logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Larry Brent » LB51-100 » Band 68 Schreckensgondel der Schneehexe
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 7193

11.11.2008 22:20
Band 68 Schreckensgondel der Schneehexe
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen


Schreckensgondel der Schneehexe

Klappentext:

Das letzte Scheit im Kamin verglühte. In dem kleinen Gasthof "Alpblick" hielt sich nur eine junge Angestellte auf, die die Tische abwischte, die Decken zurechtlegte und die Stühle richtig hinstellte. Es war wenige Minuten vor Mitternacht. Außer dem leisen Knistern des erlöschenden Feuers und dem monotonen Ticken einer alten, handgeschnitzten Uhr an der Holzwand des gemütlichen Lokals war es totenstill. Christel Burger beeilte sich, um mit der Arbeit fertig zu werden. Der letzte Gast war vor einer Viertelstunde gegangen. Fast zu spät, denn es hatte zu schneien begonnen, und der Schnee fiel inzwischen so dicht, daß man die drei hohen Tannen, die nur zwanzig Meter von dem Berggasthaus entfernt standen, nicht mehr sehen konnte. Mit Einbruch der Dunkelheit stellten die Kabinenbahnen ihre Zubringerdienste ein, damit alle Skiläufer noch ihre Abfahrt hinter sich brachten, ehe es ganz finster wurde. Das Gasthaus stand in rund tausendfünfhundert Metern Höhe...

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

                                    iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
3896
woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 11396

21.10.2017 06:00
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Nette Geschichte die vor allem durch das kleine Kind lebt und deren Happy End natürlich auch noch etwas schöner geworden ist.

++++

__________________
Ein Meister ist nicht derjenige, der etwas lehrt, sondern jemand, der seinen Schüler dazu anregt, sein Bestes zu geben, um ein Wissen zu entdecken, das er bereits in seiner Seele trägt.
Wenn es in einer Ehe keine Meinungsverschiedenheit gibt, dann ist einer ein Trottel
Den Tagen mehr Leben geben nicht dem Leben mehr Tage

                                    woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
97890
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Geisterspiegel.de - Das grosse Online-Magazin
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018