Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Larry Brent » LB101-150 » Band 103 Panoptikum der Geister Teil 1 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 6891

Band 103 Panoptikum der Geister Teil 1 Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen


Panoptikum der Geister

Klappentext:

Leila Shelton, zweiunddreißigjährige Sekretärin, war alles andere als eine furchtsame Frau. Nur diese Tatsache erklärte wahrscheinlich, daß sie sich nichts dabei dachte, weit draußen und vor allem auch noch allein zu leben. Um zu ihrem Arbeitsplatz zu gelangen, war sie jeden Tag zwei Stunden unterwegs. Aber auch das nahm sie in Kauf, denn sie lebte gern in dem kleinen Haus am Waldrand. Hier gab´s keine Busse, keine Eisenbahnen und keine U-Bahn. Der nächste Ort lag zwölf Meilen entfernt, und auch dort gab es nicht mal alles zu kaufen. Da mußte einer schon in die Stadt, ein Weg von rund dreißig Meilen. Leila Shelton verdiente gut in der großen Export- und Importfirma, für die sie tätig war. Sie hätte sich ein Apartment oder sogar eine Penthouse-Wohnung in der Stadt leisten können. Aber sie wollte nicht. Sie wollte hier draußen- in ihrem ehemaligen Elternhaus- wohnen. Die brünette junge Frau mit den schmalen Lippen, stellte ihren Triumph Vitesse in die Garage. Leila Shelton konnte das Tor durch eine Ultraschall-Fernbedienung öffnen und schließen, ohne den Wagen zu verlassen...

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

20.11.2008 19:15 iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Shadow Shadow ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 29.10.2014
Beiträge: 2088

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Dieses Titelbild wurde ursprünglich für den Silber-Grusel-Krimi-Roman Nr. 109 "Geisterhände aus dem All" für die Subserie Bob Fisher's Nebelgeister gezeichnet und zwar von Rudolf Sieber-Lonati.

Hinweis: Bob Fisher ist das Pseudonym von Robert F. Atkinson, der am Beginn der Krimiserie "Kommissar X" neben C. H. Guenter (war der Begründer) als zweiter Autor mitschrieb.

__________________
Erhebe nicht den Anspruch, alles zu wissen – versuche es.

Dieser Beitrag wurde schon 4 mal editiert, zum letzten mal von Shadow am 10.01.2015 11:54.

07.12.2014 11:33 Shadow ist offline Beiträge von Shadow suchen Nehmen Sie Shadow in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Shadow Shadow ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 29.10.2014
Beiträge: 2088

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

In diesem 1. Teil geht es weiter mit dem Geflügelten Tod, ein Gegner, der Larry Brent durch die Crowdens, eine dämonische Familie, erwachsen ist. Wer Näheres über die Crowdens lesen möchte: LB 9, LB 27, LB 28 und LB 29.

Morna Ulbrandson will das Schicksal der Sekretärin Leila Shelton klären, doch dann "explodiert" deren Haus - und X-GIRL-C ist spurlos verschwunden. Am nächsten Tag bekommt es Larry Brent mit dem Geflügelten Tod zu tun, denn dieser will ihn endgültig vernichten. Zum Glück hat Larry Brent das Zehrende Feuer bei sich, die einzige Waffe gegen die Crowdens sowie dem Geflügelten Tod. Der kann sich aber davonmachen, doch Larry bleibt ihm auf den Fersen, besser gesagt an den Flügeln. In einer alten Burg kommt es zu einem neuerlichen Treffen, aber das verläuft ganz anders, als es sich X-RAY-3 gedacht hatte ...

Der Roman beginnt recht spannend, flacht dazwischen etwas ab und zieht zum Romanende hin wieder ordentlich an. Der Cliffhanger lässt für den 2. Teil so ziemlich alle Fäden offen - und ich bin schon gespannt, wie sich die Helden diesmal aus der Misere herauswursteln. Einfach scheint es nicht zu werden, denn ihr Gegner ist praktisch unbesiegbar.

Natürlich gibt es wieder die diversen Zufälle, mit denen sich die einzelnen Wege der PSA-Agenten erklären lassen, aber daran hat man sich ja inzwischen längst gewöhnt. Dass Larry Brent in Frankreich auf einen Einsatz ist, aber sofort umdisponiert, als er von Mornas Kampf gegen den Geflügelten Tod erfährt und als er diesem gegenübersteht, einfach den Runenstab bei sich hat, ist schon recht weit hergeholt. Hat er den immer bei sich? Kaum vorstellbar. Aber sonst wäre er ja gestorben ...

Ein Polizist sagt Larry und Chief-Inspector Higgins, dass Leila Sheltons Auto 10 Meilen entfernt gefunden wurde, ein paar Seiten weiter finden sie ihn 3 Meilen entfernt. Ist der Wagen ihnen von sich aus entgegengekommen?

Beim Kampf mit dem Geflügelten Tod versetzt Larry Brent diesem einen Fußtritt gegen dessen "bleiernen" Schädel, obwohl allgemein bekannt ist, dass er einen knöchernen Schädel hat.

Und im finalen Kampf brennen verschiedene Wachsfiguren vollkommen zusammen, obwohl in keiner von denen ein Docht vorhanden ist? Funktioniert das wirklich, auch wenn Larry mit der Laserpistole einen angeschossen hat? Ich weiß nicht recht ...


Von diesen Dingen abgesehen vergebe ich 3 Smith & Wesson Laser mit leichter Tendenz zu 4.

Das Titelbild ist natürlich wieder einmal von Lonati und entsprechend gruselig ausgeführt. Es entspricht einer Traumsequenz von Morna Ulbrandson. Wenn auch nicht für diesen Roman entworfen, so hat es Dan Shocker/Jürgen Grasmück perfekt verstanden, dieses Bild in seine Story einfließen zu lassen.

Für dieses Titelbild vergebe ich 4 Smith & Wesson Laser.

__________________
Erhebe nicht den Anspruch, alles zu wissen – versuche es.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Shadow am 09.12.2014 19:30.

09.12.2014 19:05 Shadow ist offline Beiträge von Shadow suchen Nehmen Sie Shadow in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 8534

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Shadow
Das Titelbild ist natürlich wieder einmal von Lonati und entsprechend gruselig ausgeführt. Es entspricht einer Traumsequenz von Morna Ulbrandson. Wenn auch nicht für diesen Roman entworfen, so hat es Dan Shocker/Jürgen Grasmück perfekt verstanden, dieses Bild in seinen Plot einfließen zu lassen.

Für dieses Titelbild vergebe ich 4 Smith & Wesson Laser.


Für dieses fantastische Gemälde verballere ich 5 Smith & Wesson Laser. Einfach ein wahrer Geniestreich ist dem guten Rudolf Sieber-Lonati da mit diesem Bild gelungen Love .

__________________

Demnächst:
1. Larry Brent: Band 30 Die mordende Anakonda

09.12.2014 19:25 dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Shadow Shadow ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 29.10.2014
Beiträge: 2088

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

dark side, Du kannst doch keine Smith & Wesson Lasers verballern! Ohnmacht großes Grinsen

Du kannst höchstens mit fünfen von denen Laserstrahlen verschießen! Aber nicht gleichzeitig, das dürfte denn doch ein wenig kompliziert werden ... Freude

__________________
Erhebe nicht den Anspruch, alles zu wissen – versuche es.

09.12.2014 19:39 Shadow ist offline Beiträge von Shadow suchen Nehmen Sie Shadow in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 8301

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich mag ja meine Probleme mit den älteren Covern haben, aber das hier ist wirklich eine Augenweide.

__________________
Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Coco Zamis
4. Tony Ballard

09.12.2014 21:38 Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 3876

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Und wo hängt's ...? großes Grinsen

__________________
Das Haus war ganz still. In weiter Ferne sauste der Wind mit seiner letzten Fracht Fledermäuse über einen Hügel, tönend und zirpend.

09.12.2014 21:47 Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Shadow Shadow ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 29.10.2014
Beiträge: 2088

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Pass auf, dass da nicht plötzlich ungebetene Hände auftauchen ... Heul

__________________
Erhebe nicht den Anspruch, alles zu wissen – versuche es.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Shadow am 09.12.2014 22:05.

09.12.2014 22:05 Shadow ist offline Beiträge von Shadow suchen Nehmen Sie Shadow in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 8534

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Olivaro
Und wo hängt's ...? großes Grinsen

Dank Dir ...bei mir !!! Freude Freude Freude .

__________________

Demnächst:
1. Larry Brent: Band 30 Die mordende Anakonda

09.12.2014 22:09 dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Shadow Shadow ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 29.10.2014
Beiträge: 2088

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Hoppla, da war ich um 4 Minuten zu früh dran mit meiner Warnung ... rotes Gesicht

Gilt aber auch für Dich, dark side.

__________________
Erhebe nicht den Anspruch, alles zu wissen – versuche es.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Shadow am 09.12.2014 22:17.

09.12.2014 22:15 Shadow ist offline Beiträge von Shadow suchen Nehmen Sie Shadow in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 3876

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von dark side
Zitat:
Original von Olivaro
Und wo hängt's ...? großes Grinsen

Dank Dir ...bei mir !!! Freude Freude Freude .



Der Dank gilt einzig und allein Rudolf Sieber-Lonati...


Zitat:
Original von Shadow
Pass auf, dass da nicht plötzlich ungebetene Hände auftauchen ... Heul


Dann wären es vermutlich Geisterhände aus dem All geschockt

__________________
Das Haus war ganz still. In weiter Ferne sauste der Wind mit seiner letzten Fracht Fledermäuse über einen Hügel, tönend und zirpend.

09.12.2014 22:24 Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Shadow Shadow ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 29.10.2014
Beiträge: 2088

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Olivaro

Dann wären es vermutlich Geisterhände aus dem All geschockt


Hm, die meinte ich eigentlich nicht. Das wären wohl die freundlicheren Hände ...
Die unfreundlicheren haben Körper und Füße dran, damit sie was wegtragen können, was ihnen nicht gehört. Nudelholz
Ob das Nudelholz dann hilft, weiß ich nicht so recht ... Urks

__________________
Erhebe nicht den Anspruch, alles zu wissen – versuche es.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Shadow am 09.12.2014 23:13.

09.12.2014 23:12 Shadow ist offline Beiträge von Shadow suchen Nehmen Sie Shadow in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 10494

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ein Roman wo viel los war und man auch einiges zum lesen hatte. Bis auf eine Kleinigkeit hat er mir gut gefallen. Warum musste jetzt unbedingt die Schwester von Brent mitspielen?

++++

__________________
"Ich gehe davon aus, dass zwei Dinge unendlich sind: das Weltall und die menschliche Dummheit. Ganz sicher bin ich mir aber nur bei der Letzteren." A. Einstein
Wenn dir das Leben in den Arsch tritt,
nutze den Schwung, um vorwärts zu kommen.

02.12.2017 06:51 woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Geisterspiegel.de - Das grosse Online-Magazin
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum