Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » John Sinclair » Taschenbücher » 73054 : Aibon - Land der Druiden » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: JST Band 73054 : Aibon - Land der Druiden
top 0 0.00%
sehr gut 3 60.00%
gut 2 40.00%
mittel 0 0.00%
schlecht 0 0.00%
sehr schlecht 0 0.00%
Insgesamt: 5 Stimmen 100%
 
iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 6866

73054 : Aibon - Land der Druiden Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Aibon - Land der Druiden


Umschlagtext:

Ich wußte, daß es Aibon gab. Und ich wußte ferner, daß es für einen Menschen, der dieses geheimnisvolle Land betrat, keine Rückkehr mehr gab. Dennoch mußte ich hin. Um meinen Freund Mandra Korab aus den magischen Fesseln zu lösen, brauchte ich die beiden Dolche, die in Aibon verschollen waren. Zum Glück war ich nicht allein. Myxin und der Eiserne Engel wollten mich begleiten. Und so drangen wir ein in das Land ohne Rückkehr...

Erscheinungsdatum: 11.03.1986

Cover: Vicente Ballestar

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

11.11.2008 19:02 iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 10254

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ups! Also das mein Eiserner auch mal Fehler macht. Aber es war ja kein Fehler er hat sich nur verteidigt. Jawohl!!!! Also das ich hier keine vergleiche mit dem Schwertzerstörer Bill höre. Mein Eiserner Engel macht keine Fehler Punkt
Ansonsten war das ein wirklich guter Roman, der zwar viele Fragen für die Zukunft aufgeworfen hat aber das macht nur noch mehr Lust etwas über Aibon zu erfahren.

__________________
"Ich gehe davon aus, dass zwei Dinge unendlich sind: das Weltall und die menschliche Dummheit. Ganz sicher bin ich mir aber nur bei der Letzteren." A. Einstein
Wenn dir das Leben in den Arsch tritt,
nutze den Schwung, um vorwärts zu kommen.

18.05.2012 07:56 woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Lemi Lemi ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 1874

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Aibon breitet sich langsam aus und dies bekommen John und Mandra zu spüren, denn beide werden aus dem Hinterhalt angegriffen bzw. bedroht. Während Mandra sich aber gegen die Kräfte nicht wehren kann und nach Aibon verschleppt wird, rettet Myxin John in London das Leben. Dabei erfährt John auch, das Aibon hinter all dem steckt.
Myxin bietet John an mit ihm und dem eisernen Engel nach Aibon zu reisen, was John auch annimmt. Leider werden die Freunde bei ihrer Reise getrennt. Während Myxin und der Eiserne Engel zu Guywano geschleudert werden, der Mandra Korab an das Rad der Zeit gebunden hat, landet John beim Roten Ryan, der ihm einiges über Aibon erzählt und ihm sogar einen Trooping Fairy zur Seite stellt, damit er seine Freunde retten kann, denn die scheinen dem Druiden Guywano hoffnungslos unterlegen zu sein…..

Fazit:

Wieder einmal eine Geschichte die mich spaltet, denn auf der einen Seite geht mir das Vorspiel um John und Mandra doch ein wenig zu lang, aber auf der anderen Seite, weiß die zweite Hälfte inhaltlich sehr zu überzeugen, denn der Leser erfährt doch das eine oder andere Neue und vor allem serienrelevante. Das Thema Elfen und die Verbindung zu Shakespeare , war mir dann aber wieder zu Fantasy-lastig, aber das wird das Thema Aibon wohl auch künftig weiterhin mit sich bringen. Ich vergebe für die Geschichte ein Gut.

__________________


Wer für alles offen ist, bei dem regnet's auch mal rein, doch irgendwie klingt JA sympathischer als NEIN

29.07.2013 17:12 Lemi ist offline Email an Lemi senden Homepage von Lemi Beiträge von Lemi suchen Nehmen Sie Lemi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 10254

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Hat sich der Gang in den Keller also gelohnt großes Grinsen

__________________
"Ich gehe davon aus, dass zwei Dinge unendlich sind: das Weltall und die menschliche Dummheit. Ganz sicher bin ich mir aber nur bei der Letzteren." A. Einstein
Wenn dir das Leben in den Arsch tritt,
nutze den Schwung, um vorwärts zu kommen.

29.07.2013 17:18 woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Lemi Lemi ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 1874

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

@Woody

Nicht so sehr gelohnt wie für dich, aber man hat ja schon schlechtere gelesen großes Grinsen

__________________


Wer für alles offen ist, bei dem regnet's auch mal rein, doch irgendwie klingt JA sympathischer als NEIN

30.07.2013 04:26 Lemi ist offline Email an Lemi senden Homepage von Lemi Beiträge von Lemi suchen Nehmen Sie Lemi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 8481

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich glaube, ich müsste auch langsam mal wieder in den Keller gehen, um an sogenannten Perlen zu gelangen. Zumindest weiß ich, dass da noch genügend herumliegen smile .

__________________

Demnächst:

1. JS: Band 2052 Verschollen in der Todeszone
2. Larry Brent, wenn es die Zeit hoffentlich wieder zulässt

30.07.2013 07:55 dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Lemi Lemi ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 1874

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

gute Idee, Darky.
Ich bin auch auf deine Meinung gespannt smile

__________________


Wer für alles offen ist, bei dem regnet's auch mal rein, doch irgendwie klingt JA sympathischer als NEIN

30.07.2013 17:34 Lemi ist offline Email an Lemi senden Homepage von Lemi Beiträge von Lemi suchen Nehmen Sie Lemi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 10254

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Lemi
gute Idee, Darky.
Ich bin auch auf deine Meinung gespannt smile


Ui, dann lesen wir zu dritt. Das wäre doch mal was großes Grinsen

__________________
"Ich gehe davon aus, dass zwei Dinge unendlich sind: das Weltall und die menschliche Dummheit. Ganz sicher bin ich mir aber nur bei der Letzteren." A. Einstein
Wenn dir das Leben in den Arsch tritt,
nutze den Schwung, um vorwärts zu kommen.

30.07.2013 20:24 woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Koboldoo Koboldoo ist männlich
Routinier




Dabei seit: 18.02.2016
Beiträge: 285

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Aargh, hatte mir dieses TB für den Urlaub mitgenommen und dann erst festgestellt, dass es im Prinzip das finale Ende des Dolche-Mehrteilers ist. Die einzelnen Romane habe ich mir mittlerweile ersteigert und wollte diese in Kürze lesen. Nun ja, habe dann trotzdem die Geschichte rund um Mandra Korab, Aibon, Myxin, Kara, dem eisernen Engel, Ryan und Guywano gelesen. Was mich an Aibon immer stört ist der Ausdruck „Trooping Fairies“ für die Elfenritter des roten Ryan. Wie zum Teufel kommt man auf so einen Namen? Interessant war der angedeutete Zusammenhang zwischen den verschwundenen Kreuzzeichen und dem Rad der Zeit. Werde auf meiner persönlichen Zeitreise hoffentlich auch auf diese Auflösung stoßen…

Der Mittelteil zog sich etwas dahin, bis es zum Showdown kam, in dem das Sinclair-Team einen großen Verlust hinnehmen musste. Für die Entwicklung der Serie ist dieses TB schon wichtig, für mich reicht es gerade noch so zu einer „guten“ Bewertung.

Jetzt müssen die alten TB’s erstmal pausieren. Muss erst noch die letzten 3 Wochen der regulären Romane nachholen.

Cover: Finde ich für einen Horror-Roman nicht so dolle

__________________
Ich lese John Sinclair + MADDRAX

24.10.2016 18:53 Koboldoo ist offline Email an Koboldoo senden Beiträge von Koboldoo suchen Nehmen Sie Koboldoo in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Lemi Lemi ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 1874

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich glaub die Trooping Fairies sind in Irland sogar einen gängige Bezeichnung die wohl nicht Jason's Kopf entsprungen ist. Man müßte Shakespeare mal in Englisch lesen um das zu recherchieren :-)

__________________


Wer für alles offen ist, bei dem regnet's auch mal rein, doch irgendwie klingt JA sympathischer als NEIN

25.10.2016 04:43 Lemi ist offline Email an Lemi senden Homepage von Lemi Beiträge von Lemi suchen Nehmen Sie Lemi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

lessydragon lessydragon ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 21.08.2012
Beiträge: 1545

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Über Aibon hatte ich in meiner Vergangenheit nicht sehr viel gelesen, zumindest ist mir wenig in Erinnerung. Da war dieser Band ein schöner Aufklärungsband, obwohl natürlich nur vieles erwähnt wird, aber auch im Schleier des Verborgenen bleibt.
Intressant zu verfolgen, wie sich das mit dem Roten Ryan dann entwickelte, Guyvano mal in seinem Machtrefugium zu sehen, eine ziemlich machtvolle Kreatur.

Wie hier schon erwähnt, zieht sich der Anfang mit Mandra und John wirklich ziemlich, aber ich glaube, es sollte die Hilflosigkeit zumindest von Mandra verdeutlichen.

Im Endeffekt geht es um die 7 Dolche des Mandra, 2 fehlen ihm noch und sind auf Aibon. Der Eiserne vernichtet wohl 5 in der Gefahrenlage am Rad der Zeit, was es auch kennenzulernen gilt, aber die anderen beiden gibt es zurück. Bin mir nicht sicher, kann mich auch nicht erinnern, aber hatte er seine 7 Dolche später wirklich nicht mehr zusammen? Weiß das nich einer so spontan?

Interessant auch zum Schluss gelöst, gerade der Absatz mit Kara, als man denkt, da liegt die Lösung, aber denkste...

Für mich war es wirklich interessant und spannend, für mich eine schöne Möglichkeit, Aibon etwas mehr kennenzulernen, daher gibt es auch ein glattes sehr gut!

LG Lessy großes Grinsen Alt

__________________
✨LESSYDRAGON✨
Der Weg ist das Ziel!

01.07.2017 13:06 lessydragon ist offline Email an lessydragon senden Beiträge von lessydragon suchen Nehmen Sie lessydragon in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum