logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Larry Brent » LB101-150 » Band 120 Bogenschütze des Schwarzen Todes
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 7222

01.12.2008 21:44
Band 120 Bogenschütze des Schwarzen Todes
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen


Bogenschütze des Schwarzen Todes

Klappentext:

Das alte Haus stand genau an der Ecke der Straße. Der Verputz war verwittert, und nur noch andeutungsweise war zu sehen, daß der Anstrich vor langer Zeit mal hellgrün war. Es gehörte einem Engländer namens Andrew Rustin. Die gesamte untere Etage - stufenlos direkt von der Straße zu erreichen - diente ihm als Laden. Rustin stammte aus Liverpool, war vor vierzig Jahren auf einem Bananenfrachter gefahren und auf diese Weise nach Südamerika gelangt. Dort blieb er hängen. Weshalb ausgerechnet in diesem Nest - vierzig Kilometer nordöstlich der Hauptstadt Lima - wußte er heute selbst nicht mehr. Wahrscheinlich war eines der rassigen Eingeborenen-Girls damals schuld daran, daß er blieb. Er hatte sich schon immer sehr für die Geschichte und das kulturelle Erbe alter Völker interessiert, und die geheimnisvollen Geschichten und Abenteuer der spanischen Entdecker hatten ihn schon als Junge fasziniert. Auch das war mit ein Grund für seine innere Unruhe, seine stetige Getriebenheit. Er wollte fremde Länder und Völker kennenlernen, wollte erfahren, wie sie gelebt hatten und was zu ihrem Untergang führte.

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

                                    iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
4384
woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 11655

23.12.2017 06:38
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ging so, würde ich mal sagen. Was mich störte war einfach das der Bogenschütze aus Stein war und sich dadurch nicht bewegen konnte. So konnte sich Larry in einem Loch verstecken da der Schütze sich nicht bücken konnte um dann auf ihn zu schießen. Na ja

+++

__________________
Ein Meister ist nicht derjenige, der etwas lehrt, sondern jemand, der seinen Schüler dazu anregt, sein Bestes zu geben, um ein Wissen zu entdecken, das er bereits in seiner Seele trägt.
Wenn es in einer Ehe keine Meinungsverschiedenheit gibt, dann ist einer ein Trottel
Den Tagen mehr Leben geben nicht dem Leben mehr Tage

                                    woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
100113
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018