Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Larry Brent » LB151-192 » Band 189 Die Wächsernen aus dem Psycho-Labyrinth » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 6886

Band 189 Die Wächsernen aus dem Psycho-Labyrinth Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Die Wächsernen aus dem Psycho-Labyrinth

Klappentext:

"Na dann trink noch einen, Jim. So jung wie heute kommen wir nicht mehr zusammen." Gerald Chenney griff nach der Whiskyflasche und schenkte seinem Gesprächspartner das Glas mit dem rötlich braunen, hochprozentigen Saft fast randvoll. Der kräftige Neger rollte mit den Augen. "Das wird ... zuviel, Mister Chenney ... das reicht jetzt wirklich ..." Er hatte schon Mühe mit dem Sprechen. Gerald Chenney winkte ab und goß sich ebenfalls noch einmal ein. "Man muß die Feste feiern wie sie fallen, Jim ..." Er bemühte sich, seiner Stimme überzeugende Ausdruckskraft zu verleihen. Aber das gelang ihm nicht mehr so recht. Auch der Engländer hatte dem Whisky mit dem er Jims Gesprächsbereitschaft ankurbeln wollte, schon kräftig zugesprochen. Die Wirkung war nicht ausgeblieben. "Aber wir wollen kein Fest feiern, Mister Chenney." Der Engländer nickte schob den Unterkiefer nach vorne und faßte den zwei Meter großen und breitschultrigen Neger fest ins Auge. "Du willst mich in ein Geheimnis einweihen, Jim. Richtig. Deshalb haben wir uns getroffen. Um uns erst mal zu beschnüffeln. Wir haben festgestellt: Wir sind uns sympathisch. Und das Geschäft, daß wir miteinander abgesprochen haben ist perfekt. Du machst einen guten Schnitt. was willst du mehr?" Der neununddreisigjähige Archäologe blickte dem Neger von unten herauf an. Chenney atmete abgehackt. Eigentlich hatte er gar nicht soviel trinken wollen. Verdammt noch mal...
Auf einmal aber merkte man gar nicht mehr, wie viel man eigentlich schon intus hatte.

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von iceman76 am 13.11.2014 14:37.

04.12.2008 23:37 iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Geisterspiegel.de - Das grosse Online-Magazin
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum