logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Macabros » Im Februar 2008 ...
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Silker
Gast


13.01.2008 22:19
Im Februar 2008 ...
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

... schließlich geht es endlich weiter. Und zwar in einer Form, die sich Dan Shocker wohl selbst nie hätte träumen lassen. Ich gestehe, dass ich ein großer Fan der Hardcover von Zaubermond bin udn es gibt wohl keinen geeigneteren Verlag um Fans und Sammlern gerechter zu werden. Hinzu kommt ein idealer Autor, um die komplexe Serie im Sinne Dan Shockers fortzusetzen.

Ich bin jedenfalls gespannt wie ein Flitzebogen und freue mich sehr auf die neuen Abenteuer.

                                                                  Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
585
Der Spuk Der Spuk ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 25.11.2007
Beiträge: 176

20.01.2008 16:38
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich bin ebenfalls gespannt und werde sie mir auf jeden Fall besorgen!
Glücklicherweise brauch ich icht alle Macabros nachbestellen, da die Serie ja einsteigerfreundlich sein soll.
Ich hoffe, dass die fünf bis sechs Macabros-Romane, die ich bis jetzt gelesen habe, reichen werden...

__________________
Verbeuge dich, vor dem Grauen!

                                    Der Spuk ist offline Email an Der Spuk senden Beiträge von Der Spuk suchen Nehmen Sie Der Spuk in Ihre Freundesliste auf Füge Der Spuk in deine Contact-Liste ein                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
624
Silker
Gast


25.01.2008 23:50
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Welche Romane waren denn das?

Ansonsten gibt es ja noch dieses Forum, wenn Du Fragen haben solltest Augenzwinkern .

                                                                  Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
679
Der Spuk Der Spuk ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 25.11.2007
Beiträge: 176

26.01.2008 23:41
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Das waren "Die Schreckensgöttin", "Der Monster-Macher", "Duell mit den Höllengeistern" und ich glaub noch irgendwas wie "Das Plasmaungeheuer" oder so...

Yep, dieses Forum gibts ja noch bei Fragen... Und vielleicht verirrt sich ja auch Christian Montillon höchstpersönlich hier her - wäre ja toll!

__________________
Verbeuge dich, vor dem Grauen!

                                    Der Spuk ist offline Email an Der Spuk senden Beiträge von Der Spuk suchen Nehmen Sie Der Spuk in Ihre Freundesliste auf Füge Der Spuk in deine Contact-Liste ein                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
693
Silker
Gast


27.01.2008 03:20
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Das waren aber erst vier groes Grinsen . Egal, damit hast Du schon mal einen ganz guten Grundstock für die Serie, auch wenn das Plasmaungeheuer eher langweilig ist und hinter meinen Erwartungen zurückblieb. Christian Montillon meldet sich auf alle Fälle im Gästebuch von gruselromane.de zu Wort. Dort findest Du übrigens auch einen ganzen Stapel Rezis von mir. Eventuell auch bald die zu den letzten fünf Abenteuern von Macabros.

                                                                  Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
695
Der Spuk Der Spuk ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 25.11.2007
Beiträge: 176

27.01.2008 14:23
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Yep, nur vier! groes Grinsen

Ja, zum letzten Roman wäre mal eine Rezi ganz nett. Ich glaube, zu dem wurde noch keine verfasst - eine Aufgabe für Silker/(Ripper)! Augenzwinkern

__________________
Verbeuge dich, vor dem Grauen!

                                    Der Spuk ist offline Email an Der Spuk senden Beiträge von Der Spuk suchen Nehmen Sie Der Spuk in Ihre Freundesliste auf Füge Der Spuk in deine Contact-Liste ein                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
696
Harantor
Gast


17.02.2008 00:54
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich habe den Der Leichenorden von Itaron gelesen und muß sagen, Christian Montillon hat es geschafft. Der Neustart ist geglückt. Rezi im Zauberspiegel.

                                                                  Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
819
Silker
Gast


17.12.2008 23:18
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zwei ausführliche Rezis zum neuen Hardcover findet Ihr hier:

http://www.literra.info/buecher/buch.php?id=3799

                                                                  Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
4725
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018