maud Jennings einfach etwas besser gefallen. Trotzdem ein toller Roman, der Lust auf die Fortsetzung macht.
Von mir gibt´s 3 von 5 Punkten.

Cover
Da bin ich ganz der Meinung von Evil.

__________________

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Tommy am 29.07.2012 19:41.

29.07.2012 19:40 Tommy ist offline Email an Tommy senden Beiträge von Tommy suchen Nehmen Sie Tommy in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Loxagon Loxagon ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 04.09.2011
Beiträge: 1338

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ein wirklich genialer Roman.

Ich dachte erst dass ich so auf Seite 10 wäre, oder so - aber nö - da war das Papier zu Ende, und das Wörtchen Ende grinste mich an.

Ein extrem gut geschriebener Roman.
Daher rufe ich erneut dazu auf:

MACHT MIT VA DIGITAL WEITER.

...und holt dann bloß diesen Autoren dazu! Also Band 42 war echt einer der besten VAs bisher.

Ich bin nur mal gespannt ob die gute Nofretete noch "lebt" - sich also irgendwo eine ..."Blutquelle" angelegt hat. Nein, ich wills NICHT wissen - ich lese es die Tage ja. Die Tage, weil nun ein alter Perry dran ist und ich dann endlich bei den neuen weitermachen muss. Da bin ich 8 Wochen "hinterher". (Für alle die es wissen: Krankenhaus!)

26.12.2012 00:17 Loxagon ist offline Email an Loxagon senden Homepage von Loxagon Beiträge von Loxagon suchen Nehmen Sie Loxagon in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 8524

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Loxagon
Ich bin nur mal gespannt ob die gute Nofretete noch "lebt" - sich also irgendwo eine ..."Blutquelle" angelegt hat. Nein, ich wills NICHT wissen - ich lese es die Tage ja. Die Tage, weil nun ein alter Perry dran ist und ich dann endlich bei den neuen weitermachen muss. Da bin ich 8 Wochen "hinterher". (Für alle die es wissen: Krankenhaus!)

Haste denn mittlerweile erfahren, ob Nofretete noch "lebt" ? .....ansonsten kannste ja den kleinen Spoiler hier anklicken

Nudelholz großes Grinsen .

__________________

Demnächst:
1. Larry Brent: Band 30 Die mordende Anakonda

11.01.2013 22:25 dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum